zurück
  • Zu meiner Buchung Urlauber, die über olimar.de oder telefonisch gebucht und über die Reiseunterlagen bereits einen Registrierungscode erhalten haben, gelangen hier zum Kundenportal. Kundenportal
  • Ihr individuelles Reiseangebot Sie haben von unserem Service-Team ein maßgeschneidertes Reiseangebot erhalten? Geben Sie den erhaltenen Web-Code hier ein um das Angebot anzusehen.
Merken
Buchen
0
0800 20590 490
 
zurück
Zwei Frauen mit Headset
Servicehotline 0800 20590 490 0800 20590 490
Montag bis Samstag09 bis 21 Uhr
EUR/DE
zurück
  • Land/Währung auswählen
  • OK
     
Seite durchsuchen
 
Alle Abflughäfen
Alle Reiseziele
2 Erwachsene, 0 Kinder
20.02.2017 - 27.02.2017

Abflughafen

Reiseziel

Südfrankreich

Golfreisen nach Südfrankreich

Provonce - Traumhafte Lavendelfelder
Lavendelfeld in der Provence

Ist von europäischen Sehnsuchtszielen die Rede, werden wohl immer auch die Namen Provence und Côte d’Azur fallen. Frankreichs Vorzeigeküste steht seit Generationen für einen ureigenen, mondänen Lifestyle, der sich dank guter Fluganbindungen zu einem internationalen Hotspot entwickelt hat.
Aber auch in punkto Golfspiel bietet die Region eine große Vielfalt: sage und schreibe 50 Golfanlagen, darunter einige Vorzeigeobjekte international renommierter Platzdesigner, verteilen sich in der Landschaft zwischen Alpen und Mittelmeerküste, davon 20 alleine rund um Cannes.

Die erste Assoziation mit der Provence sind sicherlich endlos weite Lavendelfelder - und dennoch hat das Hinterland der »blauen« Küste weit mehr zu bieten. Historische Städte und malerische Dörfer inmitten majestätischer Landschaften zeugen von Geschichte und Kultur. Die berühmten Weine und kulinarischen Highlights stehen für das "savoir-vivre" - verbunden mit ausgeprägter Gastfreundschaft. Und dies gilt selbstverständlich gleichermaßen für die Küstenregion!
Doch während die eher verschlafene Provence nach wie vor als eine Art Geheimtipp gehandelt wird, sprudelt die Côte d’Azur hingegen über vor Lebensenergie. Mondäne Badeorte wie Saint-Tropez, Antibes, Nizza oder Port Grimaud reihen sich entlang der Sandstrände. Und deren pittoreske Altstädte, bunte Wochenmärkte, vielfältige Shopping-Möglichkeiten sowie zahlreichen Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein... beste Aussichten also für ein gelungenes „Après-Golf“!

Die ideale Reisezeit für Südfrankreich ist – nicht zuletzt aufgrund der angenehm milden Temperaturen – das Frühjahr und der Herbst, wenngleich einige Resorts auch den Winter über geöffnet sind. Bei durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr ist die Region im Südosten Frankreichs wahrlich ein Traumziel für Golfhungrige.

Wer Zeit hat, reist mit dem eigenen Auto an. Alternativ fliegen beispielsweise Eurowings, Air Berlin und TuiFly von verschiedenen Flughäfen nach Nizza und Marseille. Flug und Mietwagen können bei OLIMAR direkt dazu gebucht werden.

OLIMAR empfiehlt Golfurlaubern aktuell folgende Unterkünfte:

Clarion Hotel Sophia Country Club Sport Resort & Spa

**** | bei Antibes

Keine halbe Autostunde nördlich von Cannes und Antibes, inmitten der für viele 5 schönsten Golfplätze der Côte d’Azur, erwartet Sie diese 13 ha umfassende Parkoase. Das elegant-moderne Resorthotel zeichnet sich durch seine gleichermaßen günstige wie ruhige
Lage, seine Großzügigkeit und sein enormes Sport- und Freizeitangebot aus. Neben dem hauseigenen Putting-Green und attraktiven Golfpaketen finden Sie u.a. mehrere Tennisplätze inklusive der renommierten MTA® Mouratoglou Tennisakademie, einen 700 qm großen Spa (5 Mondes® et LPG®) sowie eine weitläufige Gartenanlage mit 2 heizbaren Swimmingpools vor. Der „Racket Pool“ in Form eines Tennisschlägers ist an der ganzen
Côte d’Azur bekannt.

Hotel Mercure Saint Raphael Valescure

**** | Saint-Raphael

Dieses gut geführte, elegant-moderne 4-Sterne-Haus liegt an den südlichen Ausläufern des Estérel-Gebirges inmitten der Fairways von „Golf de l’Estérel“, nur einen Katzensprung vom Clubhaus entfernt. Die Lage im Kiefernwald ist gleichermaßen ruhig wie günstig: Von Saint-Raphael und dem Meer trennen Sie gerade mal 5 km, von Saint-Tropéz im Südwesten und Cannes im Osten jeweils 40 km. Neben sehr moderaten Zimmerpreisen genießen Sie
sowohl auf „Golf de l’Estérel“ als auch dem nördlich angrenzenden Nachbarplatz „Valescure“ hohe Greenfee-Ermäßigungen. Und nach einer abwechslungsreichen Partie laden die schöne Gartenanlage mit Swimmingpool und der Saunabereich mit Whirlpool zum
Entspannen ein.

Dolce Frégate Provence Hotel

****+ | Saint-Cyr-sur-Mer

Dieses elegante, im Stil eines provenzalischen Dorfes gebaute Hotelresort thront über der
gleichnamigen, spektakulär direkt an der Steilküste gelegenen 18+9-Loch-Golfanlage und wird rückseitig von den Bandol-Weinbergen umrahmt. Nach einer Runde Golf (täglich 1 Greenfee im Zimmerpreis außer am An-/Abreisetag inklusive) können Sie im schönen Wellnessbereich mit u.a. Hallenbad und Sauna oder in der weitläufigen Gartenanlage
mit 3 Swimmingpools relaxen. Für Ihr leibliches Wohl sorgen gleich 2, im Sommer auch 3 Restaurants mit sowohl regionaler als auch internationaler Küche. Und die nicht minder gut
ausgestatteten Zimmer bieten allesamt Meer- oder Meer- und Fairway-Blick.