zurück
  • Neu: Zu meiner Buchung Algarve-Urlauber, die über olimar.de oder telefonisch gebucht und bereits einen Registrierungscode erhalten haben, gelangen hier zum neuen Kundenportal. Kundenportal
  • Ihr individuelles Reiseangebot Sie haben von unserem Service-Team ein maßgeschneidertes Reiseangebot erhalten? Geben Sie den erhaltenen Web-Code hier ein um das Angebot anzusehen.
Merken
Buchen
0
0800 20590 490
 
zurück
Zwei Frauen mit Headset
Servicehotline 0800 20590 490 0800 20590 490
Montag bis Freitag09 bis 19 Uhr
Samstag09 bis 14 Uhr
EUR/DE
zurück
  • Land/Währung auswählen
  • OK
     
Seite durchsuchen
 
Alle Abflughäfen
Alle Reiseziele
2 Erwachsene, 0 Kinder
22.08.2016 - 29.08.2016

Abflughafen

Reiseziel

Reisethemen

 
Adults only
 
Aktiv
 
Ambiente
 
Deluxe
 
Design
 
Familie
 
Golf
 
Gourmet
 
Natur
 
Neu
 
Wellness
Olimar, Azoren, die Urwelt

Azoren Urlaub

Das sind die Azoren

Die Azoren: Wiege sonnenverheißender Hochs, aber auch - und vor allem - ein Archipel von atemberaubender Schönheit. Denn was die neun kleinen Eilande im tiefen Blau des Atlantiks an Vielfalt zu bieten haben, macht sie zu einem wahren Eldorado für Naturanbeter. Bizarre Vulkanlandschaften und smaragd schimmernde Kraterseen, heiße Quellen und rauschende Wasserfälle, seltene Nebelwälder und endlose Hortensienhecken, stattgrüne Weiden und prächtige Felder: Willkommen in einem der letzten Paradiese auf Erden! Umspült von wal- und delfinreichen Gewässern. Übersät mit Orchideen, Azaleen, Hibiskus und Oleander. Und überragt vom mächtigen Pico, dem mit 2.351 Metern höchsten Berg Portugals.

Aktuelle Top-Angebote für Azoren Urlaub inkl. Flug

Alle Angebote

Das sind die drei beliebtesten Azoren-Inseln

Landschaft und Ausblick Vista do Rei bei Sete Cidades im Azoren Urlaub

São Miguel ist die größte Insel ganz Portugals. Neben zahlreichen Naturschauspielen wie den Riesenkrater Sete Cidades finden Sie hier außerdem die letzten beiden Teeplantagen Europas.

» Themenseite São Miguel Urlaub

Monte Brasil, Terceira, Azoren

Terceira - das ist vor allem die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte Renaissance-Altstadt von Angra do Heroísmo. Auf Entdecker wartet außerdem ein geheimnisvoller Vulkanschlot...

» Themenseite Terceira Urlaub

Monte da Guia, Horta, Faial, Azoren

Faial zählt vor allem wegen der Hauptstadt Horta zu den meistbesuchten Inseln der Azoren. Das Städtchen besitzt nicht nur internationales Flair, sondern auch eine reizende Altstadt.

» Hotels auf Faial

Dies sind die weiteren sechs Inseln

Pico

Eine gerade mal 8 km breite Meerenge liegt zwischen Horta und Faial und der Insel Pico, die sich - sofern man nicht ohnehin auf Pico urlaubt - auch als schönes Ziel für einen Tagesausflug per Boot anbietet. Die gewaltige Vulkansilhouette von Portugals höchstem Berg (2.351 m) steigt erst sanft, dann immer steiler aus dem Meer auf; gut vier Stunden braucht man für den anspruchsvollen Fußweg nach oben. Im Sommer werden ebenso wie in Horta Bootstouren zur Walbeobachtung angeboten (über OLIMAR buchbar); an den 1985 eingestellten Walfang erinnert ein Museum in Lajes do Pico. Einen Besuch lohnt auch Criação Velha: Die Weingüter rund um die Gemeinde wurden 2004 zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt.

Dies sind die weiteren sechs Inseln

Santa Maria

Santa Maria ist geologisch die älteste Azoren-Insel. Als erste wurde sie auch entdeckt und von 1439 an besiedelt. Noch in den 1960er Jahren kreuzten hier die Flugrouten der Welt, da viele Transatlantikflieger zum Auftanken landeten. Doch seitdem ist es ruhig geworden auf der südlichsten und sonnigsten Insel, die mit zwei der schönsten Strände des gesamten Archipels aufwarten kann.

Dies sind die weiteren sechs Inseln

Graciosa

Graciosa ist die zweitkleinste Insel, macht aber ihrem Namen, "die Anmutige", alle Ehre. Sightseeing-Höhepunkt ist ein Krater im Südosten, wo 148 Stufen hinab in die Schwefelhöhle Furna do Enxofre mit unterirdischem See führen.

Dies sind die weiteren sechs Inseln

São Jorge

São Jorge zieht sich wie das Rückgrat eines Meeresungeheuers durch den Atlantik - gerade mal 56 km lang und nur 7 km breit, aber mit Höhen von über 1.000 m. Überall grasen Kühe, aus deren Milch man leckeren Käse herstellt. Und bei einer Autofahrt oder - besser! - Wanderung über den Grat der Insel genießt man herrliche Panoramen.

Dies sind die weiteren sechs Inseln

Flores

Flores ist Europas Westende und nicht wenige Azoren-Fans halten diese Insel für die schönste. Sprichwörtlich sind ihre drei Gangarten: langsam, ganz langsam und Stillstand. Vom gemütlichen Hauptort Santa Cruz das Flores gelangt man unterdessen schnell ins Hochland der relativ regenreichen Inseln mit ihren sieben Kraterseen. Fast schon überflüssig zu erwähnen, dass man auf Flores wunderbar wandern kann.

Dies sind die weiteren sechs Inseln

Insel Corvo im Azoren Urlaub

Corvo

Noch einsamer als Flores istn ur noch das 17 km² kleine Eiland Corvo mit seinen derzeit 430 Einwohnern. Von Flores aus setzen Boote in anderthalb Stunden über (allerdings ohne festen Fahrplan); an manchen Wochentagen fliegen außerdem Linienmaschinen den Mini-Flughafen an.

Die beliebtesten Azoren-Rundreisen

Azoren Rundreise Karte

Bei der Rundreise Höhepunkte der Azoren erleben Sie die drei bekanntesten Azoren-Inseln São Miguel, Terceira und Faial ebenso wie den gewaltigen Vulkan auf Pico. Entdecken Sie die Azoren!

» Rundreise Höhepunkte der Azoren

Azoren Rundreise Karte

Die Rundreise Grüne Inselparadiese im Atlantik führt Sie auf die drei bedeutendsten Inseln der Azoren - inkl. Tagesausflug auf die Vulkaninsel Pico. Ideal für alle Azoren-Kennenlerner.

» Rundreise Grüne Inselparadiese im Atlantik

Garten, Sao Miguel, Azoren

Während der 7-tägigen Natur- und Gartenreise auf São Miguel lernen Sie zum einen die spektakuläre Natur der Insel und zum anderen ihre schönsten Gärten, Parks und Plantagen kennen.

» Rundreise Natur- und Gartenreise auf São Miguel

Blättern Sie online durch den Azoren-Katalog!

Neu: Jetzt auch in der OLIMAR Katalog-App verfügbar

Zusätzlich zum Portugal-Katalog steht Ihnen ab sofort ein separater Azoren-Katalog zum bequemen Online-Durchblättern zur Verfügung. Sie finden darin das gesamte Unterkunfts-Angebot auf den Azoren.

Tipp: Installieren Sie sich jetzt die Smartphone-App um jederzeit auch im offline-Modus Zugriff auf das gesamte OLIMAR Katalogangebot zu haben. Erhältlich ist die neue OLIMAR App im Google Play-Store (Android) und iOS App Store (Apple).

Anja Müller, OLIMAR Expertin für die Azoren

"Bei einem Besuch auf der Haupt-Insel São Miguel darf ein Besuch der Caldeira Velha nicht fehlen. Es handelt sich um eine natürliche „Badewanne“ mitten im Wald mit Thermalwasser. Einfach ein einmalig tolles Naturerlebnis!"

 

Nonstop-Flugverbindungen

  • Nonstop-Flüge mit SATA International ab Frankfurt und München nach Ponta Delgada
  • Nonstop-Flüge mit airberlin nach Ponta Delgada und Terceira (neu ab Mai 2016)
  • Flugzeit nur 4,5 Stunden
  • Große Flexibilität: Pauschalreisen mit/ohne Transfer oder Mietwagen buchbar
  • Bequeme Bahnanreise zum Flughafen: Rail & Fly günstig zubuchbar

Wissenswertes zur Anreise & Reisezeit

Ihr OLIMAR-Plus

  • Das größte und vielseitigste Angebot an Unterkünften
  • Nur bei OLIMAR: deutschsprachige Betreuung in den Hotels auf São Miguel und telefonisch - inkl. 24h-Notfallnummer - sowie alle mit Reiseleitung gebuchten Transfers auf São Miguel deutschsprachig
  • Ausgewählt gute Rund-, Aktiv- und Wanderreisen
  • NEU: Wanderreise auf São Miguel, São Jorge und Flores
  • Großes Angebot an Ausflugs- und Erlebnisprogrammen (u.a. Walbeobachtung)

OLIMAR präsentiert: Die Urwelt.

Weitere Videos auf

Bewegte Eindrücke

Hier sehen Sie in einem kurzen Trailer ein paar schöne Impressionen von den Azoren.
Weitere Filme zu verschiedenen Aktivitäten und Regionen auf den Azoren finden Sie im Youtube-Kanal von Visit Azores unter "Weitere Videos".

© Visit Azores
Weitere Videos auf
Hotels werden geladen…