zurück
  • Zu meiner Buchung Urlauber, die über olimar.de oder telefonisch gebucht und über die Reiseunterlagen bereits einen Registrierungscode erhalten haben, gelangen hier zum Kundenportal. Kundenportal
  • Ihr individuelles Reiseangebot Sie haben von unserem Service-Team ein maßgeschneidertes Reiseangebot erhalten? Geben Sie den erhaltenen Web-Code hier ein um das Angebot anzusehen.
Merken
Buchen
0
0221 20590 490
 
zurück
Zwei Frauen mit Headset
Servicehotline 0221 20590 490 0221 20590 490
Montag bis Freitag09 bis 19 Uhr
Samstag09 bis 14 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.

EUR/DE
zurück
  • Land/Währung auswählen
  • OK
     
Seite durchsuchen
 
Alle Abflughäfen
Alle Reiseziele
2 Erwachsene, 0 Kinder
06.09.2017 - 20.09.2017

Abflughafen

Reiseziel

Wichtige Reiseinformationen Italien

Neben den allgemeinem Reiseinformationen zu allen OLIMAR-Reisezielen möchten wir Sie auf Folgendes für Ihren Urlaub in Italien hinweisen:

Fattoria/Masseria oder Tenuta:

Dies sind Begriffe aus der Zeit der "Mezzaria"; teils jahrhundertealte und oft herrschaftliche Landgüter, die größtenteils unter Denkmalschutz stehen. Deren Podere (Gehöfte), die einzelnen Rustici (Bauernhäuser) oder auch die Villa (ehemaliges Herrenhaus) selbst wurden unter Beibehaltung der landestypischen Merkmale restauriert und modernisiert und in Ferienwohnungen umgewandelt. Ähnliches gilt für ein Castello (Festung, Burg) oder ein Borgo (ein meist festungsartig angelegter Weiler, oft mit Hauskapelle).

Azienda, Agricola: Ähnlich einer Fattoria oder einem Podere; nur der Begriff stammt aus der heutigen Zeit.

Agriturismo: Ein Bauernhof, der meist noch in Funktion ist. Hier kann man das landleben genießen; großen Luxus sollte man daher nicht erwarten. In vielen Fällen ist der Landwirtschaftsbetrieb noch aktiv und der Gast kann die hauseigenen Produkte erwerben.

Alle diese eher ländlichen Objekte sind in ihrer Beschaffenheit (Komfort, Größe, Service etc.) verschieden. Die Qualitätsunterschiede lassen sich daher nur den Beschreibungen im Katalog entnehmen.

Hellhörigkeit:

Generell sollten Sie in Italien, speziell bei historischen Gebäuden, aufgrund der damaligen Bauweise (z.B. in Fattorien, Bauernhäusern oder umgebauten Mühlen) mit einer gewissen Hellhörigkeit rechnen.