Golfplatz Spanien Costa Ballena

Andalusien, Nord- und Ostspanien, Mallorca & Kanaren

Golfurlaub in Spanien

Ihre 8 Vorteile bei OLIMAR:

Golfurlaub mit OLIMAR

Ihr Golfreisen-Spezialist für Spanien

  • Beste Kenntnisse unserer Reiseländer
  • Große und persönliche Auswahl der Unterkünfte
  • Verkaufsberatung mit Expertenwissen
  • Flexible Reisegestaltung - fast alles ist kombinierbar
  • Individuelle Hoteltransfers und moderne Gästebetreuung
  • Hohe Greenfee-Ermäßigungen und attraktive Golfpakete
  • Golfkurse in Kooperation mit der German Golf Academy
  • spezielle Arrangements für Golfgruppen

Von Andalusien bis zu den Kanaren

Golfurlaub in Spaniens schönsten Regionen

Golfurlaub in Andalusien

Bescheiden ist man an der Costa del Sol noch nie aufgetreten – sei es das riesige Hotel- und Freizeitangebot oder eben auch der Golfsport. Der hiesige Tourismusverband wirbt gern mit dem Begriff „Costa del Golf“. Kein Wunder: bei über 50 Plätzen, verwöhnt von reichlich Sonne und Temperaturen, die selbst in der Nebensaison selten unter die 20°C-Marke rutschen.

Die Costa de la Luz („Küste des Lichts“) liegt inzwischen nicht mehr im Schatten der Costa del Sol. Denn auch hier kommen Golfer schon lange auf ihre Kosten. Wer auf das umtriebige Leben an der Costa del Sol verzichten kann, wird schnell merken, dass es einige der rund 25 Plätze im Südwesten Andalusiens durchaus mit den bekannteren Namen um Marbella aufnehmen können.

Erfahren Sie mehr!
Oliva Nova Beach & Golf Resort, Golf

Golfurlaub an der Costa Blanca

218 Küstenkilometer mit feinsandigen Stränden, die Landschaft durchzogen von Obstbäumen und Palmenhainen und bis zu 2800 Sonnenstunden pro Jahr - Willkommen an der Costa Blanca, der "weissen Küste".

Für Golfer ist die spanische Mittelmeerküste ohne Zweifel eine Offenbarung und dies nicht zuletzt aufgrund der Qualität und Vielfalt der dortigen Golfplätze. Genießen Sie die schönste Zeit des Jahres bspw. im Oliva Nova Golf&Beach Resort. Rund 20 km nördlich von Dénia, direkt hinter den Dünen des kilometerlangen, flachabfallenden Feinsandstrandes gelegen, erwartet Sie diese großzügige Anlage samt hoteleigenem 18-Loch-Golfplatz, entworfen von Seve Ballesteros.

Erfahren Sie mehr!
Hotel Camiral at PGA Catalunya Resort, Golf

Golfurlaub an der Costa Brava

Die Costa Brava steht für faszinierende Landschaften, kilometerlange Traumstrände, idyllische Dörfer, schneebedeckte Pyrenäen-Gipfel, exzellente Gastronomie und jede Menge kulturelle Sehenswürdigkeiten... Aber wussten Sie auch, dass zwischen Küste und Gebirge derzeit acht Golfplätze liegen, die mitunter zur Elite Europas zählen?

Das PGA Catalunya Resort samt seines 5 Sterne Hotels Camiral bietet für Gruppen wie auch Einzelreisende beste Voraussetzungen für einen Traum-Golfurlaub.

Erfahren Sie mehr!
Golfplatz Gran Canaria Anfi Tauro

Golfurlaub auf den Kanaren

Sieben Inseln im Atlantik, wie sie landschaftlich und kulturell unterschiedlicher nicht sein könnten. Das ganzjährig milde Klima macht sie seit jeher zu einem beliebten Reiseziel - nicht zuletzt auch für Golfer. Am bekanntesten sind sicherlich Gran Canaria und Teneriffa, doch auch Fuerteventura bietet einige attraktive Anlagen als perfekte Kombination zu Ihrem Badeurlaub.

Golf hat in Spanien und insbesondere auf Gran Canaria eine lange Tradition und zählt auf den Inseln zu den beliebtesten Sportarten - sowohl für Anfänger als auch für Golfprofis. Heute erwarten sie in einem Umkreis von rund 50 km sieben abwechslungsreiche, von Top-Architekten entworfene Plätze in reizvollen Landschaften – mitsamt der kompletten, auf die Bedürfnisse von Golfern abgestimmten Infrastruktur.

Teneriffa gilt mit seinen acht faszinierend designten Golfplätzen als "Golf-Insel", eingerahmt in die Kulisse des Teide und den Atlantik. Auf La Gomera erwartet sie mit Tecina Golf ein weiteres Juwel, um ihrem Lieblingssport zu fröhnen.

Aber auch auf Fuerteventura kommen Golfer auf ihre Kosten. Die weiße Insel bietet immerhin vier Anlagen mit top Spiel- und Trainingskonditionen.

Erfahren Sie mehr!

Golfurlaub auf Mallorca

Mallorca ist das absolute Mekka für Golfer! Nur rund zwei Flugstunden entfernt, präsentieren sich auf der größten Balearen-Insel derzeit 19 Golfanlagen ganz abwechslungsreich zwischen Pinien, Olivenhainen und schroffen Felsformationen – und nicht selten sogar mit Meerblick! Mallorca hat für jedes Handicap etwas zu bieten: gut bespielbare Golfplätze für „Rabbits“ und anspruchsvolle Fairways für ambitionierte Spieler. Darüber hinaus bietet die German Golf Academy – mit Hauptstützpunkt auf der Insel – erstklassige Golfkurse für Anfänger (u.a. Platzreife-Kurs), Fortgeschrittene und Profis (detaillierte Kursausschreibungen finden Sie im Bereich "Golfkurse"). Und dank des milden Klimas ist Mallorca nicht zuletzt ein ganzjähriges Reiseziel.

Erfahren Sie mehr!
prev
next

Vorab buchen lohnt sich!

Greenfees und Golfpakte

Als OLIMAR-Gast erhalten Sie attraktive Ermäßigungen auf die regulären Club-Greenfees (Rack Rates) oder profitieren von attraktiven Golfpaketen. Darüber hinaus bieten viele Hotels ihren Gästen reduzierte Greenfees auf den hoteleigenen - oder umliegenden Plätzen an. Eine Übersicht finden Sie in unseren nach Reisezielen sortierten Tabellen.

prev
next

Aus dem OLIMAR Sonnenseiten Reisemagazin

Inspirationen für Ihren nächsten Golfurlaub

Top
Top