Korsika

Korsika Urlaub

Ihre 8 Vorteile bei OLIMAR:

Wissenswertes über Korsika

Zahlen und Fakten

Sprache: Französisch
Fläche: 8.680 km²
Einwohnerzahl: 324.000
Telefon Landesvorwahl: +33
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit, UTC +01:00
Zielflughäfen: Ajaccio (AJA), Bastia (BIA), Calvi (CLY)

Das können Sie auf einer Korsika Rundreise entdecken

Wissenswertes

Napoléon Denkmal auf Korsika

Auf den Spuren Napoléons

Korsika ist nicht einfach nur eine französische Insel. Die Korsen sind ein stolzes Volk mit eigenständiger Kultur und Sprache und ganz eigenem Charakter. Letzterer zeichnete auch den berühmtesten Sohn der Insel, Napoléon Bonaparte, aus. Der erste Kaiser Frankreichs wurde 1769, nur ein Jahr, nachdem sich Korsika endgültig von der Herrschaft der Genuesen befreien konnte, in Ajaccio geboren.

Hier gedenkt man ihm u.a. mit etlichen, teils kolossalen Statuen, im Musée Maison Bonaparte und in der napoleonischen Sammlung des auch ansonsten überaus sehenswerten Kunstmuseums Palais Fesch.

Hafen von Calvi auf Korsika

Facettenreicher Städtezauber

Korsikas Hauptstadt Ajaccio gibt sich mondän und weltoffen, in Calvi und Porto-Vecchio feiert sich gerne der Jetset und die alte Kapitale Corte mit Sitz der einzigen Universität ruht majestätisch im Hochgebirge. Am eindrucksvollsten ist aber fraglos das im äußersten Inselsüden gelegene Bonifacio. Das historische Zentrum der mittelalterlichen Hafen- und Festungsstadt thront atemberaubend auf einer unterspülten Felsterrasse aus weiß leuchtenden Kreidefelsen.

Santa Giulia Strand Korsika

Korsikas Badeparadiese

Zu den schönsten Stränden auf Korsika zählen die Plage de Calvi gleich vor der Stadt, Algajolas Plage d'Aregno, die Areale rund um Porto-Vecchio, der "Hausstrand" von Bastia (Plage de Marana) direkt südlich des 11 km langen Lagunensees und Vogelschutzgebiets Étang de Biguglia sowie die verträumten Buchten des Cap Corse.

Klettersteig auf Korsika

Wunderbar Wandern auf Korsika

Absolute Highlights für Wanderfreunde auf Korsika sind die bizarre Felslandschaft der Calanches di Piana (UNESCO-Weltnaturerbe) und das westlich anschließende Capo Rosso sowie die Bergseen und Schluchten des Restonica-Tals bei Corte. Unvergesslich schön ist aber auch der relativ einfache Spaziergang von Bonifacio zum Capo Pertusato, der entlang der sicher spektakulärsten Steilküste der Insel führt und herrliche Panoramen bis nach Sardinien bietet.

prev
next

Das Wetter auf Korsika

Mit diesem Klima können Sie im Korsika Urlaub rechnen

Jan
13°
4 h
9
Tage
Feb
14°
5 h
9
Tage
Mär
15°
6 h
8
Tage
Apr
17°
8 h
7
Tage
Mai
21°11°
9 h
6
Tage
Jun
25°14°
11 h
3
Tage
Jul
28°16°
12 h
1
Tag
Aug
28°17°
11 h
3
Tage
Sep
25°14°
9 h
4
Tage
Okt
22°11°
7 h
7
Tage
Nov
18°
5 h
9
Tage
Dez
14°
4 h
9
Tage

© dwd.de

Top
Top