Korsika von seinen schönsten Seiten

Frankreich Rund- und Erlebnisreisen Korsika

Highlights dieser Reise


  • 7-tägige Mietwagenreise
  • 7 Übernachtungen in vorab ausgewählten 3-Sterne-Hotels
  • Minizugfahrt in Corte und Schildkrötenfarmbesuch inklusive

Während dieser 7-tägigen Mietwagen-Rundreise ab/bis Bastia erleben Sie das Gros der landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte Korsikas.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise.
Ankunft am Flughafen Bastia, Übernahme des Mietwagens und Fahrt zu Ihrem Hotel unweit südlich der ausgedehnten Lagune Étang de Biguglia (ca 6 km).

2. Tag: Bastia-Cap Corse-Calvi-Bastia.
Bastia besitzt den Flair einer italienischen Stadt, was bei einem Spaziergang durch das Viertel Terra Vecchia um den alten Hafen nicht verborgen bleibt. Als einstiger Bischofssitz zeigt sich dort die Barockkunst in Kirchen und Kapellen sehr facettenreich. Besuchen Sie in den alten Hafen und die Zitadelle und erkunden Sie dann das Cap Corse, bevor Sie weiter nach Calvi fahren (ca 260 km).
Verpflegung: Frühstück

3. Tag: Bastia-Corte-Ajaccio.
Auf Ihrem Weg nach Ajaccio darf eine Stippvisite von Corte (inkl. Festungsbesuch und Minizugfahrt) nicht fehlen. Genießen Sie atemberaubende Ausblicke während Sie durch die Wälder von Vivario fahren, bevor Sie den sehenswerten Schildkrötenpark A Cupulatta besuchen. Der Park ist der größte Schildkrötenpark in Europa, hier leben über 170 Schildkrötenarten (ca 130 km).
Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Ajaccio-Calanche di Piana-Ajaccio.
Die Hauptstadt Korsikas liegt an der Südwestküste der Insel, am Nordufer des gleichnamigen Golfs von Ajaccio. Besichtigen Sie die Altstadt wo Sie entweder das Geburtshaus Napoleons oder das Museum Fesch besichtigen können. Alternativ bietet sich die Shopping Straße „Rue Fesch“ zum Einkaufen und Bummeln an. Am Nachmittag empfiehlt sich die ca. 70 km entfernte Felsenlandschaft Calanches de Piana zu erkunden (ca. 140 km).
Verpflegung: Frühstück

5. Tag: Ajaccio–Bonifacio.
Auf dem Weg nach Bonifacio lädt die Bucht im Süden Porticcios an der Punta de la Castagna (im Norden bis „Punta de la Parata“ mit Blick auf die Sanguinaires-Inseln) zum Verweilen ein. Weiter Richtung Süden gelangen Sie nach Propriano und Sartène (mit der berühmten Ausgrabungsstätte Filitosa), bevor Sie dann nach Bonifacio fahren, wo Sie heute auch nächtigen (Alternativ Übernachtung in Porto Vecchio möglich) (ca. 130 km).
Verpflegung: Frühstück

6. Tag: Bonifacio.
Die heutigen Highlights sind fraglos ein Besuch des Hafens und der spektakulär auf den steilen, weißen Kreidefelsen gelegenen Altstadt. Bei gutem Wetter empfiehlt sich zudem eine Bootstour zu den Falaisen. Alternativ bietet sich ein Ausflug in den Gebirgspass Col de Bavella sowie nach Zonza. Die Gemeinde Zonza befindet sich im Herzen von Alta Rocca von wo aus ein wunderschöner Rundblick auf die Felsnadeln von Bavella sowie den Berg Incudine auf Sie wartet. Die Übernachtung erfolgt in Bonifacio.
Verpflegung: Frühstück

7. Tag: Bonifacio-Bastia.
Auf der Fahrt zurück nach Bastia lohnt ein Abstecher zum Archäologischen Museum von Aleria oder zum größten Lagunensee Korsikas (ca 155 km).
Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Abreise.
Fahrt zum Flughafen und Rückgabe des Mitewagens bzw. individueller Verlängerungsaufenthalt.
Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • 7 Übernachtungen/Frühstück:
    2x Hotel La Lagune 3*, Bastia oder Hôtel L'Alivi 4*
    2x Castel Vecchio 3*, Ajaccio oder Hotel Napoleon 3*
    2x Hotel Solemare 3*, Bonifacio oder Hotel Santa Teresa 3*
    1x Hotel La Lagune 3*, Bastia oder Hôtel L'Alivi 4*
  • Sunny Cars-Mietwagen Kategorie BB ab/bis Flughafen Bastia
  • Minizugfahrt in Corte
  • Besuch der Schildkrötenfarm A Cupulatta
  • hochwertige Reiseunterlagen: u.a. Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen
  • Beitrag für das OLIMAR-Aufforstungsprojekt

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • Vor Ort ist ggf. eine Tourist Tax zu zahlen (Zwischen 1,- und 2,50 Euro/Person und Tag).

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Reisetermine: 15.4.-15.10., Anreise täglich.

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich. Verlängerungsaufenthalt auf Anfrage zubuchbar.

Code: BIAX01. Diese Seite wurde aktualisiert am 27.07.2020 01:56