Südapulien und Basilikata authentisch erleben

Italien Rund- und Erlebnisreisen Apulien

Im Rahmen dieser einwöchigen, individuellen Mietwagen-Rundreise entdecken Sie die kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte Südapuliens und seiner Nachbarregion Basilikata.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise.
Ankunft am Flughafen Brindisi, Übernahme des Mietwagens und Fahrt zum Hotel Eos in Lecce (ca. 40 km). Kunden, die Halbpension gebucht haben übernachten im Hotel President.
Strecke: 40 km
Verpflegung: Frühstück

2. Tag: Lecce, das "Florenz des Südens" und die paradiesischen Strände Südapuliens
Neben einer ausgiebigen Besichtigung der schönen Barockstadt sollten Sie wenigstens den Küstenort Otranto (ca. 40 km) und/oder einen der nahen Strände besuchen.

3. Tag: Die Weiße Stadt Ostuni und die archaischen Spuren der Messapiker
Auf Ihrem Weg zum Hotel Lo Smeraldo in Cisternino (ca. 90 km) empfehlen sich Zwischenstopps in Brindisi und dem weißen Städtchen Ostuni, das mit seiner Architektur an eine arabische Kasbah erinnert.
Strecke: 110 km
Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Cisternino–Alberobello.
Lediglich ca. 20 km trennen Sie von der „Stadt der Zipfelmützen“, dem UNESCO-geschützten Ort Alberobello mit seinen berühmten Trulli-Rundbauten.

5. Tag: Martinafranca, die Grotten von Castellana und die Steilküsten von Polignano a Mare.
Der heutige Tagesausflug sollte das Hafenstädtchen Monopoli (ca. 30 km) und den unweit nördlich gelegenen, spektakulär auf einem Küstenfelsen thronenden Ort Polignano a Mare zum Ziel haben.

6. Tag: Tarent, die "Stadt der zwei Meere" und das Murgia Gebirge auf dem Weg in die Basilikata
Über Martina Franca und Otranto steuern Sie das Hotel degli Ulivi in Ferrandina an (ca. 115 km).
Strecke: 121 km
Verpflegung: Frühstück

7. Tag: Die Höhlenstadt Matera, Europäische Kulturhauptstadt 2019
Höhepunkt Ihres Aufenthalts in der Basilikata ist die Besichtigung von Matera (ca. 30 km), dessen Höhlensiedlungen und Felskirchen hoch über einer tiefen Schlucht zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen.
Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Abreise.
Fahrt zum Flughafen Brindisi (ca. 155 km) und Abgabe des Mietwagens oder Verlängerungsaufenthalt.
Strecke: 155 km
Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • 7 Übernachtungen/Frühstück:
    2x Hotel Eos, Lecce (Buchungen mit HP in Hotel President)
    3x Hotel Lo Smeraldo, Cisternino
    2x Hotel degli Ulivi, Macchia di Ferrandina
  • Sunny Cars-Mietwagen Gruppe YBB ohne Selbstbeteiligung ab/bis Flughafen Brindisi; bitte beachten Sie die Mietwagenbedingungen auf der Website.
  • Parkgebühren in den jeweiligen Hotels
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen und Straßenkarte
  • Beitrag für das OLIMAR-Aufforstungsprojekt an der Algarve

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • etwaige Bettensteuer

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Reisetermine: 7.1.-20.12., Anreise täglich möglich

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich. Verlängerungsaufenthalt auf Anfrage zubuchbar. Mietwagenupgrade auf Anfrage buchbar.

Code: BDSX05. Diese Seite wurde aktualisiert am 05.03.2020 02:02