Auf der Frankenstraße von Florenz nach Rom

Rund- und Erlebnisreisen Latium

Highlights dieser Reise


  • 7-tägige Kombinationsreise
  • Von Florenz bis Rom · Mietwagen an 3 Tagen inklusive
  • Panorama-Tour by night in Rom sowie Weindegustation

Antike, Frankenweg & mehr – Lassen Sie sich von den eindrucksvollen Landschaften auf dieser Rundreise verzaubern, die Sie von Florenz nach Rom führt.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise. Ankunft in Florenz im Hotel Kraft, Ihre Unterkunft für die nächsten 2 Nächte.

2. Tag: Florenz. Die Kunstmetropole am Arno begeistert immer wieder durch Vielfalt der Kunstschätze. In der Hauptstadt der Toskana empfehlen wir die Besichtigung des Domes Santa Maria del Fiore mit dem berühmten Glockenturm von Giotto, Ponte Vecchio und des Palazzo Vecchio an der Piazza della Signoria, eines der bedeutendsten Wahrzeichen dieser Stadt. Ein Aufstieg in und auf die Domkuppel lohnt sich schon wegen der Aussicht, die man von dort auf die Stadt hat.

3. Tag: Monteriggioni. Am nächsten Tag nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und fahren auf die Schnellstraße in Richtung Siena. Wir empfehlen bei Monteriggioni auszufahren und sich den komplett von ihren Stadtmauern umgebenen Ort anzuschauen. Von dort aus sind es nur wenige Kilometer zu Fuß nach Strove und Abbadia Isola, zwei kleine romanische Kirchlein, die den Besucher direkt in das Mittelalter zurückversetzen. Weiter geht es auf der Landstraße in Richtung Sovicille wo sie nach ca. 27 km ihre Unterkunft für die nächsten zwei Nächte erreichen, Relais Borgo di Toiano. Hier ist eine Weinprobe mit typischen Rebsorten der Umgebung und einem kleinen Imbiss vorgesehen.

4. Tag: Siena. In Siena traten die Pilger durch die Porta Camollia in die Stadt ein. Von hier aus erreicht man den Dom mit dem weltberühmten Fußboden aus Marmorintarsien und Santa Maria della Scala, schon damals das größte und älteste Spital für Arme, Kinder und Pilger. Heute ist es ein Museum, in dem man auf jeden Fall den Saal Pellegrinaio besichtigen sollte, einen vollkommen mit wertvollen Fresken ausgemalten Saal aus der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts, in denen detailliert Szenen aus dem Spitalleben erzählt werden. Ab Porta Romana wanderten die Pilger weiter nach Rom. Sie kehren nach Toiano zurück und genießen die Ruhe der wunderschönen Landschaft, bevor Sie sich am nächsten Tag in Richtung Hauptstadt fahren.

5. Tag: Lago di Bolsena-Viterbo. Fahren Sie heute auf der Via Cassia über Monteroni d'Arbia und San Quirico d'Orcia bis Bagni San Filippo, wo sich die Pilger in den warmen Thermalquellen von den Strapazen erholten. Weiter geht es über Acqua-pendente, von wo man schon den Lago di Bolsena sieht. In Acquapendente lohnt sich ein Besuch der Kirche Santo Sepolcro, deren Krypta nach dem Vorbild der Grabeskirche in Jerusalem gebaut wurde. Bolsena lockt mit der Burganlage, der Grotte der Santa Cristina und einem Kaffee direkt am See. Über Viterbo und am Lago di Bracciano vorbei gelangen Sie schließlich nach Rom, wo Sie das Auto am Termini (Hauptbahnhof) abgeben, bevor Sie im Hotel Scott House einchecken.

6. Tag: Florenz. Rom, die Heilige Stadt und Ziel der Pilger aus aller Welt, die auf dem Monte Mario ankamen und als Belohnung für die Mühen den Blick auf die Stadt und die damalige Basilika S.Pietro werfen konnten, bevor sie in die Stadt hinabstiegen. Heute präsentiert Italiens Hauptstadt dem Besucher Bauten und Denkmäler aus allen Epochen. Erleben Sie die Stadt zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Flanieren Sie auf der Piazza Navona und der Piazza di Spagna und lassen Sie den pulsierenden Großstadtcharme auf sich wirken. Die Besichtigung des Petersplatzes und des Petersdoms ist ein Muss für jeden Touristen. Ebenso der Besuch des Pantheons und der Fontana di Trevi.

7. Tag: Rom bei Nacht Nutzen Sie den Tag zum Entspannen, oder erkunden Sie weiterhin die Stadt. Am Abend entführen wir Sie zu einer Rundfahrt „Rom bei Nacht“. Erleben Sie die Stadt auf ihren sieben Hügeln einmal in einem ganz anderen Licht und lassen Sie sich vom nächtlichen Rom verzaubern. Treffpunkt ist um 19:00 Uhr auf Piazza Navona zwischen dem Brunnen der vier Ströme (quattro fiumi) und der Kirche Sant´ Agnese in Agone.

8. Tag: Abreise. Abreise oder Verlängerungsaufenthalt.

Inklusivleistungen 


  • 7 Übernachtungen/Frühstück: 2 Nächte Hotel Kraft, Florenz, 2 Nächte Relais Borgo di Toiano, Sovicille, 3 Nächte Scotthouse Hotel, Rom
  • 3 Tage Sunny Cars-Mietwagen Gruppe YBB ab Florenz Stadt bis Rom Termini; bitte beachten Sie die Mietwagenbedingungen auf olimar.de/mietwagen
  • 3-stündige Panoramatour Rom bei Nacht
  • Weinprobe im Relais Borgo di Toiano (ein Weißwein und zwei Rotweine, Bruschette und Käse)
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen und Straßenkarte

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • etwaige Bettensteuer
  • Einwegmiete Sunny Cars-Mietwagen (ca. 73 €, zahlbar vor Ort).
  • etwaige Parkgebühren

Barrierefreiheit


Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Weitere Hinweise


Reisetermine: 01.04-31.10., Anreise täglich möglich.

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich.

Leistungs-Code: FCOR03. Diese Seite wurde aktualisiert am 29.10.2018

Rund- und Erlebnisreise
von
Alle Abflughäfen
Abflughäfen
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Österreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Tschechien
  • Frankreich
  • Luxemburg
    Nov
    16
    Jan
    28
    (Früheste) Hinreise(Späteste) Rückreise
    Tage
    2-21
    Reisedauer
    Exakt wie angegeben

    1 Woche
    2 Wochen
    3 Wochen
    4 Wochen

    2-4 Tage
    5-8 Tage
    9-12 Tage
    13-16 Tage
    2-21 Tage

    3 Tage
    4 Tage
    5 Tage
    6 Tage
    7 Tage
    8 Tage
    9 Tage
    10 Tage
    11 Tage
    12 Tage
    13 Tage
    14 Tage
    15 Tage
    16 Tage
    17 Tage
    18 Tage
    19 Tage
    20 Tage
    21 Tage
    22 Tage
    23 Tage
    24 Tage
    25 Tage
    26 Tage
    27 Tage
    28 Tage
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Reisende
    ErwachseneAb 12 Jahren
    KinderBis 11 Jahre
    Alter der Kinder bei Reiseantritt

    Abreisekalender

    Zimmer- und Verpflegungsart

    Wählen Sie Ihre gewünschte Kombination (sofern verfügbar)