La bella Italia mit der Vespa - Gardasee (Vespatour Gardasee Komfort)

Italien Rund- und Erlebnisreisen Oberitalienische Seen & Gardasee

Highlights dieser Reise


  • 5-tägige Standortreise
  • Entdecken Sie die abwechslungsreiche und faszinierende Landschaft rund um den Gardasee auf der Vespa.

Eine reizvolle Alternative zu den herkömmlichen Mietwagen-Rundreisen durch Italien sind diese Touren mit der Vespa, bei denen Sie von einem Standort aus erlebnisreiche Tagesausflüge unternehmen. Genießen Sie das Gefühl von Abenteuer und Freiheit, gepaart mit der gewissen Melancholie der legendären kleinen Flitzer.

Sorgfältig ausgearbeitete Routenvorschläge führen Sie auf den schönsten Panoramastrecken zu sehenswerten Zielen. Dabei können Sie die Details einem ausführlichen Road Book entnehmen, das Sie gemeinsam mit Ihrer Vespa und allen notwendigen Straßenkarten erhalten, und das neben den jeweiligen Tourenbeschreibungen auch zahlreiche Empfehlungen zu den Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Weingütern u.v.m. beinhaltet.

Unabhängig davon können Sie die Routen natürlich auch nach Ihrem Gusto gestalten.

Programm für 5 Nächte (mit 4 Tagen Vespa):

1. TAG: Ankunft in der Villa Quaranta Park Hotel****, bei Verona.

2. TAG: Verona-Tour (ca. 50 km): Verona

3. TAG: Nördlicher Gardasee-Tour (ca. 75 km): Bardolino, Garda, Torri del Benaco, San Zeno.

4. TAG: Südlicher Gardasee-Tour (ca. 75 km): Custoza, Valeggio, Peschiera.

5. TAG: Valpolicella-Tour (ca. 87 km): San Pietro in Cariano, Valpolicella-Täler von Negrar, Fumane und Sant’Ambrogio, Lessinia.

6. TAG: Abreise.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. TAG:
Ankunft mit dem eigenen Wagen oder mit dem Mietwagen am Gardasee und Fahrt zum Antico Casale Bergamini in Sant'Ambrogio di Valpolicella. Am Nachmittag bekommen Sie Ihre Vespa geliefert und eine kurze Einführung auf Englisch.
Strecke: 20 km (vom Flughafen Verona)

2. TAG: Verona-Tour

Strecke: 50 km
Verpflegung: Frühstück

3. TAG: Nördlicher Gardasee

Strecke: 75 km
Verpflegung: Frühstück

4. TAG: Südlicher Gardasee

Strecke: 75 km
Verpflegung: Frühstück

5. TAG: Valpolicella Tour

Strecke: 87 km
Verpflegung: Frühstück

6. TAG:
Abgabe der Vespa und Abreise vom Hotel oder individuelle Verlängerung
Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • Übernachtungen/Frühstück im Antico Casale Bergamini in Sant'Ambrogio di Valpolicella
  • Vespa LX 125cc (2-Sitzer) ab/bis Hotel, einschließlich Helm, unbegrenzte Kilometer
  • Teilkaskoversicherung enthalten (Bei Diebstahl und Brand Selbstbehalt 350 Euro).
    Vollkasko kann gegen Zuschlag dazugebucht werden, der Zuschlag richtet sich nach der Länge der Vespamiete und beläuft sich auf ca. 10 Euro pro Tag.
  • Welcome-Briefing im Hotel (englischsprachig)
  • Road Book mit Tourenvorschlägen, -beschreibungen, Empfehlungen zu Sehenswürdigkeiten etc., Straßenkarten, jeweils vor Ort erhältlich
  • Beitrag für das OLIMAR-Aufforstungsprojekt an der Algarve

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • etwaige Bettensteuer
  • Teilkaskoversicherung 50 €/Vespa für 4 Tage (je Verlängerungstag 10 €)

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



PKW-Führerschein ist auch für die Vespa-Touren ausreichend. Alle Vespas haben automatische Schaltung.

Übernahme der Vespa und Welcome-Briefing nachmittags/frühabends des Anreisetages, Abgabe am Morgen des Abreisetages.

Anreise täglich möglich. Übernahme der Vespa - inkl. Welcome-Briefing - nachmittags/frühabends, Abgabe am Morgen des Abreisetages.

Reisetermine: 1.3 - 31.10.20

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich. Verlängerungsaufenthalt auf Anfrage zubuchbar.

Code: VRNX06. Diese Seite wurde aktualisiert am 17.02.2020 01:54