La bella Italia mit der Vespa - Umbrien – Komfort

Italien Rund- und Erlebnisreisen Umbrien

Highlights dieser Reise


  • 5-tägige Standortreise
  • Entdecken Sie die geografische Mitte Italiens auf einer erlebnisreichen Standort Rundreise auf der Vespa.

Eine reizvolle Alternative zu den herkömmlichen Mietwagen-Rundreisen durch Italien sind diese Touren mit der Vespa, bei denen Sie von einem Standort aus erlebnisreiche Tagesausflüge unternehmen. Genießen Sie das Gefühl von Abenteuer und Freiheit und er"fahren" Sie das Lebensgefühl der 60er Jahre, als die legendären kleinen Flitzer aus dem italienischen Filmklassikern der "Dolce Vita" Zeit nicht wegzudenken waren.

Sorgfältig ausgearbeitete Routenvorschläge führen Sie auf den schönsten Panoramastrecken zu sehenswerten Zielen. Dabei können Sie die Details einem ausführlichen Road Book entnehmen, das Sie gemeinsam mit Ihrer Vespa und allen notwendigen Straßenkarten erhalten, und das neben den jeweiligen Tourenbeschreibungen auch zahlreiche Empfehlungen zu den Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Weingütern u.v.m. beinhaltet.

Unabhängig davon können Sie die Routen natürlich auch nach Ihrem persönlichen Geschmack gestalten.

Programm für 5 Nächte (mit 4 Tagen Vespa):

1. TAG: Ankunft im Hotel Vannucci ***+, Città della Pieve.

2. TAG: Montepulciano-Tour (ca. 69 km): Chiusi, Montepulciano.

3. TAG: Trasimeno-Tour (ca. 114 km): Panicale, San Feliciano, Passignano, Tuoro.

4. TAG: Orvieto-Tour (ca. 112 km): Montegabbione, Orvieto.

5. TAG: Assisi-Tour (ca. 143 km): Assisi, Torgiano, Bettona, Deruta.

6. TAG: Abreise.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise
Ankunft in Umbrien mit dem Mietwagen oder dem eigenen Auto und Fahrt zum Hotel Vannucci in Città della Pieve, südlich von Perugia

2. Tag: Montepulciano - Tour
Beginnen Sie Ihre Vespatour heute auf den Spuren der Etrusker, die dieses Gebiet ab 4000 v. Chr. dicht besiedelt und hochinteressante Spuren hinterlassen haben. Es geht als erstes über die Grenze zur Region Toskana, über Ponticelli und Piazze erreichen Sie Sarteano, das wegen seines Etruskergrabes "La quadriga infernale" - das höllische Viergespann - berühmt ist. Nach Chianciano kommen Sie zu Ihrem Tagesziel, Montepulciano, mit seinem berühmten Rotwein "Nobile di Montepulciano". Nach den weiteren Etappen Cervognano, Acquaviva und Tre Berta erreichen Sie Chiusi, wo Sie unbedingt das Labyrinth des Etruskerkönigs Porsenna besuchen sollten, bevor es nach Città della Pieve zurückgeht.
Strecke: 90 km
Verpflegung: Frühstück

3. Tag: Orvieto - Tour
Heute geht es nach Süden und ganz in die Nähe der Grenze zum Latium. Einen ersten Halt sollten Sie in Montegabbione machen, wo Sie das Franziskanerkloster La Scarzuola besuchen können: es wurde von einem Mailänder Architekten Ende des letzten Jahrhunderts in eine Art "ideale Kloster" für die Kunst umgebaut. Eine hochinteressante labyrinthische Architektur aus Tuffstein. Weiter geht es über Ospedaletto nach Orvieto, das majestätisch auf einem Tuffsteinplateau liegt. Der Dom ist ein Meisterwerk gotische Natur. Abenteuerlich ist ein Besuch vom unterirdischen Orvieto, einem Gang durch die Jahrtausende alte Geschichte des Stadt. Statten Sie auf dem Rückweg dem kleinen Dorf Ficulle unbedingt noch einen Besuch ab und genießen die schönen Ausblicke.
Strecke: 112 km
Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Trasimeno - Tour
Eines der highlights von Umbrien ist sicher der Trasimeno See, den Sie heute mit der Vespa entdecken und einmal ganz umrunden. Über Panicale, Geburtsstadt des berühmten gotische Malers und Lehrmeisters von Masaccio, Masolino da Panicale. Fahren Sie weiter nach San Feliciano am Ostufer des Sees. Von hier aus kann man schöne Bootstouren auf dei Isola di Polvese unternehmen. Passignano ist der größte Ort am See und kann mit zahlreichen Restaurants und trattorien am Ufer als Mittagspause angefahren werden. Nach Tuoro fahren Sie dann auf der Hügelkette über dem Chianatal zurück nach Süden und haben immer wieder schöne Aussichten links auf den See und nach rechts auf die Hügelkette der südlichen Toskana.
Strecke: 116 km
Verpflegung: Frühstück

5. Tag: Assisi - Tour
Assisi mit der weltberühmten Franziskus Basilika darf auf Ihrer Umbrien-Rundfahrt nicht fehlen. Sie erreichen die Stat über Castel del Piano und Torgiano, das hübsche Dorf das noch die Ringstruktur der römischen Befestigungsanlage behält aber vor allem für seinen hervorragenden Rotwein bekannt ist. In Assisi raten wir zu einer fachkundigen Führung durch die Basilika um die Bedeutung der weltberühmten Freskenmalerein von Giotto wirklich zu verstehen. Bevor es wieder in Richtung Unterkunft zurückgeht halten Sie unbedingt in Deruta, Umbriens Keramikstadt. Bereits die Römer hatten die lehmhaltigen Hügel der Umgebung zur Keramikherstellung genutzt, heute sind die bunten Objekte mit geometrischen oder florealen Mustern ein ideales Souvenir.
Strecke: 134 km
Verpflegung: Frühstück

6. Tag: Abreise
Nach der Abgabe der Vespa Abreise oder individueller Verlängerungsaufenthalt.
Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • 5 x Übernachtungen/Frühstück im Hotel Vannucci , Città della Pieve

  • 4 Tage Vespa LX 125cc (2-Sitzer) ab/bis Hotel, unbegrenzte Kilometer
  • Haftpflichtversicherung und Diebstahlschutz (bei Diebstahl Selbstbeteiligung 350 €)
  • Welcome-Briefing im Hotel (englischsprachig)
  • Road Book mit Tourenvorschlägen, -beschreibungen, Empfehlungen zu Sehenswürdigkeiten etc., Straßenkarten, jeweils vor Ort erhältlich

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • etwaige Bettensteuer
  • Teilkaskoversicherung (ohne Selbstbeteiligung) 50 € pro Vespa (je Verlängerungstag 10 €)

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



PKW-Führerschein auch für die Vespa-Touren ausreichend.

Unterkunft in Hotel Vannucci ****, Città della Pieve

Übernahme der Vespa - inkl. Welcome-Briefing - im Hotel am Nachmittag des Anreisetages, Abgabe am Morgen des Abreisetages.

Die beschriebenen Touren sind Vorschläge und können jeweils individuell angepasst oder geändert werden.

Assistenz nur für die beschriebenen Touren verfügbar.

Reisetermine: 1.3.- 15.11.21

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich. Verlängerungsaufenthalt auf Anfrage zubuchbar.

Code: PEGX01. Diese Seite wurde aktualisiert am 25.05.2021 02:21

Unsere Angebote

  • Gesamtpreis ab764 €
  • pro Person ab382 €