Die dalmatinische Küste von ihren schönsten Seiten

Kroatien Rund- und Erlebnisreisen Adriatische Küste

Highlights dieser Reise


  • 7-tägige Busreise
  • Garantierte Durchführung (keine Mindestteilnehmerzahl)
  • 3 UNESCO Weltkulturerbestätten: Historischer Komplex von Split mit dem Diokletianpalast (1979)
  • Historische Stadt Trogir (1997), Altstadt von Dubrovnik (1979)

Erkunden Sie im Rahmen einer klassischen Busreise mit Halbpension und fachkundiger Reiseleitung den schönsten kroatischen Küstenabschnitt mit vielen historischen Städten und romantischen Fischerdörfchen sowie das wilde Hinterland.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise
Ankunft am Flughafen Dubrovnik und Transfer (inkl.) zum Hotel.
Verpflegung: Abendessen

2. Tag: Dubrovnik
Beginnen Sie Ihre Busreise durch die Südadria, indem Sie die Dinge aus der Vogelperspektive betrachten. Genießen Sie Begleitung eines einheimischen Reiseführers eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Hügel Sr directly, der direkt über Dubrovnik thront. Machen Sie sich von oben ein Bild, von der einzigartigen Lage dieser bemerkenswerten Stadt. Von hier haben Sie einen unvergesslichen Blick auf die vielen Terrakottadächer und die Straßen der Altstadt. Anschließend erkunden Sie die Stadt zu Fuß und lernen die lokalen kulturellen Schätze und historischen Wege kennen. Tauchen Sie ein in die Harmonie, Einfachheit und Schönheit dieser besonderen Stadt, Dubrovnik stellt gleich zu Beginn der Reise ein echtes Highlight dar. Am frühen Nachmittag kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück und genießen das Abendessen.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

3. Tag: Dubrovnik
Den heutigen Tag können Sie nach ihrem individuellen Gusto gestalten.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

4. Tag: Dubrovnik-Peljesac-Makarska Riviera
Der Weg nach Makarska führt Sie entlang der wunderschönen Halbinsel Peljesac. Hier erwartet Sie eine Weinverkostung. Im Anschluss bringt eine Fähre Sie von Peljesac nach Marsaka, wo Sie übernachten werden.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

5. Tag: Makarska Riviera-Split-Trogir
Heute besichtigen Sie zwei kroatische UNESCO-Welterbestätten in der Nähe der Kurstadt Makarska. Split, die größte Küstenstadt, ist mittlerweile recht tubelig und hektisch, da sie sich bei Reisenden in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit erfreute. Split ist bekannt für sein "Easy-Going-Flair", das gute Essen, die Shopping-Meile aber natürlich auch für das Weltkulturebe. Besuchen Sie den historischen Kern von Split, wie z.B. den Diokletianpalast. Nachmittags reisen Sie zur historischen Hafenstadt Trogir weiter, dessen Stadtkern, eine Insel, nur durch eine Steinbrücke zu erreichen ist. Trogir zeigt einige der schönsten architektonischen Werke Kroatiens, darunter die Kathedrale, die Stadtloggia und der Cipiko-Palast. Nach einem Tag voller Kultur und Erbe kehren Sie zum Abendessen und zur in die Region Makarska zurück.
Strecke: ca. 110 km
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

6. Tag: Makarska - Krka Nationalpark
Am heutigen Tag besuchen Sie den Krka-Nationalpark. Die Krka-Wasserfälle werden oft als "die kleinen Plitvicer Seen" bezeichnet, da sie in gewisser Weise dem beliebtesten Nationalpark Kroatiens ähneln. In der Nähe des Flusses Krka, der die Adria küsst, befindet sich auch die Stadt Šibenik, die erst langsam touristisch attraktiv wird, dadurch aber einen besonderen Charme versprüht. Mit einem verführerischen Renaissancekern, einer attraktiven Uferpromenade und einer riesigen Festung, die die Stadt bewacht, überrascht es nicht, dass sich die Stadt immer grösserer Beliebtheit erfreut, zumal sein Herzstück, die Renaissance-Kathedrale von St. James, zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und als eines der schönsten Beispiele der Sakralarchitektur in Kroatien gilt.
Strecke: ca. 135 km
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

7. Tag: Makarska-Korcula-Dubrovnik
Am Morgen verlassen Sie Makarska Riviera und fahren mit der Fähre nach Ploče nach Trpanj auf der Halbinsel Pelješac. Ein kurzer Bus und ein Bootstransfer später, und Sie befinden sich auf der Insel Korčula und in der wunderschönen Altstadt, die zugleich charmant und unterhaltsam ist. Das Fischgrätenmuster seiner Straßen, hervorragende Steinarbeiten an allen Fassaden, Korčula verzaubert an jeder Ecke. Wandern Sie nach einem ausgiebigen Stadtrundgang auf eigene Faust durch die ehemalige venezianische Festung. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in der Umgebung von Dubrovnik.
Strecke: ca. 250 km
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

8. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen Dubrovnik oder individuelle Verlängerung. (F/-/-)
Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • 7 Übernachtungen/Halbpension in 3 Sterne Hotels:
    3x in Dubrovnik (Sunny Tirena by Valamar in Dubrovnik)
    3x Makarska Riviera (Sunny Dalmacija by Valamar);
    1x Dubrovnik (Sunny Tirena by Valamar in Dubrovnik
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Programm
  • Besuche: Dubrovnik, Pelješac, Split, Trogir und Korcula
  • Eintritte St. Domnius Kathedrale in Split, Krka Nationalpark und St. Lawrence Kathedrale in Trogir
  • Weinverkostung in Peljesac an Tag 4
  • Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung
  • hochwertige Reiseunterlagen: u.a. Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen
  • Transfer ab/bis Flughafen oder Hotel Dubrovnik
  • Seilbahnfahrt in Dubrovnik

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Bitte beachten Sie, dass sich der Reiseverlauf aufgrund von COVID-19 geändert hat.

Reisetermine: 3.5. + 10.5. + 17.5. + 24.5. + 31.5. + 7.6. + 14.6. + 13.9. + 20.9 + 27.9. + 4.10. + 11.10.

Garantierte Durchführung (keine Mindestteilnehmerzahl!); max. 46 Personen.

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich. Verlängerungsaufenthalt auf Anfrage zubuchbar.

Code: DBVX08. Diese Seite wurde aktualisiert am 17.10.2020 01:59