Die Geheimnisse der dalmatinischen Küste - Deluxe Kreuzfahrt (Deluxe Kreuzfahrt ab Split/Omis)

Rund- und Erlebnisreisen Adriatische Küste

Highlights dieser Reise


  • 7-tägige Kreuzfahrt (Deluxe)
  • Garantierte Durchführung (keine Mindestteilnehmerzahl)
  • Mittel- und Süddalmatien von seinen schönsten Seiten
  • An Bord einer Deluxe-Motoryacht mit Halbpension

Entdecken Sie die faszinierende Küsten- und Inselwelt Dalmatiens an Bord einer hoch modernen, vollklimatisierten Luxus Yacht - Neben einem eleganten Salon-Restaurant und einer Lounge erwarten Sie ein 170 m2 großes Sonnendeck mit Jaccuzzi und 18 Kabinen – auf dem Unterdeck mit Bullaugen, auf dem Hauptdeck mit Aussichtsfenstern.

Ihr Schiff – „Agape Rose oder Adriatic Star“

  • Vollklimatisierte Motoryacht, kroatische Beflaggung
  • Ausstattung:
    • 3 Passagierdecks
    • Sonnendeck mit Liegestühlen
    • Restaurant, Bar, 220 V
    • WLAN ohne Gebühr
  • Kabinen:
    • Unterdeck: 8 Kabinen (jeweils 15-19 m²)
    • Hauptdeck: 8 Kabinen (jeweils 14-18 m²)
    • alle mit 2 Betten (90 x 200 cm) oder Doppelbett (Queen size 165 x 200 cm ), Dusche/WC mit Föhn, LCD-TV, Steckdosen, Safe, Schrank

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise. Transfer ab Flughafen Split und Einschiffung in Omis ab 14.00 Uhr. Zunächst erhalten Sie einen kleinen Willkommensdrink sowie einen Snack und haben die Möglichkeit den Kapitän des Schiffes kennenzulernen. Der Kapitän erklärt Ihnen die Schiffsregeln und Sicherheitsmaßnahmen. Abendessen und Übernachtung an Board.

Verpflegung: Abendessen
 

2. Tag: Omis–Pucisca-Split. Nach dem Frühstück haben Sie ausreichend Freizeit um Omis auf eigene Faust zu erkunden. Die kleine Stadt wurde die zwischen steilen Bergen und der Flussmündung des Cetina gebaut. Alternativ können Sie auch eine Bootstour auf dem Fluss Cetina unernehmen. Anschließend geht es weiter nach Pucisca. Sie liegt die in einer schönen Bucht auf der Insel Brac, die Heimat des kroatischen Marmors. Wahrscheinlich haben Sie den hochqualitativen Kalkstein schon gesehen. Die schneeweißen Kalksteinquader schmücken z.B. die Fassade des Weißen Hauses in Washington, den Budestag in Berlin und weitere wichtige Gebäude auf der ganzen Welt. Fakultativ können Sie an einen einen Ausflug zu einer Steinmetzschule teilnehmen, um mehr über die jahrhundert alte Tradition der Steinmetze zu erfahren. Letzter Stopp des heutigen Tages ist Split, deren Altstadt auf der UNESCO Liste steht. Nach der Ankunft können Sie auf eigene Faust oder mit einem Guide die Stadt erkunden. Verpassen Sie keinenfalls den monumentalen Palazzo des Diokletian, der vor 1700 Jahren gebaut wurde. Genießen Sie danach eine Tasse Kaffee auf der Meerespromenade und bummeln Sie durch die kleinen Gässchen der zweitgrößten Stadt Kroatiens.

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
 

3. Tag: Split – Sibenik. Nach dem Frühstück geht es von Split entlang der wunderschönen Küste Richtung Süden. Per Bus fahren Sie durch das Hinterland von Šibenik nach Skradin. Die romantische Mittelmeerstadt, mit engen, gepflasterten Gassen, Bögen und Treppen liegt am Eingang zum Nationalpark Krka - einen der schönsten Nationalparks Kroatiens. Sie haben Zeit diesen zu erkunden. Zurück an der Küste angekommen, kurzer Stop in Trogir, der kleinen UNESCO geschützten Stadt. Außer herrlichen grünen Parkanlagen besteht die gesamte Stadt aus spektakulärer Architektur. Die schönen romanischen Kirchen werden durch außerordentliche Renaissance- und Barockbauten abgerundet. Das bedeutendste Bauwerk ist die Trogirer Kathedrale mit dem Westportal des Meisters Radovan, dem bedeutendsten Beispiel romanisch-gotischer Kunst in Kroatien. Danach geht es weiter nach Sibenik. Die Kathedrale des Hl. Jakobs ist ein einzigartiges Denkmal europäischer sakraler Baukunst und befindet sich auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Sie ist mit 72 in Stein gehauenen Köpfen verziert und bildet das bedeutendste Bauwerk des 15. und 16. Jh. auf kroatischem Boden.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
 

4. Tag: Sibenik–Vis. Genießen Sie die atemberaubende Uferpromenade von Sibenik, während das Schiff den schmalen Kanal des heiligen Antonius zurück zur offenen See - mit Kurs auf die Insel Vis - fährt. Sie erkennen die Hauptsiedlung Vis an zahlreichen Masten, die sich über das Bild der Küstenfassaden ziehen. Bestehend aus dem neueren Hafengebiet aus dem 19. Jahrhundert und dem historischen mittelalterlichen Bereich, erstreckt sich die Vergangenheit von Vis über zwei Jahrtausende hinweg. Daher reicht die bunte Vielfalt des Erbes in dieser kleinen Siedlung von einem griechischen Friedhof über römische Bäder bis hin zu einer englischen Festung und jugoslawische Miliz Tribute. Nehmen Sie an einer optionalen Führung teil, um einen Einblick in die turbulente Geschichte von Vis und um Anregungen zu erhalten, wie Sie Ihren Abend gestalten können.

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
 

5. Tag: Vis–Hvar-Korcula Genießen Sie ein Frühstück mit Aussicht während Sie Kurs nach Hvar nehmen, der offiziell sonnigsten der 1200 kroatischen Inseln. Dieser Jetset-Favorit ist auch die Insel mit dem weltweit höchsten UNESCO-Weltkulturerbe. Nehmen Sie an einer optionalen Führung teil. Dann geht es weiter auf die Insel Korcula, eine der größten Inseln der Adria, die für ihre üppigen, dunklen Wälder bekannt ist. Sie werden erkennen, dass Korcula einst eine venezianische Festung war, sobald Sie einen Blick auf die vielen Löwenstatuen werfen, die an den Fassaden und Toren der Stadt auf Sie warten. Sie sind mit einigen der herausragendsten Steinmetzarbeiten verziert, die Sie an der Adriaküste jemals sehen werden. Das mutmaßliche Zuhause des weltberühmten Reisenden Marco Polos wird Sie bezaubern, egal ob Sie es auf eigene Faust oder bei einem optionalen Rundgang erkunden.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
 

6. Tag: Korcula–Mljet-Slano. Weiterfahrt zu einer weiteren grünen Insel, diesmal Mljet. Der Nationalpark auf der Insel beherbergt zwei Salzseen, die über einen schmalen Kanal mit dem Meer verbunden sind. Naturliebhaber werden vom Wandern oder Radfahren begeistert sein, möglicherweise sogar vom Kajakfahren zu der kleinen Bucht in der Mitte des Sees, die mit dem Marienkloster aus dem 12. Jahrhundert bezaubert. Alternativ können Sie an einem optionalen Ausflug teilnehmen - aber was auch immer Sie tun, verpassen Sie nicht Mljet zu betreten! Genießen Sie ein Mittagessen an Bord, gefolgt von einem erfrischenden Bad, bevor Sie zurück zum Festland und zur kleinen Siedlung Slano fahren. In der Nähe von Slano ist die kleine Stadt Ston für viele Feinschmecker bekannt: hervorragende Weine, uralte Salzgewinnung und leckere Austern und Muscheln. Die optionale Tour „Taste of Dalmatia“ zeigt Ihnen all diese Schätze auf. Sie können sich aber auch einfach in Slano entspannen, wo das Schiff über Nacht ankert.

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
 

7. Tag: Slano–Dubrovnik. Nach dem Frühstück Weiterfahrt zu Kroatiens südlichstem Juwel und dem berühmten Hotspot Dubrovnik, vorbei an den mächtigen Stadtmauern, bevor Sie im Hafen von Gruž vor Anker gehen. Der optionale Rundgang durch die Altstadt von Dubrovnik führt Sie an den weltberühmten Sehenswürdigkeiten vorbei und durch dieselben Straßen, auf denen die Schauspieler und Crews von Game of Thrones, Star Wars und Robin Hood unterwegs waren. Was auch immer Sie für die Hauptattraktion der Stadt halten, Dubrovniks Stadtmauer und der Flair werden Sie schnell in eine Zeit zurückversetzen, in der es sich noch um eine unabhängige Republik handelte, die erfolgreich mit der venezianischen Republik konkurrierte. Genießen Sie einen Abend voller Romantik, Glanz und Glamour, während Sie in Dubrovnik übernachten.

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
 

8. Tag: Abreise. Die Ausschiffung beginnt gegen 9.00 Uhr nach dem Frühstück im Hafen Dubrovnik Gruz, Transfer zum Flughafen.

Verpflegung: Frühstück
 

Inklusivleistungen 


  • 7 Übernachtungen/Halbpension an Bord der Agape Rose ab Hafen Dubrovnik/ bis Hafen Omis
  • 9 Besatzungsmitglieder inklusive deutsch oder englisch sprechendem Reiseleiter
  • hochwertige Reiseunterlagen: Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen
  • Welcome-Drink und Snack
  • Täglich 24h frisches Obst, Kaffe und TeeKleiner Snack am Nachmittag
  • Ausflug Skardin und Trogir inklusive (Eintritt Nationalpark Krka nicht inklusive)
  • Bettwäschewechsel 2x pro WocheHandtuchwechsel 3x pro Woche
  • Free WiFi an Board
  • Transfer ab Flughafen oder Hotel in Split bis Flughafen oder Verlängerungshotel in Dubrovnik
  • Beitrag für das OLIMAR-Aufforstungsprojekt

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • Badehandtücher
  • Hafensteuer (45 € p.P., nur Barzahlung möglich)
  • Eintritt Mljet (ca. 14 € p.P.) und Krka National Park (Juni-Sep: ca. 26€ p.P.)
  • Stadtführungspaket: Šibenik, Dubrovnik, Korčula, Split, Hvar & Steinmetzschule Brac" 96€/Person; Ausflüge: Cetina Fluss, Nationalpark Mljet (geführte Tour), Taste of Dalmatia inkl. Weinprobe, Insel Vis je ca. 25 €/Person (buch- und zahlbar nur vor Ort)

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Reisetermine: Samstags: 18.4. - 10.10.

Garantierte Durchführung (keine Mindestteilnehmerzahl!); Gruppengröße ca. 38 Personen.

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich. Verlängerungsaufenthalt auf Anfrage zubuchbar.

Leistungs-Code: SPUX11. Diese Seite wurde aktualisiert am 13.10.2019

Rund- und Erlebnisreise
von
Alle Abflughäfen
Abflughäfen
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Österreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Tschechien
  • Frankreich
  • Luxemburg
    Dez
    25
    Apr
    08
    (Früheste) Hinreise(Späteste) Rückreise
    Tage
    2-21
    Reisedauer
    Exakt wie angegeben

    1 Woche
    2 Wochen
    3 Wochen
    4 Wochen

    2-4 Tage
    5-8 Tage
    9-12 Tage
    13-16 Tage
    2-21 Tage

    3 Tage
    4 Tage
    5 Tage
    6 Tage
    7 Tage
    8 Tage
    9 Tage
    10 Tage
    11 Tage
    12 Tage
    13 Tage
    14 Tage
    15 Tage
    16 Tage
    17 Tage
    18 Tage
    19 Tage
    20 Tage
    21 Tage
    22 Tage
    23 Tage
    24 Tage
    25 Tage
    26 Tage
    27 Tage
    28 Tage
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Reisende
    ErwachseneAb 12 Jahren
    KinderBis 11 Jahre
    Alter der Kinder bei Reiseantritt

    Das Angebot ist nicht verfügbar.

    Das können Sie jetzt tun: