Wandern, genießen, erleben: Entschleunigt durch Kroatiens Süden

Kroatien Rund- und Erlebnisreisen Adriatische Küste

Aktivurlaub und Kulturgenuss vereint diese entspannende Rundreise durch Kroatiens Süden, bei der das großartige Dubrovnik und die zauberhaften Elaphiten-Inseln die Höhepunkte darstellen. Dabei bietet diese Reise eine perfekte Balance aus schönen Wanderungen durch die fantastische Natur, entspannten Badepausen an der Adria und viel Zeit für die großartigen Sehenswürdigkeiten der UNESCO-Stadt Dubrovnik. Köstliches aus Küche und Keller Kroatiens kommt dabei natürlich ebenfalls nicht zu kurz.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise.
Ankunft am Flughafen in Dubrovnik und Transfer in Ihre erste Unterkunft in Konavle oder Cavtat. Ihre Rundreise startet mit einem Begrüßungstreffen mit einem Vertreter unserer örtlichen Agentur und einer stimmungsvollen Weinprobe, ehe Sie zu einem typischen lokalen Dinner gebeten werden.
Verpflegung: Abendessen

2. Tag: Konavle
Die heutige erste Wanderung macht Sie näher mit Konavle bekannt, Kroatiens südlichster Region, die mit jahrhundertealten Traditionen wie auch kontrastreichen Landschaften glänzt. Ausgehend von der kleinen Gemeinde Radovcici erreichen Sie zunächst den Strand von Pasjaca, ein versteckt-schönes Juwel, das nur über eine lange Treppe zu erreichen ist. Denken Sie unbedingt an Badesachen! Über die Dörfer Cilipi und Komaji kehren Sie dann zum Ausgangspunkt zurück. Am Abend genießen Sie ein schmackhaftes 3-Gang-Menü in einem guten lokalen Restaurant (Transfer inklusive).
Höhenmeter: 550 m [+]  |  Strecke: 18 km  |  Zeit: 6 h
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

3. Tag: Dubrovnik
Der heutige Tag ist voll und ganz der Perle der Adria gewidmet: Dubrovnik. Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel erfolgt der Transfer nach Dubrovnik, wo Sie zu einem geführten Stadtrundgang erwartet werden. Auf dem rund 2-stündigen Spaziergang erhalten Sie einen guten Einblick in die großartigen Sehenswürdigkeiten der mauerbewehrten Altstadt, die nicht von ungefähr zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung – wenn Ihnen der Sinn nach Ausspannen steht, gönnen Sie erholsamen Stunden an einem der herrlichen Strände vor der Stadt. Übernachtung in Dubrovnik.
Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Insel Sipan
Eine Fähre bringt Sie von Dubrovnik nach Sipan, der größten Insel der Elaphiten. Sie legen in Sudjuradj an, von wo Sie zu Ihrer Wanderung über die beschauliche Insel aufbrechen. Weinberge, Olivenbäume und eine üppige mediterrane Vegetation begleiten Ihren Weg bis nach Sipanska Luka, der zweiten Ortschaft der Insel. Einst war Sipan die bevorzugte Sommerfrische adliger Familien aus Dubrovnik, die hier prachtvolle Herrenhäuser errichteten. Im Hafen von Sipanska Luka können Sie sich in einer der hübschen Tavernen stärken, ehe Sie nach Sudjradj zurückkehren, wo das Boot Richtung Dubrovnik ablegt. Übernachtung in Dubrovnik.
Höhenmeter: 150 m [+] 150 m [-]  |  Strecke: 14 km  |  Zeit: 4 h
Verpflegung: Frühstück

5. Tag: Insel Mljet
Heute steht eine andere zauberhafte Insel auf dem Programm, Mljet. Das wunderschöne Eiland wird oft auch die „grüne Insel“ genannt – Mljet ist einer von acht kroatischen Nationalparks, der mit seinen dichten Wäldern, schroffen Klippen und verschwiegenen Buchten vor azurblauem Wasser für ein Naturerlebnis erster Güte sorgt. Ausgehend vom Dorf Polace wandern Sie auf den Montokuc dem höchsten Berg der Insel, von dem Sie ein fantastisches Panorama über die Insel genießen. Gönnen Sie sich ein erfrischendes Bad im See, ehe Sie nach Polace zurückkehren. Übernachtung auf Mljet.
Höhenmeter: 350 m [+]  |  Strecke: 9 km  |  Zeit: 4 h
Verpflegung: Frühstück

6. Tag: Mljet
Genießen Sie die zauberhafte Natur auf Mljet. Der größte Teil der Insel ist als Nationalpark geschützt, in dem zahlreiche Wanderwege und die beiden piniengesäumten Salzwasserseen Malo und Veliko Jezero locken. Hier wie auch an der glasklaren Adria finden Sie beste Bedingungen zum Baden und Schnorcheln. Einen Besuch lohnt auch die Marieninsel im Veliko Jezero mit ihrem sehenswerten Benediktinerkloster aus dem 12. Jahrhundert. Übernachtung auf Mljet.
Höhenmeter: 300 m [+]  |  Strecke: 15  |  Zeit: 4 h
Verpflegung: Frühstück

7. Tag: Dubrovnik
Mit der Fähre fahren Sie zurück nach Dubrovnik. Genießen Sie einen Tag zur freien Verfügung in der wunderschönen Hafenstadt und holen Sie das nach, was Sie an Tag 3 Ihrer Reise nicht geschafft haben. Übernachtung in Dubrovnik.
Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Abreise.
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug oder individueller Verlängerungsaufenthalt.
Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • 7 Übernachtungen/Frühstück in ausgewählten 3-Sterne Unterkünften: 2x Guesthouse Zlatovisce in Konavle; 2x Hotel Perla *** Dubrovnik; 2x Guesthouse Strazicic in Mljet; 1x Hotel Perla *** Dubrovnik
  • 2 3-Gang-Abendessen in einem lokalen Restaurant inkl. Transfer (exkl. Getränke)
  • Transfers laut Reiseverlauf
  • Fährüberfahrten
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
  • Abendessen im Hotel an Tag 1
  • Geführte Stadtbesichtigung in Dubrovnik (ca. 2h)
  • Weindegustation an Tag 1
  • 24/7 telefonische Erreichbarkeit einer Reiseleitung
  • hochwertige Reiseunterlagen: Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen, Wanderkarten und Wegbeschreibungen

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • Eintrittpreise Dubrovnik Stadtmauer, Dubrovnik Seilbahn, oder für weitere Monumente
  • Getränke
  • Eintritt Nationalpark Mljet (ca. 14 € pro Person, vor Ort zu zahlen)

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Reisetermine: 8.4. - 31.11., Anreise täglich.

Mindestteilnehmer 2 Personen (bei Nichterreichen informiert OLIMAR spätestens 21 Tage vor Reiseantritt)

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich. Verlängerungsaufenthalt auf Anfrage zubuchbar.

Code: DBVX40. Diese Seite wurde aktualisiert am 29.03.2020 01:51