Große Marokko-Tour: Medinas, Kasbahs und Oasen

Rund- und Erlebnisreisen Atlantikküste

Auf dieser faszinierenden Rundreise ab/bis Agadir (insgesamt ca. 1.900 km) besuchen Sie zum einen die Königsstädte Marrakesch, Rabat, Meknès und Fès, die allesamt zum Weltkulturerbe gehören. Darüber hinaus durchqueren Sie den Mittleren und Hohen Atlas. Entlang der Karawanenroute und der Straße der 1000 Kasbahs geht es über Berberdörfer und Wüstenstädte, Oasen mit Dattelpalmen sowie Schauplätze berühmter Hollywoodfilme. Auf Wunsch können Sie eine Nacht in einem Nomadenzelt in der Wüste hinzubuchen. Entspannen Sie nach diesen intensiven Erlebnissen an der Atlantikküste am Strand oder auf dem Golfplatz.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise. Ankunft am Flughafen und Transfer zum Hotel in Agadir. Bummeln Sie auf der weitläufigen Strandpromenade und genießen Sie den Sonnenuntergang im Atlantik.

Verpflegung: Abendessen
 

2. Tag: Marrakesch. Nach dem Frühstück brechen Sie in Richtung Marrakeschauf. Nach ca. 3 Stunden Fahrt besichtigen Sie vor den Toren der Königsstadt die wunderbaren Menara-Gärten. Am Nachmittag stehen derBahia-Palast, die Saadier-Gräber und der Djemaa el-Fnaauf dem Programm. Auf dem Platz der Gaukler zelebrieren Händler, Zauberer, Schlangenbeschwörer und Märchenerzähler ein unvergessliches Spektakel. Übernachtung in Marrakesch (F/-/A)

3. Tag: Rabat und Meknès. Rund 4 Stunden dauert die Fahrt an die Atlantikküste in die weiße Hauptstadt Rabat, wo Sie den Königspalast, den Hassan-Turm, das Mausoleum von Mohammed V. und die Kasbah besichtigen. Am Nachmittag bummeln Sie durch Meknèsmit dem filigran verzierten Stadttor Bab-al-Mansour und dem im Stil eines orientalischen Palastes erbauten Mausoleum von Moulay Ismail. Am frühen Abend erreichen Sie Fès, die größte Königsstadt und das geistig-kulturelle Zentrum Marokkos. Übernachtung in Fès (F/-/A)

4. Tag: Fès. Die mittelalterliche Medina von Fès gilt als größte Nordafrikas und ist eine Herausforderung an Augen, Ohren und Nase. Beim Streifzug durch das Handwerkerviertel besuchen Sie die Ledergerber, die nach mittelalterlicher Methode Schaf-, Ziegen-, Kuh- und Kamelleder in bunt leuchtenden Steinbottichen färben. Die Kairaouine-Moschee mit ihren grünen Dächern, die Koranschule Medersa Attarrine und andere historische Bauten stehen ebenfalls auf dem Programm. Abendessen und Übernachtung in Fès. (F/-/A)

5. Tag: Erfoud. Sie überqueren zunächst den Mittleren Atlasmit dem 1.650 m hoch gelegenen WintersportortIfran und den Zedernwäldern von Azrou, in denen die lustig-dreisten Berberaffen herumtollen. Im Anschluss geht es durch den Hohen Atlas über Berberdörfer wie Timahdit sowie die Wüstenstadt Errachidia nach Erfoud. Ab dort können Sie zu einem Ausflug zu den Sanddünen von Merzouga starten (vor Ort buchbar). Übernachtung in Erfoud. Wahlweise haben Sie die Möglichkeit, in Merzouga in einem Nomadenzelt zu übernachten (vor Ort buchbar). (F/-/A)

6. Tag: Todra-Schlucht und Ouarzazate. Über die Oasen Tinejdad und Tinghir mit Tausenden von Dattelpalmen gelangen Sie in die spektakuläre Todra-Schlucht mit bis zu 300 m hohen Steilwänden. Auf der Straße der 1000 Kasbahs kommen Sie nach Ouarzazate.In der Oasenstadt wurden berühmte Filme und Serien gedreht, z.B. „Gladiator“ und „Game of Thrones“. Übernachtung in Ouarzazate. (F/-/A)

7. Tag: Aït-Ben-Haddou und Marrakesch. Die ca. 200 km lange Etappe führt durch den Hohen Atlas über das Wehrdorf Aït-Ben-Haddou mit zinnenbewehrter Kasbah und Wohnburgen aus ockerfarbenem Lehm. Sie überqueren den über 2.000 m hohen Gebirgspass Tizi n’Tichka und erreichen gegen Mittag Marrakesch, wo Ihnen Zeit für Erholung bleibt. Übernachtung in Marrakesch. (F/-/A)

8. Tag: Abreise. Fahrt zum Flughafen Agadir und Rückflug. (F/-/-) Wir empfehlen einen Verlängerungsaufenthalt in Agadir oder an der Atlantikküste.

Inklusivleistungen 


  • Flug nach Agadir und zurück
  • 7 Übernachtungen/Halbpension: 1x Hotel**** in Agadir, z.B. Tildi Hotel & Spa; 2x Hotel***+ in Marrakesch, z.B. Hotel Atlas Asni; 2x Hotel**** in Fès, z.B. Across Hotel & Spa; 1x Hotel**** in Erfoud, z.B. Palms Hotel Club; 1x Hotel***+ in Ouarzazate, z.B. Hotel Kenzi Azghor
  • Transfers ab/bis Flughafen Agadir
  • Fahrt im komfortablen, klimatisierten Reisebus
  • Deutsch sprechende, landeskundige Reiseleitung
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Programm. Königspaläste, Moscheen und andere religiöse Bauten werden teils nur von Außen besichtigt.
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • Tourist Tax (ca. 13 €/Pers./Woche)

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Anreise dienstags.

Garantierte Durchführung (keine Mindestteilnehmerzahl)!

Leistungs-Code: AGAX20. Diese Seite wurde aktualisiert am 29.07.2019

Rund- und Erlebnisreise
von
Alle Abflughäfen
Abflughäfen
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Österreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Tschechien
  • Frankreich
  • Luxemburg
    Okt
    28
    Feb
    10
    (Früheste) Hinreise(Späteste) Rückreise
    Tage
    2-21
    Reisedauer
    Exakt wie angegeben

    1 Woche
    2 Wochen
    3 Wochen
    4 Wochen

    2-4 Tage
    5-8 Tage
    9-12 Tage
    13-16 Tage
    2-21 Tage

    3 Tage
    4 Tage
    5 Tage
    6 Tage
    7 Tage
    8 Tage
    9 Tage
    10 Tage
    11 Tage
    12 Tage
    13 Tage
    14 Tage
    15 Tage
    16 Tage
    17 Tage
    18 Tage
    19 Tage
    20 Tage
    21 Tage
    22 Tage
    23 Tage
    24 Tage
    25 Tage
    26 Tage
    27 Tage
    28 Tage
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Reisende
    ErwachseneAb 12 Jahren
    KinderBis 11 Jahre
    Alter der Kinder bei Reiseantritt

    Reisedaten eingeben

    Geben Sie bitte Ihre Reisedaten ein, um verfügbare Zimmer und die Preise zu sehen.

    Unsere Angebote

    • Gesamtpreis ab788 €
    • pro Person ab394 €