Wandern auf Terceira, Faial und Pico

Portugal Rund- und Erlebnisreisen Azoren, São Miguel

Die Azoren sind ein Wanderparadies par excellence. Und das gilt nicht nur für die Hauptinsel São Miguel, die schon aufgrund ihrer Größe über die meisten Wege verfügt, oder für die Lieblingsinseln der Kenner, São Jorge und Flores, sondern auch für die nicht minder schönen und abwechslungsreichen Strecken auf Terceira, Faial und Pico. Ausgestattet mit einem Mietwagen, den Sie jeweils an den Flug- bzw. Fährhäfen der einzelnen Inseln übernehmen bzw. wieder abgeben sowie Karten- und Begleitmaterial gestalten Sie die vorgeschlagenen Touren in Eigenregie. Die jeweiligen Hotels, die Inlandsflüge und eine Fährüberfahrt sind für Sie vorreserviert.

Reiseverlauf, gültig bis 31.12.19 (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreisetag. Ankunft in Ponta Delgada auf São Miguel und Inlandsflug mit SATA Air Açores nach Terceira. Hier Übernahme des Mietwagens und kurze Fahrt zum 4-Sterne-Hotel do Caracol unweit westlich der Inselhauptstadt Angra do Heroísmo, deren historisches Zentrum schon seit 1983 auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbestätten steht (ca. 20 km).

2. Tag: Terceira. Ihre erste Etappe auf Terceira, die Rundwanderung um den Weinort Biscoitos (ca. 10 km, 330 Höhenmeter) führt Sie entlang der von schroffen Felsen geprägten Nordküste. Am Ende lockt ein Bad in den bekannten Naturschwimmbecken am Meer. Verpflegung: Frühstück

3. Tag: Terceira–Faial. Die zweite Wanderung nahe Serreta im Nordwesten von Terceira (ca. 7 km, 360 Höhenmeter) bietet, entsprechend gute Wetterverhältnisse vorausgesetzt, schöne Panoramen der Nachbarinseln Graciosa und São Jorge. Nachmittags geht es per Inlandsflug weiter auf die Insel Faial, die schon immer ein beliebter Treffpunkt für Weltumsegler und Atlantiküberquerer war. Hier sind Sie für 2 Nächte im 4-Sterne-Hotel Azoris Faial Garden gleich oberhalb des bedeutenden Yachthafens von Horta untergebracht, den Tausende bunter Malereien der Segelcrews zieren. Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Faial. Wandern Sie durch die karge, mondartig anmutende Landschaft der Landzunge Ponta dos Capelinhos (ca. 9 km, 380 Höhenmeter), die erst 1957/58 durch einen unterseeischen Vulkanausbruch entstand. Besuchen Sie unbedingt auch das sehr anschauliche, unter der Oberfläche eingerichtete Museum/Informationszentrum, das den ehemaligen Leuchtturm als spektakuläre Aussichtsform miteinschließt. Verpflegung: Frühstück

5. Tag: Pico. Per Fähre setzen Sie morgens in ca. 30 Min. von Horta nach Madalena auf Pico über und fahren zum 4-Sterne-Hotel Aldeia da Fonte Nature Resort nahe des einstigen Walfängerorts Lajes (ca. 32 km). Nachmittags können Sie dann auf einem aussichtsreichen Küstenpfad mit Blick auf São Jorge die urtümliche Ostspitze umrunden (ca. 7 km, 150 Höhenmeter). Verpflegung: Frühstück

6. Tag: Pico. Die heutige Rundwanderung verläuft oberhalb der Nordküste unweit des Ortes Santa Luzia. Lorbeerwald und schwarze Lavafelder prägen diese Tour am Nordfuß des Pico (ca. 9 km, 210 Höhenmeter). Werfen Sie noch einen Blick in das schmucke Walfangmuseum von Lajes do Pico, bevor Sie zum Hotel zurückkehren. Verpflegung: Frühstück

7. Tag: São Miguel. Inlandsflug von Pico nach Ponta Delgada auf São Miguel, letztmalige Übernahme des Mietwagens und Fahrt zum Vila Nova Hotel in der Innenstadt. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung; wir empfehlen zumindest einen kurzen Abstecher zum Aussichtspunkt Miradouro da Vista do Rei oberhalb des berühmten Doppelkraters von Sete Cidades mit seinem blauen und grünen See (ca. 20 km). Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Abreise. Morgens Fahrt zum Flughafen, Abgabe des Mietwagens oder individueller Verlängerungsaufenthalt. Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • bis 31.12.2019: 7 Übernachtungen/Frühstück: 2x Hotel do Caracol, Angra do Heroísmo; 2x Azoris Faial Garden, Horta; 2x Aldeia da Fonte Nature Resort, Pico; 1x Vila Nova Hotel, Ponta Delgada
  • bis 31.12.2019: Inlandsflüge São Miguel–Terceira–Faial, Pico–São Miguel mit SATA Air Açores
  • bis 31.12.2019: Fährüberfahrt Faial–Pico
  • bis 31.12.2019: Autatlantis-Mietwagen Gruppe A (inkl. aller Gebühren) auf allen Inseln ab/bis Flughafen bzw. Hafen; bitte beachten Sie die Mietwagenbedingungen
  • bis 31.12.2019: hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer und detaillierte Zielgebietsinformationen

Barrierefreiheit


Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Weitere Hinweise


Anforderungsprofil: Gute körperliche Konstitution erforderlich.

Empfehlenswert: knöchelhohe Wanderschuhe, Regen-/Sonnenschutz und ein Wander-/Tourenstock.

Anforderungsprofil: Gute körperliche Konstitution erforderlich. Empfehlenswert knöchelhohe Wanderschuhe, Regen-/Sonnenschutz und ein Wander-/Tourenstock.

Anreise täglich möglich.

Leistungs-Code: PDLX13. Diese Seite wurde aktualisiert am 25.10.2018

Rund- und Erlebnisreise
von
Alle Abflughäfen
Abflughäfen
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Österreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Tschechien
  • Frankreich
  • Luxemburg
    Nov
    16
    Jan
    28
    (Früheste) Hinreise(Späteste) Rückreise
    Tage
    2-21
    Reisedauer
    Exakt wie angegeben

    1 Woche
    2 Wochen
    3 Wochen
    4 Wochen

    2-4 Tage
    5-8 Tage
    9-12 Tage
    13-16 Tage
    2-21 Tage

    3 Tage
    4 Tage
    5 Tage
    6 Tage
    7 Tage
    8 Tage
    9 Tage
    10 Tage
    11 Tage
    12 Tage
    13 Tage
    14 Tage
    15 Tage
    16 Tage
    17 Tage
    18 Tage
    19 Tage
    20 Tage
    21 Tage
    22 Tage
    23 Tage
    24 Tage
    25 Tage
    26 Tage
    27 Tage
    28 Tage
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Reisende
    ErwachseneAb 12 Jahren
    KinderBis 11 Jahre
    Alter der Kinder bei Reiseantritt

    Abreisekalender

    Zimmer- und Verpflegungsart

    Wählen Sie Ihre gewünschte Kombination (sofern verfügbar)

    Unsere Angebote

    • Gesamtpreis ab1.378 €
    • pro Person ab689 €