Eco-Entdeckungsreise der 12 „Historischen Dörfer“ Portugals

Rund- und Erlebnisreisen Lissabon und Lissabons Küsten

Sie sind ein granitenes Mysterium in Mittelportugals abgeschiedener Gebirgslandschaft: 12 jahrhundertealte, vom Aussterben bedrohte Dörfer, die im Rahmen eines staatlichen Förderprogramms als „Aldeias Históricas“ zum nationalen Kulturgut erklärt und aufwändig restauriert wurden. Die burggekrönten „Historischen Dörfer“ vor herrlichen Naturkulissen sind wie Inseln im Meer der Zeit und ein echter Geheimtipp! Entdecken Sie diese im Rahmen eines erlebnisreichen 5-Tage-Programms ab zwei Standorten – und zwar mit einem Elektroauto inklusive detailliertem Roadbook. Dabei sind nicht nur das Frühstück und Abendessen in den natürlich mit einer Ladestation ausgestatteten Hotels im Preis enthalten, sondern auch die Mittagessen mit regionalen Spezialitäten in typischen Restaurants sowie geführte Besuche eines Weinguts und einer Schaffarm. Die Reise beginnt und endet in Lissabon; ein englischsprachiger Guide bringt Sie zum Ausgangspunkt Ihrer Selbstfahrertour nach Castelo Branco und wieder zurück.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise. Flug nach Lissabon, Transfer zum Hotel Mundial, Check-in und Übernachtung. Verpflegung: Abendessen

2. Tag: Lissabon–Castelo Branco–Guarda. Vormittags können Sie noch einen ersten Bummel durch die Hauptstadt unternehmen, z.B. Rossio-Platz und Baixa-Viertel, bevor Sie um 13:00 Uhr im Hotel abgeholt und nach Castelo Branco gefahren werden (ca. 225 km). Nachdem Sie in der schmucken Kleinstadt Ihr Elektroauto übernommen haben, steuern Sie Portugals höchstgelegene Stadt, Guarda, in den östlichen Ausläufern des „Sternengebirges“ Serra da Estrela an. Hier erwartet Sie das 4-Sterne-Hotel Lusitânia. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

3. Tag: Linhares da Beira–Trancoso–Marialva–Castelo Rodrigo. Ihre erste Tagestour (ca. 200 km) ab/bis Guarda hat die Historischen Dörfer Linhares da Beira, Trancoso, Marialva und Castelo Rodrigo zum Ziel, wobei Sie im Restaurant „Área Benta“ in Trancoso zu Mittag essen. Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag: Almeida–Castelo Mendo–Sortelha–Belmonte. Heute stehen Almeida, Castelo Mendo, Sortelha (Mittagessen im Restaurant „Dom Sancho“) und Belmonte auf Ihrem Besichtigungsprogramm. In Belmonte sind Sie spätnachmittags in einem renommierten Weingut zu Gast. Nach der Führung durch einen Önologen können Sie verschiedene hochwertige Tropfen zusammen mit lokalen Produkten wie Brot, Käse und Schinken verkosten, bevor Sie mit der Pousada Serra da Estrela im nahen Covilhã Ihr nächstes Etappenziel erreichen (gesamt 170 km). Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5. Tag: Castelo Novo–Idanha-a-Velha–Monsanto. Castelo Novo, Idanha-a-Velha und Monsanto sowie der Besuch einer Schaffarm in Peraboa samt Verkostung, u.a. köstlicher Queijo da Serra, bilden die Sightseeing-Höhepunkte dieses Tages (ca. 160 km ab/bis Covilhã). Ein echter Hingucker ist auch das Mittagsrestaurant „Petiscos & Granitos“ in Monsanto, das unter und in gigantischen Granitfelsen eingelassen ist. Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6. Tag: Lissabon. Die Panoramatour durch einen der landschaftlich schönsten Abschnitte der Serra da Estrela führt Sie zum letzten Dorf im Bunde, Piódao (ca. 55 km). Nachdem Sie sich mittags im Restaurant „O Fontinha“ gestärkt haben, treten Sie die Rückfahrt nach Castelo Branco an (ca. 100 km). Hier erfolgen nachmittags die Abgabe Ihres Elektroautos und der Rücktransfer nach Lissabon zum Hotel Mundial. Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

7. Tag: Lissabon. Tauchen Sie in das faszinierende historische Erbe und das pulsierende Leben der portugiesischen Hauptstadt ein, zu Fuß und mit den originellen Trams und Standseilbahnen. Welch ein fesselnder Kontrast zum Abschluss! Verpflegung: Frühstück, Abendessen

8. Tag: Abreise. Transfer zum Flughafen Lissabon oder individueller Verlängerungsaufenthalt. Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • 7 Übernachtungen/Frühstück: 3x Hotel Mundial, Lissabon; 2x Hotel Lusitania Congress & Spa, Guarda; 2x Pousada da Serra da Estrela – Historic Hotel, Covilhã
  • Privattransfer ab Lissabon nach Castelo Branco und zurück mit englischsprachigem Guide
  • Transfer ab/bis Flughafen Lissabon
  • 4 Mittag- und 4 Abendessen (ohne Getränke)
  • Besuch eines Weinguts mit einem Önologen inkl. Weinkellerbesuch, Verkostung von 7 Weinen und lokalen Spezialitäten
  • Besuch einer Scharf Farm und Führung durch einen Schäfer
  • Verkostung von regionalen Broten, Käsen und Likören
  • 2 handgemachte Souvenirs der Region
  • Renault ZOE Elektroauto von Tag 2 bis Tag 6 inkl. Versicherung.
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer und detaillierte Zielgebietsinformationen

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Reisetermine: Anreise täglich möglich vom 1.3.-31.10.

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich.

Leistungs-Code: LISR40. Diese Seite wurde aktualisiert am 22.02.2019

Rund- und Erlebnisreise
von
Alle Abflughäfen
Abflughäfen
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Österreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Tschechien
  • Frankreich
  • Luxemburg
    Aug
    04
    Nov
    17
    (Früheste) Hinreise(Späteste) Rückreise
    Tage
    2-21
    Reisedauer
    Exakt wie angegeben

    1 Woche
    2 Wochen
    3 Wochen
    4 Wochen

    2-4 Tage
    5-8 Tage
    9-12 Tage
    13-16 Tage
    2-21 Tage

    3 Tage
    4 Tage
    5 Tage
    6 Tage
    7 Tage
    8 Tage
    9 Tage
    10 Tage
    11 Tage
    12 Tage
    13 Tage
    14 Tage
    15 Tage
    16 Tage
    17 Tage
    18 Tage
    19 Tage
    20 Tage
    21 Tage
    22 Tage
    23 Tage
    24 Tage
    25 Tage
    26 Tage
    27 Tage
    28 Tage
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Reisende
    ErwachseneAb 12 Jahren
    KinderBis 11 Jahre
    Alter der Kinder bei Reiseantritt

    Das Angebot ist nicht verfügbar.

    Das können Sie jetzt tun: