Kulturjuwelen entlang des portugiesischen Jakobswegs

Portugal Rund- und Erlebnisreisen Lissabon und Lissabons Küsten

Diese 6-tägige Bus-Rundreise führt Sie in einer Traumroute ab/bis Lissabon durch Nord- und Mittelportugal plus Santiago de Compostela – Besichtigung von 4 UNESCO-Weltkulturerbestätten inklusive.

Reiseverlauf, gültig vom 01.01.18 bis 31.12.19 (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Lissabon. Ankunft in Lissabon und Transfer zu Ihrem Hotel. Verpflegung: Abendessen

2. Tag: Lissabon–Sintra–Lissabon. Am Vormittag besuchen Sie während einer ausgedehnten Stadtrundfahrt durch Lissabon die Burg São Jorge und den Stadtteil Belém mit seinen beeindruckenden Monumenten aus der Ära des Goldenen Zeitalters: Turm von Belém, Hieronymuskloster (beides Außenbesichtigungen), Entdeckerdenkmal, Ajuda-Palast. Nachmittags unternehmen Sie mit uns einen Ausflug in die Palast- und Burgenstadt Sintra (UNESCO-Weltkulturerbe), wo Sie u.a. den Nationalpalast besichtigen (gesamt 60 km hin und zurück). Verpflegung: Frühstück, Abendessen

3. Tag: Lissabon–Óbidos–Porto. Im burggekrönten Städtchen Óbidos mit einer vollständig erhaltenen Stadtmauer laden am Vormittag autofreie weiße Gassen zu einem Bummel durch das Mittelalter ein, bevor die Fahrt nach Porto fortgesetzt wird (gesamt ca. 330 km). Höhepunkte der nachmittäglichen Führung durch die wie aus Granit gemeißelte Hauptstadt des Nordens sind der Besuch der Börse mit ihrem prächtigen „Maurischen Saal”, der imposanten Kathedrale und einer Portweinkellerei mit anschließender Degustation. Die Altstadt Portos steht seit 1996 auf der Liste des UNESCO-Welterbes. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

4. Tag: Porto–Guimarães–Braga–Santiago de Compostela. Die Etappenziele des heutigen Vormittags in der grünen Minho-Provinz sind zum Einen Braga, das „portugiesische Rom“, wo Sie die Altstadt und die romanische Kathedrale besichtigen. Zum Anderen erwartet Sie mit Guimarães die „Wiege der Nation“ – und gemeinsam mit dem slowenischen Maribor – die Europäische Kulturhauptstadt 2012. Hier bummeln Sie durch den UNESCO-geschützten Stadtkern und statten dem oberhalb gelegenen Palast der Herzöge von Bragança wie auch der Burg einen Besuch ab. Nach dem Mittagessen (nicht inklusive) erfolgt die Weiterreise nach Santiago de Compostela (gesamt ca. 265 km). Verpflegung: Frühstück, Abendessen

5. Tag: Santiago de Compostela–Coimbra. Der Vormittag steht im Zeichen eines der größten Pilgerziele der Christenheit. In der Hauptstadt Galiciens, Santiago de Compostela, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, besuchen Sie die weltberühmte Kathedrale mit dem Grab des Apostels Jakob und spazieren durch die Altstadt. Später Fahrt in die altehrwürdige Universitätsstadt Coimbra (gesamt ca. 350 km). Verpflegung: Frühstück, Abendessen

6. Tag: Coimbra–Fátima–Lissabon. Nachdem Sie die eindrucksvolle Barockbibliothek und die St. Michael-Kapelle der ältesten Universität des Landes in Coimbra bewundert haben, bestaunen Sie in dem weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Marienwallfahrtsort Fátima die neue Kathedrale und den größten Kirchenvorplatz der Welt. Nachmittags geht es weiter Richtung Lissabon, wo Sie die letzte Nacht verbringen (gesamt ca. 280 km). Verpflegung: Frühstück, Abendessen

7. Tag: Abreise. Transfer zum Flughafen oder individuelle Verlängerung. Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • bis 31.12.2019: 6 Übernachtungen/Halbpension in 4 Sterne- oder sehr guten 3 Sterne-Hotels
  • bis 31.12.2019: Transfer ab/bis Flughafen
  • bis 31.12.2019: Fahrt im modernen, klimatisierten Reisebus (ca.-Tageskilometer laut Angaben im Text)
  • bis 31.12.2019: Besuch von 5 UNESCO-Weltkulturerbestätten
  • bis 31.12.2019: Ausflüge und Besichtigungen laut Programm inkl. Portweinprobe und aller Eintrittsgelder
  • bis 31.12.2019: qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
  • bis 31.12.2019: hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer und detaillierte Zielgebietsinformationen

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • bis 31.12.2019: Tourist Tax in Lissabon (ca. 1 €/Pers./Nacht) und Porto/Vila Nova de Gaia (ca. 2 €/Pers./Nacht).

Barrierefreiheit


Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Weitere Hinweise


Reisetermine: 2018: 29.4. + 20.5. + 17.6. + 9.9. + 30.9.2019: 28.4. + 19.5. + 16.6. + 8.9. + 29.9.

Garantierte Durchführung (keine Mindestteilnehmerzahl!); max. 40 Personen.

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich.

Leistungs-Code: LISX45. Diese Seite wurde aktualisiert am 28.07.2018

Rund- und Erlebnisreise
von
Alle Abflughäfen
Abflughäfen
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Österreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Tschechien
  • Frankreich
  • Luxemburg
    Sep
    21
    Jan
    28
    (Früheste) Hinreise(Späteste) Rückreise
    Tage
    2-21
    Reisedauer
    Exakt wie angegeben

    1 Woche
    2 Wochen
    3 Wochen
    4 Wochen

    2-4 Tage
    5-8 Tage
    9-12 Tage
    13-16 Tage
    2-21 Tage

    3 Tage
    4 Tage
    5 Tage
    6 Tage
    7 Tage
    8 Tage
    9 Tage
    10 Tage
    11 Tage
    12 Tage
    13 Tage
    14 Tage
    15 Tage
    16 Tage
    17 Tage
    18 Tage
    19 Tage
    20 Tage
    21 Tage
    22 Tage
    23 Tage
    24 Tage
    25 Tage
    26 Tage
    27 Tage
    28 Tage
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Reisende
    ErwachseneAb 12 Jahren
    KinderBis 11 Jahre
    Alter der Kinder bei Reiseantritt

    Abreisekalender

    Zimmer- und Verpflegungsart

    Wählen Sie Ihre gewünschte Kombination (sofern verfügbar)

    Unsere Angebote

    • Gesamtpreis ab1.816 €
    • pro Person ab908 €