Madeira für Genießer

Portugal Rund- und Erlebnisreisen Madeira

Höchsten Genuss für Auge und Gaumen verspricht diese Reise mit Unterkunft in charmanten Design-Hotels oder Quintas und dem Besten, was Madeiras Küche in allen Regionen zu bieten hat.

Reiseverlauf, gültig bis 31.10.19 (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise. Übernahme des Mietwagens und Fahrt nach Santo da Serra ins Porto Bay Serra Golf. Ein Geheimtipp für Romantiker ist dieses kleine Boutique-Hotel in den grünen Hängen von Santo da Serra, nur einen Steinwurf vom gleichnamigen Golfplatz entfernt. Es zeichnet sich durch eine charmante Ausstattung und hohen Wohnkomfort in großzügigen Zimmern aus. Genießen Sie abends die ländlichen Spezialitäten des ausgezeichneten Restaurants. Verpflegung: Abendessen

2. Tag: Porto Moniz. Auf dem Weg nach Porto Moniz serviert man Ihnen im renommierten Restaurant der Quinta do Furão in Santana Ihr Mittagessen. Diese stattliche, von Weinbergen und üppig bewachsenen Gärten umgebene Quinta thront außerhalb von Santana in ruhiger, idyllischer und exponierter Lage auf einem Felsplateau oberhalb der Steilküste und bietet einen einzigartigen Blick über die Küste und das Meer und teilweise bis nach Porto Santo. Im Anschluss geht es über São Jorge und Ponta Delgada weiter bis in Ihre Unterkunft in Porto Moniz. Hervorzuheben ist bei dem kleinen und elegant-modernen 4-Sterne-Hotel zum einen die spektakuläre Lage direkt über den berühmten Lava-Naturschwimmbecken von Porto Moniz, zu denen Hotelgäste kostenfreien Zugang genießen, zum anderen die komfortabel-moderne Ausstattung der Zimmer, die alle über einen Balkon mit herrlichem Meerblick verfügen, auch das sehr gute Restaurant verdient durchaus Beachtung. Und hinsichtlich der Sport- und Freizeitaktivitäten kommen nicht nur Wanderfreunde und Naturliebhaber auf ihre Kosten, sondern auch Schnorchler und Taucher bei Schnupperkursen im naheliegenden Aquarium, und dies zu besonderen Konditionen. Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3. Tag: Ponta do Sol. Über den spektakulären Encumeada-Pass fahren Sie gen Süden, wo Sie im Enotel Baía übernachten. Das kleine, stilvoll-moderne 4-Sterne-Hotel liegt am Ortsrand des beschaulichen und zudem sonnigsten Madeira-Städtchens und wird nur durch die Uferstraße vom Kieselstrand getrennt. Die Einrichtungen inklusive der geräumigen und komfortablen Zimmer – alle mit Meerblick – präsentieren sich in einem gekonnten Mix aus Landhausstil und zeitlosem Design. Eine große Panorama-Dachterrasse und ein kleiner, beheizter Indoorpool dienen Ihrer Entspannung. Herrliche Panoramen begleiten Ihr exklusives Dinner im Restaurant des Estalagem da Ponta do Sol. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

4. Tag: Ponta do Sol. Erleben Sie den Tag in Madeiras sonnenreichster Gemeinde. Nachmittags Fahrt Richtung Estreito, wo Sie in der Quinta do Estreito logieren. 500 m über dem Meer in ruhiger Panoramalage, am Ortsrand von Estreito de Câmara de Lobos und umgeben von den Weinbergen des Hauptanbaugebietes der Insel, erwartet Sie das exklusive Anwesen der „Charming Hotels“. Auch hier verband man das historische Flair eines über 100 Jahre alten, restaurierten Landguts mit elegant-modernem Logierkomfort in einem geschickt in den Hang integrierten Neubau. Neben gleich 2 Restaurants, die internationale Küche bzw. Madeirenser Spezialitäten auf hohem Niveau servieren, finden Sie eine gepflegte Gartenanlage mit heizbarem Swimmingpool. Im „Adega da Quinta” kosten Sie die Spezialität der Insel, „Espetada”, den geschmackvollen Fleisch-Spieß. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

5. Tag: Funchal. Heute geht es in das Design-Hotel The Vine. Dieses außergewöhnliche Hotel der Spitzenklasse, das 2014 zu „Europe's Leading Design Hotel“ gekürt wurde, liegt mitten im Zentrum Funchals und zeichnet sich durch seine einzigartigen Farbkompositionen, innovative Details und einen ausgezeichneten Service aus. Bei Gourmets avanciert das Hotel zur Top-Adresse: im Panorama-Restaurant, mit fantastischem Ausblick auf die Bucht von Funchal, genießen Sie im Top-Restaurant „UVA“ Ihr Dinner. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

6. Tag: Funchal. Nach einer geführten Besichtigung der Madeira Weinkeller inkl. Weinprobe dinieren Sie heute im exklusiven Forte de São Tiago, Hin-Transfer im Oldtimer inklusive, Rücktransfer in Eigenregie. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

7. Tag: Funchal. Widmen Sie sich Funchals Sehenswürdigkeiten. Erkunden Sie die sehenswerte Inselhauptstadt mit dem wunderbaren Mercado dos Lavradores, dem noblen Villenvorort Monte, den Madeirawein-Kellereien... Ihr Dinner genießen Sie in einem Luxushotel, dem Reid's Palace. Dieses erstklassige Domizil der renommierten Belmond-Kette und Mitglied von „The Leading Hotels of the World“, 1891 vom Schotten William Reid erbaut, ist schlichtweg eine Institution. Es kann eine lange Gästeliste internationaler Prominenz vorweisen und darf getrost als eines der führenden Hotels in der Welt bezeichnet werden. Schlichtweg außergewöhnlich ist die majestätische Lage auf einem Felsvorsprung über dem Meer, eingebettet in einen 40.000 m² großen Paradiesgarten mit einzigartigem Ausblick auf Funchal und das Meer, der Ihnen auch auf der schon legendären Tee-Terrasse beim berühmten five o’clock-tea „mitserviert“ wird. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

8. Tag: Abreise. Fahrt zum Flughafen, Abgabe des Mietwagens oder individuelle Verlängerung. Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • bis 31.10.2019: 7 Übernachtungen/Frühstück: 1x Porto Bay Serra Golf, Santo da Serra; 1x Aqua Natura Madeira, Porto Moniz; 1x Enotel Baía, Ponta do Sol; 1x Quinta do Estreito, Estreito de Câmara de Lobos; 3x The Vine, Funchal
  • bis 31.10.2019: 7 Abendessen: Porto Bay Serra Golf; Aqua Natura Madeira; Estalagem Ponta do Sol (3-Gänge-à-la-carte-Menü); Restaurant „Adega da Quinta“; Restaurant „UVA“ (Degustationsmenü); Forte São Tiago inkl. Hin-Transfer im Oldtimer (Rücktransfer in Eigenregie, 3-Gänge-à-la-carte-Menü); Hotelrestaurant Reid's Palace (3-Gänge-à-la-carte-Menü); jeweils ohne Getränke außer Forte São Tiago
  • bis 31.10.2019: 1 Mittagessen: Quinta do Furão (ohne Getränke)
  • bis 31.10.2019: 45-minütige Führung inkl. Weinprobe durch die Madeira Weinkeller (samstags, sonn-/feiertags geschlossen)
  • bis 31.10.2019: Europcar-Mietwagen Gruppe C ohne Selbstbeteiligung ab/bis Flughafen Funchal; bitte beachten Sie die Mietwagenbedingungen.
  • bis 31.10.2019: hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen und Straßenkarte

Barrierefreiheit


Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Weitere Hinweise


Anreise täglich möglich.

Leistungs-Code: FNCR09. Diese Seite wurde aktualisiert am 14.11.2018

Rund- und Erlebnisreise
von
Alle Abflughäfen
Abflughäfen
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Österreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Tschechien
  • Frankreich
  • Luxemburg
    Nov
    15
    Jan
    28
    (Früheste) Hinreise(Späteste) Rückreise
    Tage
    2-21
    Reisedauer
    Exakt wie angegeben

    1 Woche
    2 Wochen
    3 Wochen
    4 Wochen

    2-4 Tage
    5-8 Tage
    9-12 Tage
    13-16 Tage
    2-21 Tage

    3 Tage
    4 Tage
    5 Tage
    6 Tage
    7 Tage
    8 Tage
    9 Tage
    10 Tage
    11 Tage
    12 Tage
    13 Tage
    14 Tage
    15 Tage
    16 Tage
    17 Tage
    18 Tage
    19 Tage
    20 Tage
    21 Tage
    22 Tage
    23 Tage
    24 Tage
    25 Tage
    26 Tage
    27 Tage
    28 Tage
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Reisende
    ErwachseneAb 12 Jahren
    KinderBis 11 Jahre
    Alter der Kinder bei Reiseantritt

    Abreisekalender

    Zimmer- und Verpflegungsart

    Wählen Sie Ihre gewünschte Kombination (sofern verfügbar)

    Unsere Angebote

    • Gesamtpreis ab1.630 €
    • pro Person ab815 €