Naturerlebnis und Strandvergnügen

Rund- und Erlebnisreisen Madeira

Highlights dieser Reise


  • 7-tägige Kombinationsreise
  • Baden und Relaxen an Porto Santos Traumstrand
  • Stadt-Sightseeing und Levada-Wandern auf Madeira

Strandurlaub, Naturerlebnis und charmant-pulsierendes Stadtleben: Im Rahmen dieser 1-wöchigen Kombination der Blumeninsel Madeira mit ihrem kleinen Schwestereiland Porto Santo können Sie alles miteinander verbinden und lernen dabei die faszinierenden Gegensätze beider Inseln kennen. Nachfolgend finden Sie einige erste Tipps und Empfehlungen; die jeweilige Tagesgestaltung bleibt ganz Ihren persönlichen Vorlieben überlassen.

Reiseverlauf, gültig vom 01.05.18 bis 30.04.19 (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise · Madeira. Ankunft auf Madeira und Transfer zu Ihrem Hotel nahe der lebendigen Hauptstadt. Für Ihr Abendessen bieten sich vor allem die traditionellen Lokale der Altstadt an. Aber auch Ihr Hotel beherbergt eines der besten Restaurants der Stadt mit traumhafter Meerblick-Terrasse.

2.-3. Tag: Madeira. Diese Tage bieten Ihnen ausreichend Zeit, die Inselmetropole Funchal ausgiebieg zu erkunden. Schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt mit ihrem kolonialen Charme, besichtigen Sie die imposante Kathedrale im Zentrum, bestaunen Sie die farbenfrohe Markthalle und auch die Madeirawein-Kellereien sollten auf Ihrem Plan stehen. Der Botanische Garten und der nahe Wallfahrtsort Monte sind nur einige weitere Highlights Madeiras. Unsere Reiseleiter halten zudem viele geführte Touren für Sie bereit, ob eine Off-Road-Tour mit dem Jeep, ein geführter Stadtrundgang oder Ausflüge im Minibus in den Norden oder Osten der Insel. Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Madeira–Porto Santo. Am frühen Morgen Transfer zum Hafen und ca. 2,5-stündige Fährüberfahrt auf Madeiras kleine Schwesterinsel Porto Santo, anschließend Transfer in Ihre Unterkunft für die nächsten beiden Nächte. Genießen Sie den Nachmittag an der hoteleigenen Beach-Bar oder im einladenden Poolbereich. Hinweis: Von Januar bis ca. Mitte Februar sowie dienstags verkehrt keine Fähre; in diesem Zeitraum ist eine Flugpassage von Funchal nach Porto Santo und zurück inkludiert. Verpflegung: Frühstück

5. Tag: Porto Santo. Wollen Sie mehr als nur entspanntes Badevergnügen am schönen Strandabschnitt direkt vor Ihrem Hotel genießen, so bietet sich die insgesamt eher flache Insel ideal zum Fahrradfahren an, oder unternehmen Sie eine unserer geführten Ausflüge im Jeep oder Minibus, um das gerade mal 41 km² große Eiland zu erkunden. Diese und weitere spannende Ausflüge hält unsere Reiseleitung für Sie bereit. Verpflegung: Frühstück

6. Tag: Porto Santo–Madeira. Heute sollten Sie auf jeden Fall noch einen Blick in das Kolumbus-Museum in Vila Baleirawerfen, wo der Entdecker Amerikas einige Jahre vor seiner großen Reise lebte, auch die gotische Pfarrkirche gleich nebenan ist einen Besuch wert. Spätnachmittags Transfer zum Hafen, Fährüberfahrt nach Funchal und Transfer zu Ihrem Hotel. Hinweis: Von Januar bis ca. Mitte Februar sowie dienstags verkehrt keine Fähre; in diesem Zeitraum ist eine Flugpassage von Funchal nach Porto Santo und zurück inkludiert. Verpflegung: Frühstück

7. Tag: Madeira. Entdecken Sie im Rahmen einer halbtägigen, geführten Levada-Wanderung, die auf Madeira einfach nicht fehlen darf (und im Preis inklusive ist), die landschaftliche Schönheit der Insel. Die gewählte Route richtet sich nach dem jeweiligen Wochentag. Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Abreise. Transfer zum Flughafen oder individueller Verlängerungsaufenthalt. Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • bis 30.04.2019: 7 Übernachtungen/Frühstück: 5x Duas Torres, Funchal; 2x Porto Santo Hotel & Spa, bei Vila Baleira
  • bis 30.04.2019: alle Transfers gemäß Programm
  • bis 30.04.2019: Fährüberfahrt Funchal–Porto Santo–Funchal (Hinweis: Von Januar bis ca. Mitte Februar sowie dienstags verkehrt keine Fähre; in diesem Zeitraum ist eine Flugpassage von Funchal nach Porto Santo und zurück inkludiert.)
  • bis 30.04.2019: halbtägige Levada-Wanderung auf Madeira (die Route richtet sich nach dem jeweiligen Wochentag: Mo und Sa Serra D'Agua, Di und Do Rabacal, Mi Ribeiro Frio, So Referta, Fr Queimadas; Details zu den Wanderungen finden Sie unter olimar.de/levadas)
  • bis 30.04.2019: hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer und detaillierte Zielgebietsinformationen

Barrierefreiheit


Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Weitere Hinweise


Reisetermine: Anreise täglich möglich. Hinweis: Dienstags und von Januar bis ca. Mitte Februar kein Fährbetrieb, je nach Anreisetag Flugpassage anstatt Fähre zwischen Funchal und Porto Santo inkludiert.

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich.

Leistungs-Code: FNCR05. Diese Seite wurde aktualisiert am 05.08.2018

Rund- und Erlebnisreise
von
Alle Abflughäfen
Abflughäfen
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Österreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Tschechien
  • Frankreich
  • Luxemburg
    Aug
    21
    Jan
    28
    (Früheste) Hinreise(Späteste) Rückreise
    Tage
    2-21
    Reisedauer
    Exakt wie angegeben

    1 Woche
    2 Wochen
    3 Wochen
    4 Wochen

    2-4 Tage
    5-8 Tage
    9-12 Tage
    13-16 Tage
    2-21 Tage

    3 Tage
    4 Tage
    5 Tage
    6 Tage
    7 Tage
    8 Tage
    9 Tage
    10 Tage
    11 Tage
    12 Tage
    13 Tage
    14 Tage
    15 Tage
    16 Tage
    17 Tage
    18 Tage
    19 Tage
    20 Tage
    21 Tage
    22 Tage
    23 Tage
    24 Tage
    25 Tage
    26 Tage
    27 Tage
    28 Tage
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Reisende
    ErwachseneAb 12 Jahren
    KinderBis 11 Jahre
    Alter der Kinder bei Reiseantritt

    Abreisekalender

    Zimmer- und Verpflegungsart

    Wählen Sie Ihre gewünschte Kombination (sofern verfügbar)

    Unsere Angebote

    • Gesamtpreis ab1.070 €
    • pro Person ab535 €