Nordportugal für Genießer

Rund- und Erlebnisreisen Porto und Nordportugal

Im Rahmen dieser 8-tägigen Mietwagen-Rundreise ab/bis Porto entdecken Sie neben der Nordmetropole weite Teile der historischen Minho-Region und haben zudem die Möglichkeit, lohnenswerte Abstecher zum naturgeschützten Nationalpark Peneda-Gerês oder ins Dourotal zu unternehmen. Dabei logieren Sie in vier ausgewählt guten 4-Sterne-Hotels, in denen Sie je ein Abendessen, 2x auch mit begleitenden Weinen, und ermäßigte Spa-Anwendungen genießen.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise. Ankunft in Porto, Übernahme des Mietwagens am Flughafen und Fahrt zum 4-Sterne-Hotel Teatro in der Innenstadt.

2. Tag: Porto. Widmen Sie sich heute ganz den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der UNESCO-geschützten Altstadt von Porto, sei es das Ribeira-Viertel am Flussufer, der angrenzende Börsenpalast, die „Goldkirche“ Igreja de São Francisco oder die mächtige Kathedrale. Nicht fehlen sollte auch der Besuch einer Portweinkellerei an den „Cais de Gaia“ am südlichen Ufer des Rio Douro. Abends erwartet Sie im Hotelrestaurant „Palco“ ein Überraschungsmenü. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

3. Tag: Porto–Viana do Castelo. Ihr nächstes Etappenziel bildet die altehrwürdige Distrikthauptstadt Viana do Castelo (ca. 70 km) bzw. das südlich der Flussmündung des Rio Lima und somit gegenüberliegende, erst 2017 eröffnete Hotel FeelViana im Pinienwald gleich hinter den Dünen des Cabedelo-Strandes. Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Viana do Castelo. Besichtigen Sie vormittags das historische Zentrum und fahren Sie auch mit der Standseilbahn zur aussichtsreichen Wallfahrtskirche Santa Luzia. Entspannen Sie nachmittags aktiv im Sportzentrum oder im Spa-Bereich des Hotels, bevor Sie hier abends zu einem Degustationsmenü eingeladen sind. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

5. Tag: Viana do Castelo–Ponte de Lima. Sie könnten direkt das ca. 30 km östlich gelegene Ponte de Lima ansteuern. Wir empfehlen Ihnen jedoch einen Umweg: von Viana do Castelo gen Norden die Küste entlang zum Grenzstädtchen Caminha, von dort aus immer parallel zum Rio Minho bis nach Valença und erst dann südlich zur uralten, schmucken Kleinstadt (ca. 105 km). 5 km außerhalb von Ponte de Lima sind Sie zu Gast im stilvoll-modernen Carmo’s Boutique Hotel. Verpflegung: Frühstück

6. Tag: Ponte de Lima. Wie wäre es mit einem Tagesausflug in den faszinierenden Nationalpark Peneda-Gerês, der nicht von ungefähr zu den UNESCO-Biosphärenreservaten zählt. Nehmen Sie z.B. die Strecke über das beschauliche Ponte da Barca zum burggekrönten Lindoso am gleichnamigen Stausee und wieder zurück (ca. 80 km). Abends wird Ihnen im Hotel ein 4-Gänge-Menü mit 4 begleitenden Weinen serviert. Überdies ist ein Bad mit Kräutern und ätherischen Ölen inklusive. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

7. Tag: Ponte de Lima–Amarante. Auf Ihrem Weg zum Monverde – Wine Experience Hotel unweit des Weinstädtchens Amarante (ca. 140 km) stehen mit dem Erzbischofssitz Braga und Guimarães, der „Wiege der Nation“, wieder kulturelle Höhepunkte im Vordergrund. Besuchen Sie am Stadtrand von Braga die Wallfahrtskirche Bom Jesús do Monte und in Guimarães das trutzige Castelo. Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Amarante. Apropós Wein: Nur eine knappe Autostunde trennt Sie von Régua im UNESCO-geschützten Oberen Dourotal und der Heimat des Portweins. Kehren Sie über Vila Real, bekannt für den schönsten Herrensitz Portugals, den Solar de Mateus, zurück nach Amarante (ca. 115 km). Im Hotelrestaurant klingt Ihre Reise mit einem weiteren 4-Gänge-Menü samt 4 begleitender Weine stimmungsvoll aus. Verpflegung: Frühstück, Abendessen

9. Tag: Abreise. Fahrt zum Flughafen Porto (ca. 60 km) und Abgabe des Mietwagens. Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • 8 Übernachtungen/Frühstück
  • 4 Abendessen (2 Überraschungsmenüs, 2x inklusive ausgewählter Weine)
  • 10% Ermäßigung im À-la-carte-Restaurant des Carmo's Boutique Hotels
  • Welcome-Drink in jedem Hotel
  • 1 Eintritt in das Sportzentrum des Hotels FeelViana
  • 15% bzw. 10% Ermäßigung auf Anwendungen in den Spa-Bereichen des Carmo's Boutique Hotels bzw. des Monverde – Wine Experience Hotels
  • Europcar-Mietwagen Gruppe B ohne Selbstbeteiligung ab/bis Flughafen Porto; bitte beachten Sie die Mietwagenbedingungen
  • Parkplatz und WLAN kostenfrei in den Hotels
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen und Straßenkarte

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • City Tax für Übernachtungen in Porto (ca. 2 €/Pers./Tag)

Barrierefreiheit


Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Weitere Hinweise


Sollten Sie vegetarische Menüs wünschen, ist dies bitte vorab bei OLIMAR anzumelden!

Reisetermine: Anreise täglich möglich vom 1.1.-14.12.

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich.

Leistungs-Code: OPOR60. Diese Seite wurde aktualisiert am 19.11.2018

Rund- und Erlebnisreise
von
Alle Abflughäfen
Abflughäfen
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Österreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Tschechien
  • Frankreich
  • Luxemburg
    Nov
    21
    Jan
    28
    (Früheste) Hinreise(Späteste) Rückreise
    Tage
    2-21
    Reisedauer
    Exakt wie angegeben

    1 Woche
    2 Wochen
    3 Wochen
    4 Wochen

    2-4 Tage
    5-8 Tage
    9-12 Tage
    13-16 Tage
    2-21 Tage

    3 Tage
    4 Tage
    5 Tage
    6 Tage
    7 Tage
    8 Tage
    9 Tage
    10 Tage
    11 Tage
    12 Tage
    13 Tage
    14 Tage
    15 Tage
    16 Tage
    17 Tage
    18 Tage
    19 Tage
    20 Tage
    21 Tage
    22 Tage
    23 Tage
    24 Tage
    25 Tage
    26 Tage
    27 Tage
    28 Tage
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Reisende
    ErwachseneAb 12 Jahren
    KinderBis 11 Jahre
    Alter der Kinder bei Reiseantritt

    Abreisekalender

    Zimmer- und Verpflegungsart

    Wählen Sie Ihre gewünschte Kombination (sofern verfügbar)

    Unsere Angebote

    • Gesamtpreis ab2.072 €
    • pro Person ab1.036 €