Porto und das Dourotal mit der MS Andorinha

Portugal Rund- und Erlebnisreisen Porto und Nordportugal

Highlights dieser Reise


  • 7-tägige Flusskreuzfahrt
  • Garantierte Durchführung (keine Mindestteilnehmerzahl)
  • MS Andorinha: luxuriös, stilvoll, komfortabel
  • Maximal 82 Gäste an Bord
  • Pittoreske Städte und einzigartige Landschaften
  • Den Norden Portugals von seiner schönsten Seite erleben
  • Risikofreies Reisen in Nordportugal und auf dem Douro

Das Dourotal zählt zu den schönsten und zugleich spektakulärsten Kulturlandschaften Europas, auf seinen steilen, klimatisch begünstigten Terrassen gedeihen Obst und Mandelbäume und natürlich Wein. Dabei kann das von der UNESCO zum Weltkulturerbe geadelte Obere Dourotal von Régua bis zur Grenze mit Spanien für sich in Anspruch nehmen, das älteste staatliche geschützte Weinanbaugebiet der Welt zu sein. Entdecken Sie mit uns ab/bis Porto den ganzen Zauber des Flusses und seiner Anrainerstädte mit einer 1-wöchigen Kreuzfahrt auf der brandneuen MS Andorinha.

IHR SCHIFF

Das Premium-Schiff MS Andorinha setzt in puncto Ausstattung, Komfort, Gastronomie und Service fraglos neue Maßstäbe auf dem Douro. Die maximal 82 Gäste finden ein bis dato unerreichtes Platzangebot an Bord. Die 2-Bett-Kabinen auf dem Emerald-Deck sind 20 m2 bzw. als 1-Bett-Kabine 18 m2 groß, die Suiten auf dem Rubin-Deck verfügen über ebenfalls 20 m2 und die Master-Suiten auf dem Diamond-Deck sogar über 28 m2. Alle Suiten zeichnen sich zudem durch einen Französischen Balkon (raumhohe Panorama-Glasschiebetür) aus. Alle Suiten und Kabinen verfügen über ein Doppelbett (auch getrennt stellbar), Bad mit Dusche/WC, Sat-TV, Radio und Telefon.

Zu den weiteren Einrichtungen zählen u.a. das einladende Sonnendeck, die Panorama-Lounge und -Bar sowie 2 Restaurants, in denen Sie mit exquisiten Speisen und lokalen Spezialitäten verwöhnt werden. Eine rund 30-köpfige Crew kümmert sich um Ihr Wohlbefinden.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise Porto.
Ankunft am Flughafen Porto, Transfer zum Flusshafen und nachmittags Einschiffung auf der MS Andorinha. Nachdem Sie sich eingerichtet haben erwartet Sie die Kreuzfahrtleitung und Ihr Kapitän zu einem Welcome-Cocktail, welchem sich das erste Abendessen an Bord anschließen wird. Vielleicht haben Sie danach noch Lust auf einen ersten Bummel durch die Innenstadt Portos, welche direkt vor Ihrer „Haustür“ liegt.
Verpflegung: Abendessen

2. Tag: Porto.
Nach dem Frühstück zeigen wir Ihnen auf einem geführten Stadtrundgang (AP) die vielen Sehenswürdigkeiten der zweitgrößten Stadt Portugals. Seefahrer stachen von hier aus in See und entdeckten die Welt, der Schiffsbau gehörte jahrhundertelang zu den wesentlichsten Handwerken der Stadt, berühmt gemacht aber hat Porto vor allen Dingen der Portwein. Unzählige Kellereien erzeugen hier Weine von Weltklasse. Aber dazu später mehr. Mit Ihrem Stadtführer und Ihrem Audioguide geht es über prachtvolle Plätze, enge Gassen und vorbei an jahrhundertealten Gebäuden. Sie besuchen die große Kathedrale und bestaunen die große Eisenbrücke, welche unter Regie von Gustave Eiffel entstand. Am Nachmittag legt die MS Andorinha ab und wir nehmen Kurs in Richtung Regua, wo das Schiff am Abend anlegt.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3. Tag: Peso da Régua.
Am Vormittag haben Sie im Rahmen des Ausflugsprogramms (AP) die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Ausflug nach Lamego. Das portugiesische Barockstädtchen ist eine bekannte Pilgerstätte rund um die letzte Ruhestätte des Heiligen von Remedies. Über 600 Stufen geht es über die imposante Freitreppe hinunter in die Stadt - für Sie zu Fuß oder bequem per Bus. Dort erwartet Sie die Besichtigung der gotischen Kathedrale, des Marktplatzes und des örtlichen Museums mit einer beeindruckenden Gemäldesammlung. Rückkehr zum Schiff mittags. Am Nachmittag haben Sie dann genügend Zeit die vorbeiziehende Landschaft auf dem Sonnendeck zu genießen.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag: Pinhao.
Nach dem Frühstück empfehlen wir Ihnen eine individuelle Besichtigung des wunderschönen Bahnhofs von Pinhao. Von Regua aus besuchen Sie am Nachmittag im Rahmen des Ausflugspakets (AP) Vila Real. Hauptsehenswürdigkeit sind hier neben dem Mateuspalast samt wunderschöner Parkanlage die kleine Altstadt. Rückkehr nach Regua am frühen Abend.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5. Tag: Porto Antigo.
Von Porto Antigo startet am heutigen Vormittag im Rahmen des Ausflugspakets (AP) Ihr Ausflug in den Norden Portugals. Mit Braga besuchen Sie zunächst eine Stadt welche für ihr religiöses Erbe und viele Feste bekannt ist. Sie besuchen die Wallfahrtskirche Bom Jesus do Monte mit ihrem 17 Stockwerke umfassenden Treppenaufgang sowie die mittelalterliche Kathedrale im Stadtzentrum. Weiter geht es nach Guimaraes, der ersten Hauptstadt Portugals. Nach der Mittagspause zeigen wir Ihnen die vielen Sehenswürdigkeiten der „Wiege der Nation, welche zum Welterbe der UNESCO zählt und 2012 Kulturhauptstadt Europas war. Rückkehr und Wiedereinschiffung am Abend in Entre-os-Rios.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6. Tag: Entre-os-Rios - Porto.
Vormittag zur freien Verfügung. Gegen Mittag heißt es dann Leinen los, wir fahren zurück nach Porto und Sie genießen nochmals einen herrlichen Nachmittag an Bord. Porto erreichen wir am späten Nachmittag, den Abend können Sie individuell in der wunderschönen Altstadt von Porto verbringen.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

7. Tag: Porto.
Genießen Sie die herrliche Atmosphäre und das bunte Treiben auf dem Douro. Das wunderschöne Panorama Portos erschließt sich direkt vom Sonnendeck, Porto liegt vor Ihren Füßen. Richtig, der Portwein - wir sprachen darüber. Am Nachmittag besuchen wir im Rahmen unseres Ausflugspakets (AP) eine der weltberühmten Kellereien am Ufer des Douros. Hier erfahren Sie viel über die Herstellung und den besonderen Vertrieb des Portweins, selbstverständlich mit einer Verkostung des Portweins, der seinen Namen von Porto ableitet. Am Abend dann als letzter kulinarischer Höhepunkt an Bord: das Farewell Dinner!
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

8. Tag: Ausschiffung und Abreise.
Nach dem Frühstück Ausschiffung. Transfer zum Flughafen und Rückreise oder individueller Verlängerungsaufenthalt.
Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • Transfer Flughafen Porto – Schiffsanleger – Flughafen Porto
  • 7 Tage Kreuzfahrt inkl. Vollpension: reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee/Tee und Säften; Mittag und Abendessen mit exquisiten Menüs internationaler und portugiesischer Küche, nachmittags Kaffee und Kuchen, Mitternachtssnack
  • Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung
  • Umfangreiches Bordprogramm und Folklore am letzten Abend an Bord
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
  • GLOBALIS-Corona-Reiseschutz
  • Kostenlose Corona-Schnelltests an Bord
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer und detaillierte Zielgebietsinformationen

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • Getränke und Trinkgelder an Bord

Optional zubuchbar


  • Ausflugspaket mit allen geführten Landausflügen und Stadtrundgängen/-rundfahrten (199 € p.P.):Stadtrundgang Porto, Ausflug nach Lamego, Ausflug nach Vila Real, Ausflug nach Braga und Guimaraes, Besuch einer Weinkellerei mit Portwein-Verkostung

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Risikofreies Reisen in Nordportugal und auf dem Douro:

Seit 14. März 2021 zählt Nordportugal mit Porto und dem kompletten Douro-Tal (Region Norte) nicht mehr als Corona-Risikogebiet. Somit entfallen alle Quarantäne-Regeln sowohl bei der Einreise nach Portugal sowie nach der Rückreise nach Deutschland. Selbstverständlich beachten wir weiterhin und vollumfänglich alle Corona- Schutzmaßnahmen an Bord. Hierzu gehört insbesondere auch eine regelmäßige Testung von Crew und Gästen mit entsprechenden Corona-Schnelltests und unser bewährtes Corona-Hygienemanagement an Bord.

Reisetermine: Sommersaison 2021: 08.05. + 15.05. + 22.05. + 29.05. + 05.06. + 12.06. + 19.06. + 26.06.

Garantierte Durchführung (keine Mindestteilnehmerzahl)!

Änderungen im Reiseverlauf möglich. Verlängerungsaufenthalt auf Anfrage zubuchbar.

Code: OPOX18. Diese Seite wurde aktualisiert am 05.05.2021 02:25

3.258 
Unser Angebot

Unsere Angebote

  • Gesamtpreis ab3.258 €
  • pro Person ab1.629 €