Portugal von Nord nach Süd mit ‚Vila Galé Collection‘

Portugal Rund- und Erlebnisreisen Porto und Nordportugal

Diese Mietwagen-Reise von Porto nach Albufeira kombiniert Besuche der beiden großen Metropolen Portugals mit der „kirchlichen Hauptstadt“ Braga, dem Landschaftszauber des Dourotals und des Alentejo sowie entspannten Strandtagen an der Algarve. Dabei übernachten Sie fast ausnahmslos in den gehobenen „Collection“-Häusern der renommierten Hotelkette Vila Galé.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise.
Anreise. Ankunft am Flughafen Porto, Übernahme des Mietwagens und Fahrt zum Hotel Vila Galé Porto Ribeira am Douroufer unweit westlich der historischen Altstadt.
Unterkunft: 🔗 Vila Galé Porto in Porto (oder vergleichbar)

2. Tag: Porto.
Tauchen Sie eingangs Ihrer Reise in das innerstädtische Gesamtkunstwerk von Porto ein. Bummeln Sie durch das UNESCO-geschützte Altstadtviertel Ribeira am Flussufer und entlang der gegenüberliegenden, von den Portweinkellereien gesäumten Fußgängerpromenade Cais de Gaia. Werfen Sie unbedingt auch einen Blick in den Börsenpalast und eine der vielen Barockkirchen.
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Vila Galé Porto in Porto (oder vergleichbar)

3. Tag: Braga
Über die Autobahn erreichen Sie in einer Dreiviertelstunde den Erzbischofssitz Braga (ca. 60 km), wo Sie unter den zahlreichen Sakralbauten auch die älteste Kathedrale des Landes und – wenige Kilometer außerhalb – die eindrucksvolle Wallfahrtskirche Bom Jesús do Monte bewundern können. Die unter dem römischen Kaiser Augustus gegründete Stadt besitzt aber keinesfalls nur musealen Charakter, sondern gilt u.a. aufgrund der Universität als eine der „jüngsten“ Städte Portugals.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Unterkunft: 🔗 Vila Galé Collection Braga in Braga (oder vergleichbar)

4. Tag: Lamego
Ihr heutiges Tagesziel ist das Vilá Galé Collection Douro (ca. 110 km), das zwar zum Landkreis Lamego zählt, aber direkt am Douroufer gegenüber von Régua liegt. Lamego ist ebenfalls Sitz eines Bistums und seine Wallfahrtskirche Nossa Senhora dos Remédios nicht minder sehenswert.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Unterkunft: 🔗 Vila Galé Collection Douro in Lamego (oder vergleichbar)

5. Tag: Elvas
Brechen Sie zeitig auf, um die rund 380 km lange Fahrtstrecke nach Elvas in Ruhe und mit diversen Pausen zurückzulegen. Schlendern Sie abends durch das Alentejo-Städtchen, das die größten noch erhaltenen Bollwerk-Befestigungsanlagen der Welt ihr Eigen nennt! Diese, der gesamte historische Ortskern und das imposante Amoreira-Aquädukt zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Vila Gale Collection Elvas in Elvas (oder vergleichbar)

6. Tag: Évora
Auf Ihrer Weiterfahrt zum Küstenstädtchen Paço de Arcos im Westen von Lissabon (ca. 220 km) ist ein Zwischenstopp in Évora eigentlich ein Muss. Die „Hauptstadt“ des Alentejo begeistert mit dem Vermächtnis einer über 2.000-jährigen Geschichte.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Unterkunft: 🔗 Vila Galé Collection Palácio dos Arcos in Paço de Arcos (oder vergleichbar)

7. - 8. Tag: Lissabon.
Wer sagt, dass man in Lissabon selbst übernachten muss, um eine der angesagtesten Städte Europas zu besuchen? Im Vila Galé Collection Palácio de Arcos logieren Sie stilvoll vor den Toren der Metropole, können Ihren Mietwagen auch mal stehen lassen und jederzeit mit dem regelmäßigen Pendlerzug „Linha de Cascais“ binnen einer halben Stunde rein- und wieder rausfahren. Noch etwas schneller sind Sie von Paço de Arcos in Estoril und Cascais; außerdem finden Sie einen ersten Strand bereits 800 m vom Hotel entfernt.
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Vila Galé Collection Palácio dos Arcos in Paço de Arcos (oder vergleichbar)

9. Tag: Albufeira
Apropos Strand und Erholung unter südlicher Sonne: Zum Abschluss Ihrer Reise erwartet Sie der bekannte Badeort Albufeira an der Algarve (ca. 270 km). Das Vila Galé Collection Praia liegt an der Zufahrtsstraße zum attraktiven Galé-Strand rund 6 km westlich des Stadtzentrums und somit etwas außerhalb des sommerlichen Trubels.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Unterkunft: 🔗 Vila Galé Collection Praia in Albufeira (oder vergleichbar)

10.-11. Tag: Relaxen am Strand
Je nach Jahreszeit und Ihrem persönlichen Gusto: Relaxen am Strand oder Sightseing-Touren entlang „Europas schönster Küste“ und im nahen Hinterland.
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Vila Galé Collection Praia in Albufeira (oder vergleichbar)

12. Tag: Abreise
Fahrt zum Flughafen Faro (ca. 48 km), Abgabe des Mietwagens oder individueller Verlängerungsaufenthalt.
Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • 11 Übernachtungen/Frühstück
  • 20% Ermäßigung in den Hotelgaragen/-parkplätzen (ausgenommen Vilá Gale Collection Praia, kein Hoelparkplatz vorhanden)
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer und detaillierte Zielgebietsinformationen
  • 5 € Beitrag für OLIMAR-Aufforstungsprojekt an der Algarve
  • Europcar-Mietwagen Kategorie B ohne Selbstbeteiligung ab Flughafen Porto bis Flughafen Faro; bitte beachten Sie die Mietwagenbedingungen
  • 1 Abendessen je Hotel (außer im Vilá Gale Porto)

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • Tourist Tax (ca. 2 €/Pers./Nacht).

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Reisetermine: 15.2.-18.11., Anreise täglich

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich. Verlängerungsaufenthalt auf Anfrage zubuchbar.

Code: OPOR35. Diese Seite wurde aktualisiert am 17.02.2020 01:55

2.006 
Unser Angebot

Unsere Angebote

  • Gesamtpreis 1 Tag ab2.006 €
  • pro Person 1 Tag ab1.003 €