Baskenland und Rioja: Wein, Wellness und Kultur

Spanien Rund- und Erlebnisreisen Atlantikküste

Highlights dieser Reise


  • 5-tägige Kulinarische Reise
  • Weinberge, Bodegas und Wellness in der Rioja Alavesa
  • Avantgarde, Lifestyle und kreative Tapas in Bilbao

Sorgfältig bestellte Weingärten so weit das Auge reicht. Brillante Crianzas und edle Reservas. Uralte Bodegas in Felstunneln und blitzblanke High-Tech-Bodegas von internationalen Stararchitekten. Gutes Essen, herrliche Natur und Zeit für Entspannung im Wine-Spa: Diese Genussreise kombiniert 3 Tage in der Rioja Alavesa, den baskischen Teil des Weinbaugebietes, mit 2 Tagen in der Kunstmetropole Bilbao.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise.
Ankunft am Flughafen und Übernahme des Mietwagens. Im Anschluss fahren Sie nachLaguardia in der Rioja Alavesa. Machen Sie zum Auftakt einen Bummel durch den mittelalterlichen Festungsort mit stimmungsvollen Gassen und urigen Bodegas. Am Aussichtspunkt Paseo del Collado genießen Sie den weiten Blick über die Weingärten. Am Abend erwartet Sie im guten Restaurant des Hotels ein 3-Gang-Menü.
Strecke: 110 km

2. Tag: La Rioja.
ur ein paar Schritte vom Hotel entfernt besuchen Sie das Weinmuseum Villa Lucía. Der Rundgang stellt eine interessante und unterhaltsame Einführung in die Welt der Rioja-Weine dar. Danach haben Sie Zeit für eine Wanderung oder Fahrradtour durch die umliegenden Weinberge. Lassen Sie den Tag im Wine-Spa des Hotels ausklingen; ein Eintritt pro Aufenthalt ist im Preis inbegriffen (Massagen und Anwendungen gegen Gebühr).

3. Tag: La Rioja.
In Laguardiabesuchen Sie einen der ältesten Weinkeller Spaniens, die „Bodega Fabulista“. Dort lagern die Eichenfässer in unterirdischen Felstunneln. Im Kontrast dazu stehen die ultramodernen Design-Bodegas, wie man Sie in Elciegound Briones findet. Unser Tipp: Besuchen Sie in der Nähe von Laguardia die „Bodega Ysios“, ein Geniestreich des spanischen Architekten Santiago Calatrava (Besuch nicht inklusive; Reservierung vor Ort im Hotel). Oder Sie machen einen Ausflug nach Logroño. Die am Ebro gelegene Hauptstadt von La Rioja ist eine wichtige Station am „Camino Francés“ (Jakobsweg). In der Calle Laurel und nicht nur dort locken urige Restaurants, in denen die leckeren Pintxos - die nordspanische Version der Tapas - kunstvoll in Szene gesetzt werden.

4. Tag: Bilbao.
Sie fahren entweder direkt nach Bilbao oder besuchen unterwegs Vitoria.Die Hauptstadt des Baskenlandes wird nur von wenigen ausländischen Touristen besucht, ist aber sehenswert und ein lohnendes Ziel für Feinschmecker. Im Zentrum von Bilbao,wo Sie die nächsten 2 Tage verbringen, genießen Sie zum Ende des Tages ein Abendessen mit typischen Pintxos.
Strecke: 110 km

5. Tag: Bilbao.
Heute steht das berühmteGuggenheim-Museum Bilbao auf dem Programm (Montag geschl.). Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für diesen schillernden Tempel der Gegenwartskunst. Der Bau von Frank O. Gery ist aber nicht die einzige Sehenswürdigkeit in der baskischen Metropole. Nördlich vom Zentrum an der Mündung des Nervión verbindet die Puente de Vizkaya(Weltkulturerbe) den Vorort Portugalete mit dem Seebad Getxo. Die 1893 eingeweihte Hochbrücke mit der ältesten Schwebefähre der Welt bietet ein tolles Panorama. In Getxolockt eine Strandpromenade, die von stolzen Gründerzeitvillen gesäumt wird.

6. Tag: Abreise.
Fahrt zum Flughafen und Rückgabe des Mietwagens. Für einen Verlängerungsaufenthalt empfehlen wir San Sebastián und die grünen Küsten von Kantabrien und Asturien.
Strecke: 10 km

Inklusivleistungen 


  • 5 Übernachtungen/Frühstück: 3x Hotel Villa de Laguardia****, 2x Sercotel Coliseo****, Bilbao
  • Sunny Cars-Mietwagen Gruppe DBohne Selbstbeteiligung ab/bis Flughafen Bilbao; bitte beachten Sie die Mietwagenbedingungen
  • 1 Abendessen (3 Gänge, Mineralwasser und Wein) im Hotel Villa de Laguardia, 1 Pintxo-Abendessen (5 baskische Tapas, Dessert, Wein, Mineralwasser und Kaffee) in Bilbao
  • 1 Eintritt: Weinmuseum Villa Lucía, Bodega Fabulista inklusive Weinprobe, Guggenheim-Museum (Mo geschlossen)
  • 1 Eintritt in den Wine-Spa im Hotel Villa de Laguardia
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen und Straßenkarte
  • Beitrag für das OLIMAR-Aufforstungsprojekt*

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • Parkgebühren, Massagen und Wellnessanwendungen im Wine-Spa

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Reisetermine: Anreise täglich möglich, außer donnerstags.

Code: BIOR24. Diese Seite wurde aktualisiert am 03.03.2020 01:55

Unsere Angebote

  • Gesamtpreis 1 Tag ab952 €
  • pro Person 1 Tag ab476 €