Die Nordküste Spaniens: Von Bilbao nach Santiago

Spanien Rund- und Erlebnisreisen Atlantikküste

Highlights dieser Reise


  • 7-tägige Busreise
  • 7-tägige Busreise
  • lebendige Städte, malerische Fischerdörfer, grüne Küsten- und Gebirgslandschaften

Das Guggenheim-Museum in Bilbao, der malerische Concha-Strand in San Sebastián, der Charme der Belle Epoque in Santander, die grünen Küsten von Kantabrien, Asturien und Galicien, die Pilgerstadt Santiago de Compostela: Das sind die Highlights dieser Busrundreise ab Bilbao bis Santiago de Compostela mit Deutsch sprechender Reiseleitung und Übernachtungen in guten Hotels.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise.
Ankunft in Bilbao und Empfang durch ihren Reiseleiter. Transfer zum Hotel. Der Tag steht Ihnen bis zum Abendessen zur freien Verfügung.
Verpflegung: Abendessen

2. Tag: Bilbao - San Sebastian.
Nach dem Frühstück besichtigen Sie das von Frank O. Gehry entworfene Museo Guggenheim de Bilbao, das sich durch seine einzigartige Architektur aus dem Stadtbild hervorhebt. Anschließend geht es entlang der malerischen baskischen Küste über die Orte Getaria und Zarauz nach San Sebastián, das Sie im Rahmen einer Stadtrundfahrt kennenlernen. Zu den Höhepunkten gehört der Ausblick über die Bucht mit dem muschelförmigen Strand La Concha. Im Anschluss geht es zurück nach Bilbao. Abends genießen Sie Pintxos, die kreative nordspanische Version der Tapas.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

3. Tag: Bilbao - Santander.
Am Vormittag vertiefen Sie Ihre Eindrücke von Bilbao (Stadtrundfahrt und geführter Spaziergang). Bilbao beeindruckt durch eine neue und moderne Architektur in Kombination mit einer historischen Altstadt. Anschließend Weiterfahrt nach Santander, die Hauptstadt Kantabriens.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

4. Tag: Santander - Oviedo.
Nach dem Frühstück entdecken Sie Santander (Stadtrundfahrt und geführter Spaziergang). Zu den Stationen im traditionsreichen Seebad gehören der Sardinero-Strand und die Halbinsel La Magdalena. Am Nachmittag besuchen Sie westlich von Santander den mittelalterlichen Ort Santillana del Mar, ein wahres Schmuckkästchen. Weiterfahrt nach Asturien und kurzer Stopp am Cabo Peñas, wo Sie einen beeindruckenden Blick über die Steilküste und das Kantabrische Meer genießen. Übernachtung in Oviedo, der Hauptstadt Asturiens.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

5. Tag: Oviedo - La Coruña.
Während eines geführten Rundgangs bewundern Sie Baudenkmäler der asturischen Präromanik, u.a. die Kirchen San Miguel de Lillo und Santa María de Naranco (UNESCO-Weltkulturerbe). Am Nachmittag geht es entlang der grünen Küste Richtung Galicien. Sie besuchen den malerischen Fischerort Ribadeo mit seiner fast magischen Felsenküste und kommen am frühen Abend in der Hafenstadt La Coruña an.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

6. Tag: La Coruña - Santiago de Compostela.
Sowohl zu Fuß als auch im Rahmen einer Stadtrundfahrt entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der galicischen Hafenstadt. Das Wahrzeichen schlechthin ist der imposante Torre de Hércules (UNESCO-Weltkulturerbe). Er wurde von den Römern errichtet und gilt als der älteste noch funktionierende Leuchtturm der Welt. Weitere Stationen sind die weitläufige Uferpromenade und der Monte San Pedro mit wunderbarem Ausblick über die Stadt und den Atlantik. Nutzen Sie die Mittagspause, um in den ausgezeichneten Restaurants der Stadt fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte zu genießen. Am Nachmitag Weiterfahrt nach Santiago de Compostela.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

7. Tag: Santiago de Compostela.
Ein ganzer Tag für die „heilige Stadt“ Santiago de Compostela, das ersehnte Ziel der Jakobspilger. Mit ihren 50 Kirchen, prächtigen Plätzen und von Arkaden gesäumten Straßen gehört Santiago zu eine der schönsten Städte Spaniens. Der absolute Höhepunkt ist die gotische Kathedrale mit dem reichverzierten Eingangsportal „Pórtico de la Gloria“ und dem Grabmal des heiligen Jakobus.
Nach einem Bummel mit dem örtlichen Reiseleiter bleibt Ihnen noch ausreichend Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wie wäre es mit einem Besuch im Pilgermuseum?
Verpflegung: Frühstück, Abendessen

8. Tag: Abreise.
Transfer zum Flughafen in Santiago de Compostela und Rückflug.
Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • 7 Übernachtungen/Halbpension: 2x Hotel**** in Bilbao, 1x Hotel**** in Santander, 1x Hotel **** in Oviedo, 1x Hotel **** in La Coruña, 2x Hotel**** in Santiago de Compostela
  • Transfers ab Flughafen Bilbao/bis Flughafen Santiago de Compostela
  • Fahrt im klimatisierten Reisebus
  • Deutsch sprechende, landeskundige Reiseleitung während der gesamten Reise
  • Deutsch sprechende örtliche Stadtführer in Santander, Oviedo, La Coruña und Santiago de Compostela
  • 7 Abendessen, darunter 1 x mit typischen Pintxos in San Sebastian
  • Stadtrundfahrt in San Sebastian, Bilbao und Santander
  • Eintrittskarten inklusive
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen
  • Beitrag für das OLIMAR-Aufforstungsprojekt*

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Reisetermine: 2.5., 30.5., 12.9., 17.10.

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften möglich. Verlängerungsaufenthalt auf Anfrage zubuchbar.

Code: BIOX11. Diese Seite wurde aktualisiert am 17.02.2020 01:55

2.150 
Unser Angebot

Unsere Angebote

  • Gesamtpreis 1 Tag ab2.150 €
  • pro Person 1 Tag ab1.075 €