Naturwunder am Atlantik und Mittelmeer

Spanien Rund- und Erlebnisreisen Costa del Sol

Highlights dieser Reise


  • 7-tägige Individuelle Aktivreise
  • Wandern und Fahrradfahren in der Bergwelt von Ronda
  • In der Meerenge von Gibraltar Delfine beobachten

Spektakuläre Höhlen und Schluchten, urzeitliche Wälder, Berberaffen, Geier und Delfine: An der Straße von Gibraltar treffen Mittelmeer und Atlantik, Orient und Okzident aufeinander. Im bergigen Hinterland mit den malerischen weißen Dörfern Grazalema und Ronda sowie an der Küste mit dem Surfermekka Tarifa wartet die Natur mit überwältigenden Kontrasten auf. Die Aktivreise inklusive Whale-Watching und Fahrradtour ist ideal für Pärchen und Familien mit größeren Kindern, eine perfekte Kombination aus Natur- und Badeurlaub.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise. Ankunft am Flughafen und Fahrt nach Málaga. Machen Sie einen Spaziergang an der weitläufigen Strandpromenade und bummeln Sie durch die sehenswerte Altstadt. (ca. 10 km)

2. Tag: Ronda - Grazalema. Heute geht es in die Berge über Ronda nach Grazalema. Sie fahren entweder über Marbella oder aber landeinwärts überArdales,von wo aus sich ein Abstecher zum spektakulären Wanderweg Caminito del Rey anbietet. Danach beziehen Sie in der Provinz Cádiz oberhalb des weißen Dorfes GrazalemaIhre Unterkunft für die nächsten 3 Nächte. (ca. 120 km)

3. Tag: Serranía de Ronda. In und um Grazalema locken herrliche Wanderwege, die durch Wälder mit Korkeichen und den seltenen Pinsappo-Tannen führen.Nehmen Sie sich mindestens einen halben Tag Zeit für Ronda: Die „Hauptstadt der Pueblos Blancos“ begeistert mit einer spektakulären Lage über der Schlucht „Tajo”. Hinter der Plaza de Toros führt ein Weg am Abgrund entlang bis zur Puente Nuevo. Die atemberaubende Steinbrücke führt über die Schlucht in den maurischen Ortsteil. (ca. 70 km)

4. Tag: Olvera. Rund 45 Minuten dauert die Fahrt nachOlvera, ein weiteres weißes Dorf wie aus dem Bilderbuch. Dort geht es per Fahrrad auf der Vía Verde (frühere Bahntrasse) über Viadukte und durch Tunnel zum Peñon de Zaframagón, wo Sie Geier in freier Wildbahn beobachten können. Nutzen Sie den Rest des Tages für Entdeckungen in der Serranía de Ronda: Es locken tolle Wanderwege und Höhlen, z.B. die Cueva del Gato, in der man auch baden kann. (ca. 80 km)

5. Tag: Gaucín - Tarifa. Heute geht es ans Meer zur Straße von Gibraltar. Der schnellste Weg dorthin führt über Marbellaund ab dort auf der Küstenautobahn bis Algeciras. Landschaftlich herrlich ist der Umweg durch das grüne Genal-Talund das sehenswerte Pueblo Blanco Gaucín. Ihre Unterkunft für die nächsten 3 Nächte liegt in Tarifa, dem südlichsten Ort Europas, nur 15 km von der Küste Marrokos entfernt (ca. 130 km).

6. Tag: Tarifa. Am Hafen von Tarifagehen Sie an Bord und starten eine Whale-Watching-Tourzur Beobachtung von Delfinen und Walen. Zwischen März und Oktober ist die Sichtungswahrscheinlichkeit am höchsten. Nutzen Sie den Rest des Tages für einen Spaziergang an der kilometerlangen Playa de Valdevaquerosbis zur imposanten Düne von Punta Paloma. Sollte der Levante-Wind nicht allzu stark wehen, können Sie wahlweise im Atlantik oder Mittelmeer baden.

7. Tag: Gibraltar. Relaxen Sie am Strand oder machen Sie einen Ausflug nach Gibraltar. Der Weg in die britische Kronkolonie führt über die Rollbahn des Flughafens. Sie können entweder zu Fuß zur Main Street gehen oder nehmen einen roten Doppeldecker-Bus. Auf den legendären „Apes Den“ (Affenfelsen) mit fantastischem Ausblick bis nach Afrika führt ein etwas versteckt gelegener Wanderweg. Alternativ gehts per Seilbahn hoch oder im Minibus mit der „Official Rock Tour“ (ca. 45 km).

8. Tag: Abreise. Fahrt zum Flughafen Málaga, Rückgabe des Mietwagens und Rückflug bzw. Verlängerung (ca. 155 km).

Inklusivleistungen 


  • 7 Übernachtungen /Frühstück: 1x Hotel Barceló****, Málaga; 3x Hotel Fuerte Grazalema****, 3x THe Tarifa Lances**** Tarifa
  • Mietfahrrad:1 Tag auf der Vía Verde, Olvera
  • Im Boot ab Hafen Tarifa, ca. 2 Std. (nur Mitte März bis Mitte Oktober; bei Seesturm kurzfristige Absage durch den Veranstalter möglich).
  • Sunny Cars-Mietwagen Gruppe DBohne Selbstbeteiligung ab/bis Flughafen Málaga; bitte beachten Sie die Mietwagenbedingungen
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen, Straßenkarte

Nicht enthalten - ggfs. vor Ort zahlbar 


  • Parkgebühren

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Anreise täglich möglich.

Leistungs-Code: AGPR91. Diese Seite wurde aktualisiert am 06.12.2018

Rund- und Erlebnisreise
von
Alle Abflughäfen
Abflughäfen
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Österreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Tschechien
  • Frankreich
  • Luxemburg
    Jan
    21
    Jan
    28
    (Früheste) Hinreise(Späteste) Rückreise
    Tage
    2-21
    Reisedauer
    Exakt wie angegeben

    1 Woche
    2 Wochen
    3 Wochen
    4 Wochen

    2-4 Tage
    5-8 Tage
    9-12 Tage
    13-16 Tage
    2-21 Tage

    3 Tage
    4 Tage
    5 Tage
    6 Tage
    7 Tage
    8 Tage
    9 Tage
    10 Tage
    11 Tage
    12 Tage
    13 Tage
    14 Tage
    15 Tage
    16 Tage
    17 Tage
    18 Tage
    19 Tage
    20 Tage
    21 Tage
    22 Tage
    23 Tage
    24 Tage
    25 Tage
    26 Tage
    27 Tage
    28 Tage
    Erwachsene
    2
    Kinder
    0
    Reisende
    ErwachseneAb 12 Jahren
    KinderBis 11 Jahre
    Alter der Kinder bei Reiseantritt

    Preiskalender

    Zimmer- und Verpflegungsart

    Wählen Sie Ihre gewünschte Kombination (sofern verfügbar)

    Unsere Angebote

    • Gesamtpreis ab976 €
    • pro Person ab488 €