Teneriffa, La Gomera & La Palma: Vulkantrilogie im Atlantik

Spanien Rund- und Erlebnisreisen Teneriffa

Highlights dieser Reise


  • 10-tägige Inselkombination
  • Teneriffa, La Gomera und La Palma auf einer Reise individuell entdecken
  • traumhafte Küsten- und Gebirgslandschaften, exotische Pflanzenpracht, koloniales Flair
  • inklusive Mietwagen und Fährüberfahrten

Der majestätische Vulkan Teide und das Weltkulturerbe von San Cristóbal de La Laguna auf Teneriffa. La Gomeras einzigartige Pfeifsprache und faszinierende Landschaften. Grandiose Krater und schwarze Lavastrände auf La Palma. Das alles und noch mehr erleben Sie auf dieser Inselkombination inklusive Mietwagen und Fähre.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten):


1. Tag: Anreise.
Ankunft am Flughafen Teneriffa-Süd, Übernahme des Mietwagens und Fahrt zu Ihrem Hotel. Machen Sie ggf. einen Abstecher zur Steilküste Los Gigantes mit beeindruckenden Felsformationen.
Strecke: ca. 45 km
Unterkunft: 🔗 Hotel La Quinta Roja in Garachico (oder vergleichbar)

2. Tag: Parque Nacional del Teide.
Den 3.718 Meter hohen Vulkan erreichen Sie z.B. mit der Teide-Seilbahn. Am Fuße des 3718 Meter hohen Vulkans finden Sie die Station der Seilbahn, die Sie bis auf 3.555 Meter Höhe führt. Wer bis zum Krater hinauf will muss die Meter Höhenunterschied mit einem Fußmarsch von ca. 650 Meter bewältigen.
Strecke: ca. 55 km
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Hotel La Quinta Roja in Garachico (oder vergleichbar)

3. Tag: Masca-Garachico-Puerto de la Cruz.
Ein unvergessliches Erlebnis bietet der Ausflug in das Bergdorf Masca. Fahren Sie über Bananenplantagen nach Buenavista del Norte und genießen Sie das wunderschöne Panorama. Über eine kurvenreiche Straße erreichen Sie den Leuchtturm von Teno. Besichtigen Sie danach die historische Altstadt von Garachico mit den Naturschwimmbecken. Bestauen Sie in Icod de los Vinos den ältesten Drachenbaum der Insel. Eine weitere einzigartige Sehenswürdigkeit des Ortes ist Europas längste Lavahöhle – die Cueva del Viento. Den Abend können Sie in Puerto de la Cruz ausklingen lassen. Flanieren Sie über die Uferpromenade mit den wunderbaren Meeresschwimmbecken Lago Martiánez und bewundern Sie die Pflanzenpracht im Botanischen Garten.
Strecke: ca. 155 km
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Hotel La Quinta Roja in Garachico (oder vergleichbar)

4. Tag: La Gomera.
Vom Hafen Los Cristianos aus setzen Sie samt Mietwagen mit der Fähre nach La Gomera über. Die Fahrt dauert ca. 45 Minuten. Vom Hafen San Sebastián fahren Sie zum Parador. Nehmen Sie sich Zeit für die Inselhauptstadt San Sebastián de la Gomera und besuchen Sie das Kolumbushaus und -museum sowie die Kathedrale.
Strecke: ca. 36 km
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Parador de La Gomera in San Sebastián (oder vergleichbar)

5. Tag: Nationalpark Garajonay.
Auf dem Weg in den Nationalpark Garajonay lohnt sich ein Abstecher zum Aussichtspunkt Mirador de Agando. Wandern Sie im Nationalpark durch die Lorbeerwälder und zur Laguna Grande. Im Norden lohnt sich ein Besuch des Dorfes Agulo. Fahren Sie dann weiter zum Mirador El Abrante. Von hier aus genießen Sie den gigantischen Ausblick von der sieben Meter langen, komplett verglasten Plattform, die ca. 600 Meter über dem Meeresspiegel liegt und über die rote Steilwand hinausragt.
Strecke: ca. 91 km
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Parador de La Gomera in San Sebastián (oder vergleichbar)

6. Tag: La Palma.
Nach der Ankunft mit der Fähre auf La Palma geht es vom Hafen in Santa Cruz de La Palma zum Parador de La Palma. Verweilen Sie eine Zeit in der Hauptstadt. Direkt an der Küstenstraße Avenida Maritima finden Sie die wunderschönen Balkonhäuser (Casas de Los Balcones). Spazieren Sie durch die Fußgängerzone und schauen Sie sich die schönen Gebäude wie das Theater „Circo de Marte“, die Kirche von Santo Domingo und das Casa Prinzipal de Salazar an.
Strecke: ca. 7 km
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Parador de La Palma in Breña Baja (oder vergleichbar)

7. Tag: Fuencaliente-El Teneguía.
Auf schmalen, kurvenreichen Straßen geht es über Villa de Mazo bis zur Südspitze mit ihrer beeindruckenden schwarzen Lava-Landschaft. Planen Sie ausreichend Zeit für den Vulkan San Antonio sowie den jüngsten Vulkan der Kanaren, den Teneguía. Fahren Sie anschließend zum Leuchtturm und zu den Salinen von Fuencaliente. Folgen Sie der Straße nach Puerto Naos und durchqueren Sie die Bananenplantagen um Tazacorte. Bummeln Sie durch die hübsche Altstadt von Los Llanos und besuchen Sie bei El Paso den Kaktusgarten.
Strecke: ca. 180 km
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Parador de La Palma in Breña Baja (oder vergleichbar)

8. Tag: Roque de los Muchachos.
Erleben Sie das herrliche Panorama vom höchsten Berg La Palmas – dem Roque de los Muchachos (2.426 Meter). Auf dem Gipfel bietet die karge Berglandschaft der Caldera de Taburiente phänomenale Aussichten. Am Fuß des Gipfels finden Sie das renommierte Observatorium.
Strecke: ca. 100 km
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Parador de La Palma in Breña Baja (oder vergleichbar)

9. Tag: Los Tilos.
Entdecken Sie San Andrés, einen der ältesten Orte der Kanaren, der im 16. Jh. dank des Zuckerrohanbaus boomte. Baden Sie im Naturschwimmbad Charco Azul. In der Inselmitte lockt das UNESCO- Biosphärenreservat Los Tilos. Lorbeerbäume, Riesenfarne und mit Moos bewachsene Felsen sorgen für Urwald-Feeling.
Strecke: ca. 70 km
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 Parador de La Palma in Breña Baja (oder vergleichbar)

10. Tag: Teneriffa.
Die Überfahrt vom Hafen Santa Cruz de La Palma bis zum Hafen Los Cristianos auf Teneriffa dauert ca. 2 Stunden. Entdecken Sie die Inselmetropole Santa Cruz de Tenerife und die Welkulturerbestadt San Cristóbal de La Laguna.
Strecke: ca. 170 km
Verpflegung: Frühstück
Unterkunft: 🔗 LABRANDA Reveron Plaza in Los Cristianos (oder vergleichbar)

11. Tag: Abreise.
Fahrt zum Flughafen, Übergabe des Mietwagens und Rückflug.
Strecke: 17 km
Verpflegung: Frühstück

Inklusivleistungen 


  • 10 Übernachtungen/Frühstück: 3x La Quinta Roja, Garachico; 2x Parador de La Gomera, San Sebastián de La Gomera; 4x Parador de la Palma, Breña Baja; 1x Reverón Plaza, Los Cristianos
  • Yourkar-Mietwagen Gruppe B (Renault Clio o.ä.) ohne Selbstbeteiligung ab/bis Flughafen Teneriffa; beachten Sie die Mietwagenbedingungen
  • 3 Fährüberfahrten mit Mietwagen: 1x Teneriffa Hafen Los Cristianos-La Gomera Hafen San Sebastián de la Gomera; 1x La Gomera Hafen San Sebastián de la Gomera-La Palma Hafen Santa Cruz de la Palma; 1x La Palma Hafen Santa Cruz de la Palma-Teneriffa Hafen Los Cristianos
  • hochwertige Reiseunterlagen, u.a. Reiseführer, detaillierte Zielgebietsinformationen

Barrierefreiheit



Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.



Weitere Hinweise



Anreise täglich.

Code: TFSR20. Diese Seite wurde aktualisiert am 23.03.2021 17:49

2.012 
Unser Angebot

Unsere Angebote

  • Gesamtpreis ab2.012 €
  • pro Person ab1.006 €