Panoramablick auf Zagreb

Die faszinierende Hauptstadt

Urlaub in Zagreb

Ihre 8 Vorteile bei OLIMAR:

Das können Sie im Zagreb Urlaub entdecken

Sehenswertes in Zagreb und Umgebung

Altstadt von Zagreb

Aussichtsreich und anschaulich

Hier empfiehlt sich zum einen der Besuch des "Zagreb Eye" (oder "Zagreb 360°"). Der Aussichtspunkt liegt zentral am Ban-Jelcic-Platz auf der 16. Etage des Hochhausesan der Ilca 1a und bietet ein spektakuläres Rundum-Panorama der Ober- und Unterstadt sowie weite Teile des Umlands. zum anderen sollten Sie einen Blick in das ungewöhnliche "Museum der zerbrochenen Beziehungen" werfen. Es stellt Dinge aus, die Menschen nach einer Trennung an die Zeit als Paar erinnern - und die sie dann als Ausstellungsstück zur Verfügung stellten...

Plitvice Nationalpark

Plitvice

Der älteste und größte Nationalpark Kroatiens "Plitvice" wurde nicht umsonst schon 1979 als UNESCO Weltkulturerbe deklariert. Höhepunkt des Parks sind die 16 kristallklaren Seen, die durch eine Vielzahl an Wasserfällen und Überläufen miteinander verbunden sind.

Ein Ganztagesausflug in Form einer geführten Tour zu Land und zu Wasser mit Zeit für eigene Erkundungen ist über OLIMAR buchbar.

Varazdin & Trakoscan

Hierbei handelt es sich um das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Region Medimurje. Die historische Stadt Varazdin wartet mit einem reichen Kulturerbe auf und wir auch als Stadt der Musik und des Barock bezeichnet.

Circa eine Stunde von Varazdin liegt das Schloss Trakoscan - eines der imposantesten Schlösser Kroatiens. Die ursprünglich im Mittelalter im romantischen Stil errichtete Festung wurde im 19. Jahrhundert in ein wunderschönes Schloss mit Landschaftspark umgebaut.

Ein Ausflug, der beide Ziele kombiniert ist im Zuge Ihres Zagreb Urlaubes bei OLIMAR buchbar.

prev
next

Tipp für den nächsten Städtetrip

Der Weihnachtsmarkt von Zagreb

Nicht Nürnberg, Dresden oder Wien, sondern Zagreb hat (laut eines Votings der Kultur-und-Tourismus-Plattform European Best Destinations ) den schönsten Adventsmarkt Europas! In der kroatischen Hauptstadt kann man sich bestens auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Der Ban Josip Jelačić Platz ist das Zentrum der Festivitäten. Hier gibt es eine große Open-Air-Bühne für Konzerte und einen riesigen, festlich geschmückten Baum. Kreative und jüngere Besucher, sowie jung gebliebenes Publikum findet sich am Europlatz zu einem Glühwein zusammen, um einem Konzert zu lauschen oder um sich von kreativen Arbeiten verzaubern zu lassen. Im Zrinjevac Park, einem der beliebtesten und schönsten Wahrzeichen der Stadt Zagrebs, leuchten im Advent die Baumkronen der 220 Platanen den Weg. Neben Souvenirs und Künstlerarbeiten an den zahlreichen Ständen, gibt es vor allem auch kroatische Köstlichkeiten wie von der Großmutter zubereitet - die "krpice sa zeljem" (Nudeln mit Kohleintopf) oder auch die "štrukli" (gebackene oder gekochte, mit Käse gefüllte Nudeltaschen). Auf dem König-Tomislav-Platz kann man bis Anfang Januar mitten in der Altstadt in einer bezaubernden Winteridylle Schlittschuh laufen.

prev
next
Top
Top