Urlaub in Portugal

Urlaub in Nazaré

Einer der besten Surfhotspots weltweit

Einen Urlaub in Nazaré verbindet man seit einigen Jahren untrennbar mit einem Wort: Wellen. Und zwar nicht irgendwelchen Wellen, sondern den höchsten der Welt, den sogenannten "Big Waves". Und die sorgen dafür, dass Nazaré derzeit einen Wandel durchmacht – vom kleinen Fischerdorf mit schönem Strand zu einem der gefragtesten Surfspots weltweit.

Nazaré liegt rund anderthalb Autostunden nördlich von Lissabon und wird durch ein hohes Felsplateau geteilt – oben Sítio, der alte Ortskern, unten am Strand das neue Stadtviertel. Eine Standseilbahn verbindet beide Stadtteile, die auf nur 318 Meter Streckenlänge eine Steigung von 42 Prozent überwindet. Der Atlantik bestimmt seit jeher das Leben in Nazaré. Die Stadt hat eine lange Tradition als Fischerort, die typischen bunten Boote kann man noch heute am Strand sehen und die Qualität der Fisch- und Meeresfrüchtegerichte in den Restaurants am Strand weithin bekannt. Auch Badeurlauber halten dem Ort seit Jahren die Treue, besonders Familien schätzen im Urlaub in Nazaré die breite Bucht mit goldenem Sand, die sich über 1,5 Kilometer Länge von der Landspitze Sítio bis zum Fischereihafen am südlichen Ende erstreckt.

Auf der anderen Seite des Felsmassivs erstreckt sich der kilometerlange Praia do Norte. Zu windig und zu rau für Badeurlauber, aber der Grund für Nazarés „neues Gesicht“. Die Naturgegebenheiten von Nazaré sind weltweit einzigartig: Ein tiefer Wellengraben vor der Küste kanalisiert das Wasser und türmt Wellen mit Höhen bis zu 30 Metern auf. Die Wellen waren schon immer da, die Surfer kommen jetzt erst – dank der Initiative des findigen Bürgermeisters, der darin einen weiteren touristischen Anziehungspunkt sah. Er lud die BigWave-Legende Garrett McNamara ein, der die Wellen von Nazaré bezwang und den Ort weltweit bekannt machte. War vormals die Statue der stillenden Maria in der Wallfahrtskirche Nossa Senhora de Nazaré die größte Attraktion des Ortes, sind es nun die Wellen. Sogar ein kleines BigWave-Museum gibt es inzwischen, das die Entstehung der Monsterwellen erläutert und in der denkmalgeschützten Festung Miguel Arcanjo untergebracht ist. Die Zahl der Surfer, die sich in solche Wellen wie in Nazaré wagen, beträgt gerade mal ein paar Dutzend – dem stehen Tausende von Zuschauern gegenüber, die in der Saison im November auf den Klippen stehen und das Spektakel beobachten.

Dennoch schafft es Nazaré, sich treu zu bleiben. In den Restaurants sitzen die sonnenverbrannten Badeurlauber neben portugiesischen Familien, die wettergegerbten Fischer teilen sich den Platz an der Bar mit Surfern aus aller Welt, Familien mit Kindern fühlen sich hier ebenso wohl wie ausgehfreudige Nachtschwärmer. Und alle wissen vor allem eines zu schätzen: Die Atlantikbrise und die portugiesische Sonne, die schier endlos über dem goldgelben Strand scheint.

Für Ihren Urlaub bieten wir Ihnen eine Auswahl an liebenswerten Hotels in Nazaré an: Übernachten Sie in charmanten Komforthotels in einzigartiger Panoramalage auf einem Hügel oberhalb des bekannten Fischer- und Badeortes. Buchen Sie das passende Hotel in Nazaré beim Portugal-Spezialisten OLIMAR Reisen.
MEHR ANZEIGEN

Entdecken Sie Nazaré mit OLIMAR

Reiseangebote Nazaré

  • Nut Hotel
  • Mit Flug

Sehenswerte UNESCO-Stätten

Ausflüge rund um Nazaré

Alcobaça
Nur etwa 12 Kilometer entfernt von Nazaré liegt das Zisterzienserkloster von Alcobaça, das von der UNESOCO als Weltkulturerbe eingestuft wurde. Die Anlage geht auf das Jahr 1153 zurück und ist eines der größten und berühmtesten Klöster des Landes, dessen mittelalterliche Architektur fast vollständig erhalten ist. Besonders sehenswert sind die gotischen Kreuzgänge, das Refektorium und die riesige Küche, durch die sogar ein Flussarm geleitet wird.
Batalha
Rund 30 Kilometer landeinwärts von Nazaré liegt ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe: Das Kloster Mosteiro de Santa Maria de Vitória, ein beeindruckendes Zeugnis manuelinischer Ausdrucksstärke und gotischer Pracht. Ein Höhepunkt ist die reich verzierte unvollendete Kapelle Capela Imperfeitas.

Unsere besonderen Unterkünfte

Hotels in Nazaré

Entdecken Sie Nazaré mit OLIMAR

Beliebteste Urlaubsdomizile in Nazaré

Die Nr. 1 für Reisen nach Portugal

Das sind die Vorteile bei OLIMAR Reisen

  • Seit 1972 (50 Jahre!) die Nr.1 und Spezialist für Portugal-Reisen
  • Größtes Angebot inkl. Madeira, Porto Santo und Azoren
  • Flexible Buchbarkeit
  • Partnerschaftliche Verbundenheit mit dem Reiseziel
  • Persönlich ausgewählte, besondere Unterkünfte
  • Vielseitige Rund- und Erlebnisreisen
  • Reiseideen auch abseits vom Mainstream
  • Produktauswahl mit Leidenschaft und Geheimtipp-Charakter
  • Zahlreiche Extras und Ausflugsangebote
  • Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort

Sicher & Nachhaltig buchen bei OLIMAR

SSL-Verschlüsselung

Ihre Daten sind bei uns sicher

Nachhaltiger Reiseanbieter

Unabhängig zertifiziert durch TourCert

Service & Kontakt

Wir sind Montag bis Freitag von 09 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr für Sie da!
Die Kollegen beraten Sie kompetent und freundlich und sind für Ihre Fragen rund um Ihre Reise mit OLIMAR da.
0221 20590 490service.center@olimar.com

OLIMAR Kataloge

Bestellen Sie Ihren Wunschkatalog nach Hause oder blättern Sie ihn online durch - beides gratis!
Zur OLIMAR Katalogwelt »

DRV-Mitglied

OLIMAR ist Mitglied im Deutschen Reiseverband. Neben der reinen Mitgliedschaft engagieren wir uns dort auch aktiv, u.a. im Vorstand.