Urlaub in Griechenland
Kreta

Urlaub auf Kreta

Traumhafter Urlaub auf der größten Insel Griechenlands
Traumhafte Strände, kristallklares Wasser, eine lebendige Geschichte und dazu die großartige Gastfreundschaft der Griechen: Ein Kreta Urlaub bietet für Groß und Klein alles, was zu einer perfekten Auszeit gehört.
Reisen Sie mit OLIMAR auf die größte Insel Griechenlands mit ihrer auffälligen, langgestreckten Form. Von Ost nach West misst sie 254 Kilometer, von Nord nach Süd sind es gerade einmal rund 60 Kilometer. Bei einem Urlaub auf Kreta wird Sie die einzigartige Landschaft immer wieder zum Staunen bringen. Die Insel ist sehr bergig, sie wird von Ost nach West von einer beeindruckenden Gebirgskette durchzogen. Fruchtbare Hochebenen, schwindelerregend tiefe Schluchten, pittoreske Bergdörfer und immer wieder der Blick auf den tiefblauen Ozean machen Kreta zu einem ganz besonderen Reiseziel.
In den Küstenorten und in den größeren und kleineren Städten im Inland sowie an den Stränden erwarten Sie zahlreiche Restaurants mit den typischen Gerichten der kretischen Küche, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Unsere Hotel Angebote für Kreta, die Sie direkt über unsere Website buchen können, umfassen ein breites Spektrum ganz unterschiedlicher Unterkünfte, bei denen für jeden Geschmack das Richtige dabei ist.
Entdecken Sie Kreta mit OLIMAR

Unsere Hotelangebote auf Kreta

Pauschalangebote für Ihren Urlaub auf Kreta - jetzt buchen!

Unsere besten Angebote inklusive Flug

Entdecken Sie die unsere Hotels durch Aktivieren der Karte

OLIMAR-Hotels auf Kreta

Karte
Karte
Karte aktivieren
Das sollten Sie nicht verpassen

Sehenswürdigkeiten & Highlights auf Kreta

Blick auf die Altstadt von Chania, Kreta

Altstadt von Chania

Die Altstadt von Chania ist ein wunderschönes Beispiel für venezianische Architektur. Die kleinen Gassen sind mit Geschäften und Cafés gefüllt, die zum Bummeln und Verweilen einladen.
Blick auf den Strand  Elafonisi, Kreta

Elafonisi Strand

Der Elafonisi Strand gilt als einer der schönsten der Insel mit seinem rosafarbenen Sand und dem türkisblauen, kristallklaren Wasser. Umgeben ist er von beeindruckenden Felsen und Klippen.
Knossos, Kreta

Knossos

Die archäologische Stätte Knossos ist als Palast von König Minos bekannt. Die Überreste des Palastes und der umliegenden Gebäude bieten Einblick in das historische Leben auf Kreta.
Landschaft, Lasithi Hochebene

Lasithi Hochebene

Die Lasithi Hochebene ist eine wunderschöne, abgelegene Region im Osten Kretas, umgeben von Bergen und bekannt für ihre Windmühlen, einst zur Bewässerung der Felder, Olivenhaine, Weiden und Obstplantagen.
Samaria Schlucht, Kreta

Samaria Schlucht

Die Samaria ist eine der längsten Schluchten Europas und einer der beliebtesten Orte für Wanderungen auf Kreta. Die atemberaubende Landschaft und die spektakulären Aussichten sind ein Muss für Naturliebhaber.
Lassen Sie sich inspirieren

Kreta im Sonnenseiten Magazin

Wissenswertes zu Land & Leuten

Hahn von Gaia Fotia Strand, Kreta

Geschichte & Kultur

Einst war Kreta das Zentrum der minoischen Zivilisation, die etwa 2000 v. Chr. begann und bis 1450 v. Chr. andauerte. Diese gilt als eine der ältesten in Europa und hinterließ zahlreiche archäologische Stätten auf der Insel. Die bekannteste ist der Palast von Knossos, der zu den wichtigsten archäologischen Funden in Griechenland zählt. Während der Antike war Kreta ein wichtiger Knotenpunkt für den Handel und die Seefahrt. Die Insel war die Heimat von berühmten Philosophen wie Epimenides und Euhemerus und der Geburtsort des legendären Königs Minos. Heute ist die kretische Kultur immer noch lebendig und präsent. Die Einheimischen sind stolz auf ihre Traditionen und Bräuche, wie zum Beispiel das Tanzen und Singen von kretischen Volksliedern sowie auf das Feiern von Festen zu Ehren von Heiligen und Schutzpatronen.
Ziege auf Kreta

Natur & Landschaft

Kretas Landschaftsbild ist von den schroffen Bergen im Landesinneren bis hin zu den atemberaubenden Küsten am Meer von großer Vielfalt und Schönheit geprägt. Die Insel ist bekannt für ihre einzigartige Flora und Fauna, zu der seltene Arten wie die kretische Wildziege und die kretische Eidechse gehören. Die Berge im Zentrum von Kreta bieten spektakuläre Ausblicke und sind ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber. Die Schluchten von Samaria und Imbros sind besonders beliebt und bieten wunderschöne Wanderwege durch beeindruckende Landschaften.
Teller mit Essen, Kreta

Essen & Trinken

Die kretische Küche ist berühmt für ihre Frische und Einfachheit. Zum Einsatz kommen bei den Einheimischen noch oft lokale Produkte wie Olivenöl, Käse, Fisch und Gemüse. Beliebte Gerichte sind zum Beispiel Dakos, ein Salat aus geröstetem Brot, Tomaten und Käse, sowie Moussaka, ein Auflauf aus Auberginen, Hackfleisch und Bechamelsauce. Kreta ist auch bekannt für seine Weine und Raki, einen lokalen Schnaps aus Trauben oder anderen Früchten.
Die beste Reisezeit für Ihren Traumurlaub

Wetter, Klima & beste Reisezeit auf Kreta

Die Insel ist geprägt von einem mediterranen Klima mit milden, feuchten Wintern und heißen, trockenen Sommern. Während die Temperaturen im Winter auf durchschnittlich 15 Grad sinken, steigen sie im Sommer in den Monaten Juni bis September normalerweise schnell auf über 30 Grad an. Die beste Reisezeit für Kreta hängt davon ab, welcher Urlaubstyp man ist, welche Temperaturen man persönlich bevorzugt und natürlich auch davon, welche Aktivitäten man plant. Für Strandurlauber und Sonnenanbeter ist die beste Reisezeit von Mai bis September. In diesen Monaten ist es meist warm und sonnig und die Wassertemperaturen laden zum Baden ein. Für Wanderer und Naturfreunde hingegen sind diese Monate vielleicht weniger geeignet. Sie finden im Frühling und Herbst, das heißt in den Monaten März und April sowie Ende September bis Ende November, ideale Bedingungen vor, denn dann ist das Wetter milder und die Landschaft grüner und üppiger als in der heißen Jahreszeit.
Die wichtigsten Fragen & Antworten im Überblick

FAQ zu Ihrem Kreta Urlaub

Ausgewählte Unterkünfte für Ihren Kreta Urlaub

Weitere Kreta Angebote

Küste von Nazaré

Griechenland entdecken

Die Nr. 1 für Reisen nach Portugal

Das sind die Vorteile bei OLIMAR Reisen

  • Seit 1972 (50 Jahre!) die Nr.1 und Spezialist für Portugal-Reisen
  • Größtes Angebot inkl. Madeira, Porto Santo und Azoren
  • Flexible Buchbarkeit
  • Partnerschaftliche Verbundenheit mit dem Reiseziel
  • Persönlich ausgewählte, besondere Unterkünfte
  • Vielseitige Erlebnisreisen
  • Reiseideen auch abseits vom Mainstream
  • Produktauswahl mit Leidenschaft und Geheimtipp-Charakter
  • Zahlreiche Extras und Ausflugsangebote
  • Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort

Sicher & Nachhaltig buchen bei OLIMAR

SSL Serschlüselung Datensicherheit

SSL-Verschlüsselung

Ihre Daten sind bei uns sicher
Fairweg Logo

Fair reisen

Hotels nach 12 nachhaltigen Kriterien – geprüft von FAIRWEG®
Klimalink Logo #standupforclimate

#standupfortheclimate

OLIMAR ist Gründungsmitglied von KlimaLink
Tourcert Logo - Travel for Tomorrow

Nachhaltiger Reiseanbieter

Unabhängig zertifiziert durch TourCert

Service & Kontakt

Wir sind für Sie da!
Montag bis Freitag: 09:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 14:00 Uhr
Die Kolleg:innen beraten Sie kompetent und freundlich und sind für Ihre Fragen rund um Ihre Reise mit OLIMAR da.
0221 20590 490service.center@olimar.com

OLIMAR Kataloge

Bestellen Sie Ihren Wunschkatalog nach Hause oder blättern Sie ihn online durch - beides gratis!
Zur OLIMAR Katalogwelt ➜
Logo - OLIMAR ist DRV Mitglied

DRV-Mitglied

OLIMAR ist Mitglied im Deutschen Reiseverband. Neben der reinen Mitgliedschaft engagieren wir uns dort auch aktiv, u.a. im Vorstand.