Bergdorf im Alentejo

Stilvoll abschalten inmitten der Natur

Urlaub im Alentejo

Ihre 8 Vorteile bei OLIMAR:

Aktuelle Angebote für Urlaub im Alentejo inkl. Flug

Das erwartet Sie bei uns

Ihr OLIMAR-Plus

  • Das größte Hotelangebot im Alentejo, darunter Boutique-Hotels, schöne Landgüter und Pousadas
  • Zahlreiche Preis- und Frühbuchervorteile das ganze Jahr über
  • Ausgewählt gute Rundreisen, geführt per Bus oder individuell mit dem Mietwagen
  • Beste Möglichkeit Landurlaub mit Kultur und Badeferien an der Küste zu kombinieren
  • Empfehlenswert: Wandern auf der Rota Vicentina mit automatischem Gepäcktransport

6 gute Gründe für den Urlaub im Alentejo

Tipps vom Spezialisten

Delfine an Lissabons Küsten

Besondere Eskorte

Wenn man mit der Fähre den Rio Sado in Richtung der Halbinsel Tróia überquert, sollte man die Augen offen halten: In der Mündungsbucht haben nicht nur viele Wasser- und Stelzvögel ihr Revier, sondern auch Delfine, die gerne die Schiffe begleiten. Beachten Sie hierzu auch unsere Programme mit Delfinbeobachtung, das Sie vorab buchen können.

Kulinarischer Hochgenuss

Eine der besten Landesküchen mit teilweise noch Rezepten aus einstigen Klöstern gepaart mit einigen der besten Weine des Landes versetzen jeden, der den Alentejo das erste Mal besucht, ins Staunen.

Wanderweg entlang der Rota Vicentina

Paradies für Naturliebhaber

Ein Paradies für Wanderer in ursprünglichster Natur ist der Gebirgszug der Serra de São Mamede an der Grenze zu Spanien. 320 ha des Gebirges sind heute ein geschützter Parque Natural. Darüber hinaus bietet die neue Rota Vicentina ein spektakuläres Wandererlebnis im Naturschutzgebiet an der Küste entlang.

Diane Tempel Évora

Reiches kulturelles Erbe

Neben zwei Weltkulturerbestätten und vielen kleinen historischen Orten, entdecken Sie im Alentejo die meißten Dolmen und Menhire der Iberischen Halbinsel.

Convento do Espinheiro Historic Hotel & Spa, Hotel Dachansicht

Stilvoll übernachten

Zwischen Ritterrüstung und Festungsgraben, zwischen Himmelbett und Kreuzgang: Im Alentejo finden Sie zahlreiche stilvolle Unterkünfte in restaurierten Palästen, Burgen oder Klöstern, in denen Sie einen unvergesslichen Urlaub verbringen können - Kultur und Geschichte hautnah! Lassen Sie sich zu Ihrem Alentejo Hotel von unseren Insidern beraten!

Unkomplizierte Anreise

Über Lissabon und Faro an der Algarve ist der Alentejo von allen großen deutschen und österreichischen Flughäfen zu erreichen. Empfehlenswert ist die Hinzubuchung eines Mietwagens (über OLIMAR direkt möglich). Wanderern an der Rota Vicentina empfehlen wir, an einer vorgeplanten Aktivreise teilzunehmen. Ihr Gepäck wird hier automatisch durch uns von Hotel zu Hotel transportiert.

prev
next

Alentejo Urlaubstipps von Experten

Vitor Silva, Präsident Agência de Promoção Turística do Alentejo

Vitor Silva, Präsident Agência de Promoção Turística do Alentejo
Für Portugal-Kenner gilt der Alentejo als der Geheimtipp schlechthin. Denn die spärlich besiedelte, sehr authentische Region und ihre gut 130 km lange, ebenso einsame und charaktervolle Küste sind perfekt zum Entschleunigen!

Chakall, Bekannter Koch, Gastronom, Entrepreneur

Chakall, Bekannter Koch, Gastronom, Entrepreneur
Kommen Sie in den Alentejo! Die Geheimtipp-Region steht für ihre hochwertige und kreative Gastronomie, vielfältige Kultur, unberührte Landschaften, einsame Küsten, authentische Orte und ist daher perfekt zum Entspannen.

Frank Nürnberger, IT OLIMAR Reisen

Frank Nürnberger, IT OLIMAR Reisen
Das „Forte de Nossa Senhora da Graça“ bei Elvas sucht seinesgleichen: eine sternförmige Festung mit gigantischen Ausmaßen, verwinkelten, fast labyrinthartigen Gängen, Räumen und Türmchen. Zudem eine wunderschöne Aussicht über Elvas und das Umland.

Markus Zahn, OLIMAR Geschäftsführer

Markus Zahn, OLIMAR Geschäftsführer
Der Alentejo, das ist für mich die Alternative zum overtourism und der Inbegriff von slow-travelling. In nur einer Stunde Fahrt von Lissabon oder der Algarve, erlebt man die unberührteste Küste Südeuropas, authentische Dörfer und sehenswerte Städtchen.

Melanie Grein, OLIMAR Verkaufsteam/Privatkundenbetreuung

Melanie Grein, OLIMAR Verkaufsteam/Privatkundenbetreuung
Besuchen Sie die Kathedrale von Évora - oben im Turm werden Sie mit einem grandiosem Ausblick belohnt!

Markus Zahn, OLIMAR Geschäftsführer

Markus Zahn, OLIMAR Geschäftsführer
Bei Mertola, in Mina de Sao Domingos gibt es eine aktive Sternwarte, die heute zu einem Hotel gehört. Dort finden Sie nicht nur Ruhe und Natur, sondern auch einen seltenen Ort ohne Lichtverschmutzung.

Evelyn Steinbach, PR bei OLIMAR Reisen

Evelyn Steinbach, PR bei OLIMAR Reisen
Aufgrund der geringen Lichtverschmutzung können Sie im Alentejo wunderbar Sterne beobachten. Zum Beispiel auch in Hotelzimmern mit Glasdach.
prev
next

Fakten rund um den Alentejo

Gut zu wissen

Lage: Zwischen Lissabon und Algarve, im Osten an Spanien grenzend
Hauptstadt /Größte Stadt: Évora
Einwohnerzahl: 760.000
Fläche: 31.500 km²
Zielflughäfen: Lissabon (LIS), Faro (FAO)
Sprache: Portugiesisch

Hotels und Sehenswertes im Alentejo

Individuell, charmant & authentisch

Hotels im Alentejo

Nicht nur in Évora liegen schöne Hotels, auch an der Küste in Vila Nova de Milfontes sowie nahe der historischen Orte Monsaraz, Beja und Vila Viçosa finden Sie eine Prachtexemplare für Ihren entschleunigten Urlaub im Alentejo. Unsere Rund- und Erlebnisreisen kombinieren die Highlights des Alentejo mit denen der benachbarten Regionen Portugals. Lassen Sie sich inspirieren!

Páteo dos Solares Charm Hotel, Pool

Alentejo und Südwestküste - Estremoz

****

Páteo dos Solares Charm Hotel

7 Tage

Im Marmorstädtchen Estremoz, unweit südlich der unteren Festungsmauern der Burg und nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt, erwartet Sie dieses ehemalige, aufwändig restaurierte Herrenhaus. Die öffentlichen Räumlichkeiten, die von Marmorböden, Holzkassettendecken, historischen Azulejos und Stilmöbeln geprägt sind, strahlen echte Gediegenheit aus. Nicht minder stimmungsvoll präsentieren sich die 41 Gästezimmer, die zeitgemäßer, in einem klassisch-eleganten Stil eingerichtet und in Weiß- und Erdtönen gehalten sind. Im À-la-carte-Restaurant...

Santiago Hotel Cooking & Nature, Resort/Hotelanlage

Portugal - Alentejo und Südwestküste

****

Santiago Hotel Cooking & Nature

7 Tage

Dieses elegant-moderne Boutique-Hotel entstand aus der aufwändigen Renovierung des ehemaligen Hotels Caminhos de Santiago. Das Haus liegt unweit östlich des Ortszentrums auf einer ruhigen Anhöhe und gewährt eine traumhafte Aussicht auf die Altstadt und die Burg bis zur Küste. Letztere erreichen Sie schnell und bequem mit einem Mietwagen, die gerade mal 1 km südlich des Hotels befindlichen römischen Ruinen von Mirobriga können Sie auch zu Fuß besuchen. Neben 35 einladenden Gästezimmern, die modernes Design mit traditionellen Dekorelementen des Alentejo verbinden, erwarten Sie eine...

Monte do Zambujeiro, Poolblick

Portugal - Alentejo und Südwestküste

***

Monte do Zambujeiro

8 Tage

Im Herzen des Naturparks „Südwestlicher Alentejo“ erwartet Sie dieses erst vor wenigen Jahren aufwändig restaurierte Landgut. Das familiär und liebevoll geführte Anwesen liegt himmlisch ruhig in einem gut 70 ha großen Areal auf einer Anhöhe über dem Rio Mira mit herrlichem Panoramablick, nur wenige Autominuten südöstlich des kleinen Badeorts Vila Nova de Milfontes und seiner Strände (der Mietwagen ist hier ein Muss). Zu Ihrer Wahl stehen 5 komfortabel-gemütliche Ferienwohnungen und 4 noch hochwertiger gestaltete Suiten, die sich auf mehrere Häuser verteilen....

Herdade do Touril, Hotelansicht

Portugal - Alentejo und Südwestküste

****

Herdade do Touril

7 Tage

Eine hervorragende Adresse für Individualisten, die vollkommene Ruhe und Abgeschiedenheit in einmaliger Landschaft suchen. Im Naturschutzgebiet Costa Vicentina erwartet Sie auf einem gut 365 ha umfassenden Areal dieses sehr geschmackvoll restaurierte Farmhaus, das seit 5 Generationen in Familienbesitz ist. Weiß getünchte Wände, Ziegeldächer und blau verzierte Borten spiegeln den typischen Stil des Alentejo wider. Zur Wahl stehen rustikal-gemütliche Gästezimmer im Haupthaus oder aber landestypisch eingerichtete Ferienwohnungen in den Nebengebäuden. Vom Swimmingpool in der weitläufigen...

prev
next

Das können Sie mit uns im Alentejo unternehmen

Ausflüge und Aktivitäten

Bootstour auf dem Alqueva-Stausee

ab 90 €

Geführte Stadtrundgänge Estremoz

ab 80 €

Motorradtouren entlang spektakulärer Küstenabschnitte

ab 185 €
Praça do Giraldo, Évora

Geführte Stadtrundgänge Évora

ab 85 €
Aktivurlaub

Fahrradtour an der Südwestküste

ab 55 €
Wandern

Wanderungen um die Rota Vicentina

ab 50 €
prev
next

Sonnenaufgang im Heißluftballon

Alentejo - Erleben Sie das ländliche Portugal

Im Alentejo entdecken Sie nicht nur ein endloses Meer an Weizenfeldern, Weideland, Korkeichenwäldern,... sondern auch das Herz Portugals. Wir haben die schönsten Impressionen eingefangen.

Alentejo - Zeit ist alles

Hier sehen Sie ein stimmungsvolles Video vom Alentejo, das direkt Lust + Laune auf den nächsten Urlaub dort macht.

© Visit Alentejo

TV-Koch Chakall schwärmt vom Alentejo

prev
next

Kulinarische Köstlichkeiten aus dem Alentejo

Unbedingt probieren

Otto Fisch Restaurant vom TV-Koch Chakall

Otto Fisch ist das neue Highlight in der Gastronomieszene des Alentejo. Hinter diesem Restaurant steckt der gebürtige Argentinier Chakall, der seit zwei Jahrzehnten in Portugal lebt und durch TV-Shows und Kochbücher auch in Deutschland zu großer Berühmtheit gelangt ist. In Santo André bei Sines, in Strandnähe gelegen, wurde das Otto Fisch als Pop-up-Restaurant eröffnet. Nach einer umfassenden Erweiterung und dadurch bedingten vorübergehenden Schließung wird das Restaurant im Sommer 2020 seine Tore erneut eröffnen und die Gaumen der Gäste mit einfachen, frischen Zutaten des Alentejo verwöhnen.

Acorda Alentejana

Açorda Alentejana

Die Açorda Alentejana ist eine Suppe aus Wasser, Olivenöl, Knoblauch, pochiertem Ei, Brot und Koriander. Früher ein Armenessen, ist sie heute aus der portugiesischen Küche nicht mehr wegzudenken und definitiv einen Versuch wert!

Carne de porco a alentejana

Carne de porco à Alentejana

Carne de porco à alentejana ist nicht nur im Alentejo sehr beliebt, sondern in ganz Portugal. Es ist ein leckeres Schweinefleischgericht mit Herzmuscheln - eine wirkliche Köstlichkeit.

Alentejo Sopa de Cacao

Sopa de cação à Alentejana

Ebenfalls ein Klassiker der alentejanischen Küche ist die Sopa de cação à Alentejana. Die Hauptzutaten der Suppe sind Hundshai, Brot und Koriander - Gewürze sind hier das A und O. Eine einfache, aber köstliche Spezialität aus Alentejo.

prev
next

Das Klima im Alentejo

Mit diesen Temperaturen können Sie rechnen

Jan
14°
5 h
15
Tage
Feb
14°
7 h
12
Tage
Mär
17°10°
7 h
14
Tage
Apr
19°13°
9 h
10
Tage
Mai
21°13°
9 h
10
Tage
Jun
25°15°
11 h
5
Tage
Jul
27°17°
12 h
2
Tage
Aug
28°17°
12 h
2
Tage
Sep
26°17°
10 h
6
Tage
Okt
22°14°
7 h
9
Tage
Nov
17°11°
6 h
13
Tage
Dez
16°
6 h
15
Tage

© klima.org

Sehenswert im Alentejo Urlaub

Nicht verpassen

Rota Vicentina

Weitwanderweg Rota Vicentina

Im Frühjahr 2012 wurde dieser Wanderweg entlang der rauen Atlantikküste des Alentejo offiziell eröffnet. Seither zieht er Wanderbegeisterte aus ganz Europa an. Denn er führt durch eine geschützte Landschaft, deren Charme vor allem in der weitgehenden Ursprünglichkeit der Natur liegt. Menschenleere Buchten, Korkeichenhaine und bunte Blumenfelder bestimmen die Landschaft entlang des windig-sandigen und sehr spektakulären Wanderpfades, der sich auf 350 km den Süden runter bis zur Algarve erstreckt.

Praça do Giraldo, Évora

Évora

Évora ist eine der schönsten Städte Portugals und ein absolutes Muss während Ihres Urlaubs im Alentejo. Ihre UNESCO-geschützte Altstadt mit Baudenkmälern aus über zwei Jahrtausenden hat kunstgeschichtlich einiges zu bieten. Und dank der Universität herrscht tagsüber wie an den Wochenenden eine heitere Athmosphäre auf den Straßen und umliegenden Gassen.

Gassen in Monsaraz Alentejo

Weiße Dörfer Portugals

In den unendlichen, mit Korkeichen und Olivenhainen übersäten Ebenen, tauchen Dörfer in respektvollem Abstand auf - strahlend weiß, uralt und öfters burggekrönt. In Portugals "Pueblos Blancos" wie z. B. Monsaraz scheint die Zeit stehengeblieben und man kann bei einem Glas des vorzüglichen Alentejo-Weines den Geschmack der Region mit allen Sinnen genießen.

prev
next

Inspirationen für Ihren Urlaub

Alentejo Artikel in den Sonnenseiten

Top
Top