DER MINHO

Aktuellen Hotelangebote

Unsere Top-Adressen im Minho

OLIMAR bietet Ihnen eine Reihe von ausgesucht guten Hotels im Minho, idealer Ausgangspunkt für Ihre Erkundungstouren durch Nordportugal.

Pousada Mosteiro de Guimarães - Monument Hotel & SLH, Resort/Hotelanlage
Guimarães

Pousada Mosteiro Guimarães, Small Luxury Hotels

7 Nächte p.P. ab 281 
Hotel do Parque, Hoteleingang
Braga

Hotel Do Parque

7 Nächte p.P. ab 237 
Carmo’s Boutique Hotel, Daybedterrassen
Ardegão-Ponte de Lima

Carmo's Boutique

7 Nächte p.P. ab 537 
Hotel FeelViana, Pool/Poolbereich
Viana do Castelo

Hotel FeelViana

7 Nächte p.P. ab 429 
Axis Vermar Hotel, Resort/Hotelanlage
Póvoa de Varzim

Axis Vermar Conference & Beach

7 Nächte p.P. ab 107 
Vila Galé Collection Braga, Resort/Hotelanlage
Braga

Vila Galé Collection Braga

7 Nächte p.P. ab 426 
Pousada de Viana do Castelo - Historic Hotel, Hotel mit Garten
Viana do Castelo

Pousada Viana do Castelo

7 Nächte p.P. ab 284 
Villa C Boutique Hotel, Resort/Hotelanlage
Vila do Conde

Villa C Boutique Hotel

7 Nächte p.P. ab 330 
Hotel Bracara Augusta, Hoteleingang
Braga

Albergaria Bracara Augusta

7 Nächte p.P. ab 309 
São Felix Hotel Hillside & Nature, Resort/Hotelanlage
Póvoa de Varzim

Sao Felix Hillside & Nature

7 Nächte p.P. ab 192 
Hotel da Oliveira, Hotel
Guimarães

Hotel da Oliveira

7 Nächte p.P. ab 279 
Quinta Paço d’Anha, Hotel
Viana do Castelo

Quinta do Paco d'Anha

7 Nächte p.P. ab 239 
Casa de Sezim, Pool/Poolbereich
Guimarães

Solares de Portugal - Casa de Sezim

7 Nächte p.P. ab 429 
Fábrica do Chocolate Hotel, Museum Shop
Viana do Castelo

Fábrica do Chocolate

7 Nächte p.P. ab 273 
Casa Melo Alvim, Standard
Viana do Castelo

Casa Melo Alvim

7 Nächte p.P. ab 258 

HERRLICHE SANDSTRÄNDE AN DER COSTA VERDE

Südlich und nördlich von Viana do Castelo finden sich zahlreiche Sandstrände der Costa Verde, der Grünen Küste Nordportugals. Für die Traumstrände wie Praia do Cabedelo und Praia de Afife lohnt es sich schon, einen ganzen Tag einzuplanen. Wer es etwas ruhiger mag, fährt Richtung Caminha in Spanien. Hier finden sich einige der weniger frequentierten Strände Nordportugals.

GUT ERHALTENE ALTSTADT DIREKT AM MEER

Das Highlight der hübschen Altstadt ist sicherlich die Praça da República, der zentrale Platz mit gotischem Rathaus und Renaissancebrunnen. Aber auch in den Straßen und Gassen ringsherum finden sich viele Kirchen und Paläste, die den einstigen Reichtum der Stadt widerspiegeln. In der Touristeninformation erhalten Sie eine Broschüre mit Rundgängen zu verschiedenen zeitlichen Epochen und Kunstrichtungen: Manuelinik, Renaissance, Barrock und Jugendstil.

SENHORA DA AGONIA LÄDT ZUM FEST

Von Fischern geehrt wird die heilige Senhora da Agonia. Jedes Jahr am 20. August kommt sie aus ihrer barocken Kapelle am Meer hervor für das große Wallfahrtsfest. Es ist eines der bedeutendsten Feste in der Provinz Minho. Geboten werden neben einer Prozession auch weitere feierliche Umzüge mit traditionellen Chören und Tänzern in typischen Trachten. (Foto: VICTOR VIC / flickr.com)

MUSEUM FÜR TRACHTEN UND GOLDSCHMUCK

Viana do Castelo ist auch für ihren filigranen Goldschmuck bekannt. Im Museu do Traje kann man einige Werke nebst historischer Trachten kennenlernen.

Top
Top