El Hierro

Das können Sie im Urlaub auf El Hierro erleben

Erlebnisreisen

Mirador de Isora

ERLEBNIS- UND WANDERREISE EL HIERRO

Vulkankrater- und kegel, Felsküsten und Hochebenen, nebelverhangene Wälder, Ananasplantagen und wildromantische Badestellen. All das zusammen mit frühlingshaften Temperaturen und himmlischer Ruhe erwartet Sie auf dieser 7-tägigen Reise zur kleinsten bewohnten Kanareninsel. Ihr Standort ist Frontera, ein 3000-Seelen-Ort, in dem sich sonntags die halbe Insel auf dem Wochenmarkt trifft. [VDER01]

MEHR ZU DIESER RUNDREISE
La Restinga auf El Hierro

TENERIFFA & EL HIERRO: GIGANT UND URGESTEIN

Teneriffa ist die größte und mit Abstand kontrastreichste Insel des Vulkan-Archipels, El Hierro die kleinste und stillste. Erklimmen Sie den Teide, wandern Sie durch die Masca-Schlucht und fahren Sie mit der Fähre in 2,5 Stunden nach El Hierro. Die aus geologischer Sicht jüngste Insel zählt kaum mehr als 10.000 Einwohner und verfolgt ehrgeizige Ziele für eine Selbstversorgung aus erneuerbaren Energien. [TFSR21]

MEHR ZU DIESER RUNDREISE

Hotels auf El Hierro

Das dürfen Sie im Urlaub auf El Hierro nicht verpassen

Top-Tipp vom Spezialisten

Quesadillas auf El Hierro

DIE QUESADILLAS VON EL HIERRO

Wer auf El Hierro immer der Nase nachgeht, wird über kurz oder lang einem süßlichen Duft mit leicht rauchiger Note auf die Spur kommen. Er entströmt einem Haus in Valverde, über dessen Eingang "Fabrica de Quesadillas", Käsekuchenfabrik, geschrieben steht. Für viele Herreños ist dieser Ort ein Pilgerziel, denn hier entsteht jene untertassengroße Süßspeise, nach der die ganze Insel verrückt ist. Unbedingt kosten!

El Sabinar

LA FRONTERA

Im Landschaftspark La Frontera fühlt man sich in wie in einem Märchenwald. Das 120 km² große Areal ist geprägt von einer beeindruckenden Flora und Fauna, gut angelegten Wanderwegen, sowie kleinen, perfekt eingegliederten Dörfern. Besonders der Teil des Landschaftsparks namens "El Sabinal" begeistert seine Besucher mit Wacholderbäumen, die teilweise über 1000 Jahre alt sind und für ihre vom Wind gekrümmten, bizarren Formen bekannt sind.

La Restinga auf El Hierro

LA RESTINGA

Das kleine Fischerdorf im Süden der Insel hat sich zu einem echten Hotspot für Taucher entwickelt. Direkt neben dem Hafen befindet sich ein einzigartiges marines Schutzgebiet, das durch seine geschützte Lage überzeugt. Das ruhige Wasser und die Vulkansteinformationen unterwasser locken jede Menge großer und kleiner Fische und anderer Lebewesen in das Gebiet. Zu sehen sind z.B. Mantarochen, Barakudas oder auch Walhaie. Ein Urlaub auf El Hierro ist also genau das Richtige für Tauchfans.

Mirador La Pena

MIRADOR LA PEÑA

Aus 700m Höhe hat man hier einen unvergesslichen Ausblick auf das El Golfo Tal und die außergewöhnlichen Felsformationen der Roques de Salmor. Der berühmteste Architekt der Kanaren, Cesar Manrique, gestaltete diesen Aussichtspunkt komplett, inklusive eines Restaurants auf der Plattform. Kanarische und internationale Speisen können hier mit einer traumhaften Sicht auf das El Golfo Tal genossen werden.

Genießen Sie absolute Ruhe in unberührter Natur sowie den bewährten Service der Paradores-Kette

Parador auf El Hierro

Parador El Hierro, Resort/Hotelanlage

El Hierro | Valverde

PARADOR EL HIERRO

BEACH/SEAFRONT | NATUR/SLOW TRAVEL

El Hierro ist die kleinste und ursprünglichste der bewohnten Kanaren-Inseln und wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. In beeindruckender und abgeschiedener Lage an der Ostküste, nur wenige Schritte vom Meer entfernt am Fuß einer vulkanischen Steilwand, finden Sie diese besondere Adresse. Hier genießen Sie absolute Ruhe in unberührter Natur sowie den bewährten Service der Paradores-Kette. Zum Gebäude im kanarischen Stil geh... Infos zum Hotel → olimar.de/VDEP00 [VDEP00]

Eine Nachricht von El Hierro

Aminata und Kitabo bringen Ihnen die einzigartige Kanareninsel näher.

© KanarischeInseln

Top
Top