Die andere Andalusien-Tour - max. 25 Teilnehmer

  • Busreise

Abwechslungsreiches Besuchsprogramm mit vielen Top-Sehenswürdigkeiten, an zwei Tagen am Mittelmeer die Seele baumeln lassen

  • Andalusien / Costa del Sol
  • Spanien
Die andere Andalusien-Tour - max. 25 Teilnehmer
CODE: AGPX20

Das Urlaubserlebnis mit flexibler Anreise freitags oder samstags setzt den Schwerpunkt nicht nur auf die klassischen Sehenswürdigkeiten. Es bleibt auch Zeit für Entspannung am Meer und einen optionalen Ausflug zum legendären Schluchtenweg Caminito del Rey. Die Reise mit Übernachtungen in guten 4-Sterne-Hotels an vier verschiedenen Orten startet an der Costa del Sol. Sonntags beginnt das spannende Sightseeing-Programm an fünf aufeinanderfolgenden Rundreisetagen: Im komfortablen Bus mit maximal 25 Gästen, betreut von einer kompetenten, deutschsprachigen Reiseleitung, fahren Sie zunächst von Málaga nach Granada, von dort aus über Córdoba nach Sevilla und Jerez de la Frontera. Am letzten Rundreisetag geht es über Cádiz, die Straße der berühmten weißen Dörfer und Ronda zurück an die Costa del Sol. Die Fahrt verläuft durch schroffe Berglandschaften und ein Meer aus Olivenbäumen. Sie bummeln unter Palmen, durch Gassen mit blumengeschmückten Patios und besichtigen drei einzigartige Stätten des Weltkulturerbes: die Alhambra in Granada, die Mezquita in Córdoba und die Kathedrale von Sevilla. Auch bei der Verpflegung sind Sie flexibel: Bei Buchung mit Frühstück können Sie auf eigene Faust die andalusische Gastronomie entdecken, bei Halbpension speisen Sie abends im Hotel.

 

Reisebeschreibung als PDF herunterladen.

 

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Hotels vorbehalten.

Produktcode: AGPX20 (10. April 2024).

Wird geladen...

reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Ankunft am Flughafen und Gemeinschaftstransfer zum Hotel.

VERPFLEGUNG: Gemäß Programm.

2. Tag: Málaga-Granada

Bei Anreise freitags haben Sie den Samstag zur freien Verfügung und können z.B. am Strand entspannen. Die Rundreise beginnt am Sonntag mit einer Panoramafahrt durch Málaga sowie einem Spaziergang durch die Altstadt. Nach der Mittagspause besuchen Sie die beeindruckende Karstlandschaft El Torcal. Weiterfahrt nach Granada. Dort bummeln Sie durch das maurische Viertel Albaicín und genießen einen unvergesslichen Blick auf die Alhambra.

VERPFLEGUNG: Gemäß Programm.

3. Tag: Granada

Am Vormittag Spaziergang durch das Zentrum von Granada. Am Nachmittag besichtigen Sie die Alhambra inklusive Nasridenpalast und Generalife-Gärten.

VERPFLEGUNG: Gemäß Programm.

4. Tag: Córdoba-Sevilla

Durch Olivenhaine geht es nach Córdoba mit der faszinierenden Moschee-Kathedrale. Sie gehört zum Weltkulturerbe, ebenso das mittelalterliche Judenviertel mit engen Gassen und blumengeschmückten Patios. Im Anschluss Fahrt nach Sevilla.

VERPFLEGUNG: Gemäß Programm.

5. Tag: Sevilla-Jeréz de la Frontera

In Andalusiens Hauptstadt Sevilla besuchen Sie zunächst die gotische Kathedrale mit dem maurischen Giralda-Turm. Danach erkunden Sie zu Fuß die Gassen des Barrio de Santa Cruz. Auf einer Panoramarundfahrt lernen Sie weitere Sehenswürdigkeiten kennen, u.a. den Maria Luisa Park mit der glanzvollen Plaza de España. Weiterfahrt nach Jerez de la Frontera, wo Sie eine Bodega besuchen und Sherry verkosten. Übernachtung in Jerez.

VERPFLEGUNG: Gemäß Programm.

6. Tag: Cádiz-Ronda-Costa del Sol

Nach kurzer Fahrt unternehmen Sie in Cádiz einen Spaziergang durch die Altstadt. Wegen ihrer schimmernden Erscheinung im Atlantik wird die alte Hafenstadt liebevoll »Tacita de Plata« (Silberteller) genannt. Danach geht es auf der Straße der Weißen Dörfer nach Ronda, wo Sie durch die Altstadt mit der über 100 m tiefen Tajo-Schlucht bummeln. Am frühen Abend kommen Sie an der Costa del Sol an.

VERPFLEGUNG: Gemäß Programm.

7. Tag: Costa del Sol

Der letzte Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Relaxen Sie am Meer oder buchen Sie vor Ort einen optionalen Ausflug zum Caminito del Rey (jeweils freitags). Der einst »gefährlichste Wanderweg der Welt« führt durch eine atemberaubende Schlucht an einer über 100 m hohen Steilwand entlang und ist selbstverständlich mit allen erforderlichen Sicherheitsstandards ausgerüstet. Nur für Menschen ohne Höhenangst geeignet (6 km; ab 63 € zahlbar vor Ort).

VERPFLEGUNG: Gemäß Programm.

8. Tag: Abreise

Gemeinschaftstransfer zum Flughafen Málaga und Rückflug bzw. Verlängerungsaufenthalt.

VERPFLEGUNG: Frühstück.

Änderungsvorbehalt:

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Hotels vorbehalten.

Karte mit Reiseverlauf

Informationen zu dieser Reise

Inklusivleistungen

Diese Leistungen sind in Ihrem Reisepreis inklusive:

  • 7 Übernachtungen/Frühstück: 3x Hotel**** in Torremolinos, z.B. Meliá Costa del Sol; 2x in Granada, z.B. Hotel Los Angeles****; 1x in Sevilla, z.B. Hotel Catalonia Giralda****; 1x in Jerez, z.B. Hotel Jerez & Spa****
  • Transfer im Shuttlebus ab Flughafen Málaga zum Hotel und zurück
  • Fahrt im klimatisierten Reisebus, max. 25 Teilnehmer
  • Deutschsprachige, landeskundige Reiseleitung
  • Innenbesichtigungen mit Audioguide auf Deutsch; Alhambra, Granada; Moschee-Kathedrale, Córdoba; Kathedrale, Sevilla.
  • Sherry-Bodega mit Weinprobe

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Hotels vorbehalten.

Nicht enthalten (ggfs. vor Ort zahlbar)

Diese Leistungen sind in Ihrem Reisepreis nicht enthalten und ggfs. vor Ort zahlbar:

  • Transfers zu den Hotels bei Vor- oder Nachverlängerung

Reisetermine

Reisetermine: 2024: 01.03. + 02.03. + 31.05. + 01.06. + 04.10. + 05.10.

Garantierte Durchführung

Garantierte Durchführung (keine Mindestteilnehmerzahl!); max. 25 Personen.

Mindestteilnehmer, Gruppengröße

Maximalteilnehmer: 25 Personen.

Hinweise und Zusatzinformationen

  • Alhambra: Für die Reservierung der namensbezogenen Eintrittskarten benötigen wir zwingend die Personalausweis- bzw. Reisepassnummern aller Reiseteilnehmer. Eine Namensänderung ist nicht möglich.
  • Der hier beschriebene Reiseverlauf gilt für den Anreisetag Samstag. Bei Anreise Freitag verschiebt sich der Verlauf entsprechend um einen Tag.
  • Fakultativer Ausflug Caminito del Rey (Freitag) nur bei Anreisetag Samstag möglich.

Barrierefreiheit

Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Buchbar in weiteren Varianten

Diese Reise ist in folgenden, weiteren Varianten buchbar:

Impressionen

Schon verliebt? Hier können Sie die Busreise »Die andere Andalusien-Tour - max. 25 Teilnehmer« gleich online buchen.

Die Nr. 1 für Reisen nach Portugal

Das sind die Vorteile bei OLIMAR Reisen

  • Seit 1972 (50 Jahre!) die Nr.1 und Spezialist für Portugal-Reisen
  • Größtes Angebot inkl. Madeira, Porto Santo und Azoren
  • Flexible Buchbarkeit
  • Partnerschaftliche Verbundenheit mit dem Reiseziel
  • Persönlich ausgewählte, besondere Unterkünfte
  • Vielseitige Erlebnisreisen
  • Reiseideen auch abseits vom Mainstream
  • Produktauswahl mit Leidenschaft und Geheimtipp-Charakter
  • Zahlreiche Extras und Ausflugsangebote
  • Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort

Sicher & Nachhaltig buchen bei OLIMAR

SSL Serschlüselung Datensicherheit

SSL-Verschlüsselung

Ihre Daten sind bei uns sicher
Fairweg Logo

Fair reisen

Hotels nach 12 nachhaltigen Kriterien – geprüft von FAIRWEG®
Klimalink Logo #standupforclimate

#standupfortheclimate

OLIMAR ist Gründungsmitglied von KlimaLink
Tourcert Logo - Travel for Tomorrow

Nachhaltiger Reiseanbieter

Unabhängig zertifiziert durch TourCert

Service & Kontakt

Wir sind für Sie da!
Montag bis Freitag: 09:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 14:00 Uhr
Die Kolleg:innen beraten Sie kompetent und freundlich und sind für Ihre Fragen rund um Ihre Reise mit OLIMAR da.
0221 20590 490service.center@olimar.com

OLIMAR Kataloge

Bestellen Sie Ihren Wunschkatalog nach Hause oder blättern Sie ihn online durch - beides gratis!
Zur OLIMAR Katalogwelt ➜
Logo - OLIMAR ist DRV Mitglied

DRV-Mitglied

OLIMAR ist Mitglied im Deutschen Reiseverband. Neben der reinen Mitgliedschaft engagieren wir uns dort auch aktiv, u.a. im Vorstand.