Urlaub auf den Azoren
Corvo

Urlaub auf Corvo

Ruhe und Abgeschiedenheit
Die kleinste Insel der Azoren mit 17 km² und rund 400 Einwohnern gehört zu den isoliertesten Plätzen Europas. Bei einem Corvo Urlaub geht es absolut ruhig und idyllisch zu, Massentourismus ist hier ein Fremdwort. Wer auf der Suche nach Natur pur ist und in ein absolut einzigartiges Inselleben eintauchen möchte, für den ist ein Corvo Urlaub genau das Richtige.
Corvo entstand einst durch den Ausbruch des Vulkans Caldeirão. In dessen faszinierendem Krater befinden sich bis zu zwanzig weitere Vulkankegel. Von der UNESCO wurde die Insel zum Biosphärenreservat ernannt. Lassen Sie sich von der unberührten Landschaft und einzigartigen Flora und Fauna verzaubern.
Das Urlaubsangebot für diese abgelegene Insel ist sehr begrenzt – es gibt nur wenige Hotels und Unterkünfte. Diese werden allesamt liebevoll von Einheimischen betrieben, die Ihren Urlaub auf Corvo zu etwas ganz Besonderem machen. Lassen Sie sich von diesem einzigartigen Inselidyll verzaubern und verpassen Sie auf keinen Fall eine Wanderung zum Vulkankrater mitsamt seiner wunderschönen, kleinen Seen.
Unterkunft für Ihren Urlaub auf Corvo

Hotelangebot für den Corvo Urlaub

Entdecken Sie die unsere Hotels durch Aktivieren der Karte

OLIMAR-Hotel auf Corvo

Karte
Karte
Karte aktivieren
Das müssen Sie im Urlaub auf Corvo gesehen haben

Sehenswertes im Corvo Urlaub

Caldeirão Vulkankrater auf Corvo grüne Landschaft See Krater Wolken

Caldeirão

Wahrzeichen der Insel: Der Vulkankrater Caldeirão mit einer Tiefe von 300 m und einem Durchmesser von 2,3 km ist der ganze Stolz der kleinen Insel Corvo. Vom Kraterrand aus, besonders vom Aussichtspunkt "Miradouro do Caldeirão", hat man einen fantastischen Blick auf das Innere des Kraters, mit dem Kratersee "Lagoa do Caldeirão", und auf die Nachbarinsel Flores. Ein Highlight der Azoren, welches man im Corvo Urlaub gesehen haben sollte.
Mit OLIMAR immer bestens informiert

Klima & beste Reisezeit für einen Corvo Urlaub

Corvo ist geprägt von einem subtropischen Klima mit ganzjährig milden Temperaturen. Wer möglichst viel Sonnenschein ergattern will, sollte zwischen Juni und Oktober auf die Insel kommen. Im August wird es mit durchschnittlich 23 Grad am wärmsten, der regenärmste Monat ist Juli. Aber auch die anderen Monate bieten sich für einen Urlaub auf Corvo an, denn wirklich kalt wird es mit durchschnittlich 16 Grad in den kältesten Monaten Januar bis April hier nie.
Neues aus der Redaktion

Die Azoren im Sonnenseiten Magazin

Häufige Fragen rund um den Corvo Urlaub

Küste von Nazaré

Azoren entdecken

Die Nr. 1 für Reisen nach Portugal

Das sind die Vorteile bei OLIMAR Reisen

  • Seit 1972 (50 Jahre!) die Nr.1 und Spezialist für Portugal-Reisen
  • Größtes Angebot inkl. Madeira, Porto Santo und Azoren
  • Flexible Buchbarkeit
  • Partnerschaftliche Verbundenheit mit dem Reiseziel
  • Persönlich ausgewählte, besondere Unterkünfte
  • Vielseitige Erlebnisreisen
  • Reiseideen auch abseits vom Mainstream
  • Produktauswahl mit Leidenschaft und Geheimtipp-Charakter
  • Zahlreiche Extras und Ausflugsangebote
  • Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort

Sicher & Nachhaltig buchen bei OLIMAR

SSL Serschlüselung Datensicherheit

SSL-Verschlüsselung

Ihre Daten sind bei uns sicher
Fairweg Logo

Fair reisen

Hotels nach 12 nachhaltigen Kriterien – geprüft von FAIRWEG®
Klimalink Logo #standupforclimate

#standupfortheclimate

OLIMAR ist Gründungsmitglied von KlimaLink
Tourcert Logo - Travel for Tomorrow

Nachhaltiger Reiseanbieter

Unabhängig zertifiziert durch TourCert

Service & Kontakt

Wir sind für Sie da!
Montag bis Freitag: 09:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 14:00 Uhr
Die Kolleg:innen beraten Sie kompetent und freundlich und sind für Ihre Fragen rund um Ihre Reise mit OLIMAR da.
0221 20590 490service.center@olimar.com

OLIMAR Kataloge

Bestellen Sie Ihren Wunschkatalog nach Hause oder blättern Sie ihn online durch - beides gratis!
Zur OLIMAR Katalogwelt ➜
Logo - OLIMAR ist DRV Mitglied

DRV-Mitglied

OLIMAR ist Mitglied im Deutschen Reiseverband. Neben der reinen Mitgliedschaft engagieren wir uns dort auch aktiv, u.a. im Vorstand.