Alle Artikel mit dem Schlagwort: Algarve

Cataplana Algarve

Fünf kulinarische Spezialitäten: Der Geschmack der Algarve

Ein Algarve-Urlaub geht definitiv immer auch durch den Magen – zu lecker die portugiesischen Spezialitäten, zu frisch der Fisch, zu verführerisch die berühmten Süßspeisen. Natürlich sind durch den Atlantik vor der Tür Fisch und Meeresfrüchte die Hauptakteure auf der Speisekarte, doch auch die „Nebendarsteller“ sind nicht minder schmackhaft. Entdecken Sie die portugiesische Küche und lassen sich Portugal auf der Zunge zergehen… Natürlich gibt es auch an der Algarve sternegekrönte Gourmet-Köche und experimentelle Top-Restaurants, doch die ursprüngliche Küche Portugals ist eher bodenständig und einfach. Aber die frischen Zutaten aus Land und Meer und aromatische Gewürze machen daraus ein wahres Geschmackserlebnis, das Sie nicht verpassen sollten. Und mag bei all den kulinarischen Verführungen Ihre Linie bedroht sein, Ihr Geldbeutel ist es nicht: Selbst in den touristischen Ballungszentren bleibt das Preisniveau moderat auf europäischem Niveau. Orientieren Sie sich bei der Wahl Ihres Restaurants an den Einheimischen: Dort, wo in den Sommermonaten zu den Essenszeiten kaum noch ein freier Platz zu finden ist (oder sogar eine Warteschlange vor dem Lokal steht), können Sie getrost davon ausgehen, dass Sie eine …

Wasserpark Rutsche Detail

Algarve Wasserparks: Nasses Vergnügen abseits vom Strand

Wer denkt, bei einer Reise an die Algarve finden Wasserratten „nur“ grandiose Strände und mächtige Atlantikwellen, der ist auf dem Holzweg. Die Südküste Portugals ist bekannt für ihre riesigen Wasserparks, die für gehörig Spaß und Adrenalin sorgen. Gerade Familien finden hier willkommene Abwechslung, sollte der Nachwuchs im Algarve-Urlaub einmal mehr als Strand wollen… Im Sommer kann schon mal Andrang herrschen, dafür bieten die Parques Aquáticos aber auch genügend Attraktionen, um locker einen ganzen Urlaubstag hier zu verbringen. Wir stellen Ihnen die größten Algarve Wasserparks vor:   Slide & Splash Wasser Park, Lagoa Ganz oben auf der Bekanntheits- und Beliebtheitsliste steht der Slide & Splash Wasser Park in Lagoa, einer der größten Aquaparks Europas, der schon seit über 30 Jahren für Spaß sorgt. „Tornado“, „Kamikaze“ und die neue Attraktion „The Big Wave“ – die Namen der Rutschen weisen schon wenig zweideutig darauf hin, um welches Kaliber es sich handelt. Aber auch harmlosere Varianten für die jüngeren (und nicht ganz so wagemutigen!) Besucher sind vorhanden. Dazu gesellen sich Kleinkinderrutschen, Whirlpool, der Lagunenbereich und Liegewiesen sowie Reptilien- und …

Lagos Kirche und Springbrunnen

Ein Tag in … Lagos!

Völlig zu Recht wird Lagos gerne auch die „heimliche Hauptstadt der Algarve“ genannt und ein Besuch sollte keinesfalls fehlen, auch wenn Sie nicht direkt in Lagos Urlaub machen. Das hübsche Städtchen hat von allem etwas zu bieten: einen schönen Hafen, eine lange Geschichte, viel Lokalkolorit in schmalen Gassen, Restaurants für jeden Geschmack, genügend Bars und Ausgehmöglichkeit, um die Nacht zum Tage zu machen und ringsum eben jene bezaubernde Strandkulisse, für die die Algarve so berühmt ist… 09.00 Uhr Starten Sie Ihren Tag in Lagos mit einem Besuch der Markthallen an der Uferstraße Avenida dos Descobrimentos. Jeden Werktag bis 14 Uhr werden hier fangfrischer Fisch und Meeresfrüchte angeboten, die zahlreichen Restaurants der Hafenstadt decken sich für den Abend ein. Mit Sicherheit sehen Sie hier auch „percebes“, jene merkwürdig anmutenden Entenfußmuscheln, die in wagemutigen Aktionen von den steilen Felswänden der Westküste geerntet werden und als regionale Delikatesse auf dem Teller landen. Im Obergeschoss der Markthalle ist der Obst- und Gemüsemarkt zu finden. Fast jeder Stand verkauft auch Piri-Piri, jene scharfen Chilischoten, die u.a. für die algarvische Spezialität …

Sandalgarve mit Kleinkindern

Algarve mit Kleinkindern – Tipps für den Familienurlaub an der Ostalgarve

Wie malen sich Eltern mit Babys und Kleinkindern den perfekten Badeurlaub mit Kind und Kegel aus? Es soll schön warm und sonnig sein, aber bitte ohne die Strapazen eines langen Fluges. Feiner Sand mit einem sauberen, sanft abfallenden Meer wäre super. Wenn es dann noch schöne Natur drumherum gibt und es nicht zu überlaufen ist – perfekt! Das alles finden Familien an der Sandalgarve! Viele denken bei „Algarve“ im Süden Portugals nur ans Surfen, Felsenformationen und wilde Wellen. Das trifft aber vor allem auf die Westalgarve zu. An der Ostalgarve allerdings, die sich von Faro bis zur spanischen Grenze zieht, weht ein anderer Wind – und zwar ein meistens deutlich ruhigerer. Endlose Strände, vorgelagerte Inselchen und das Naturschutzgebiet Ria Formosa – Portugals Küste zeigt sich an der sogenannten Sandalgarve von ihrer milden Seite. Davon konnte ich mich selbst überzeugen, als ich mit meinem Mann und unserem zweijährigen Sohn hier einen wunderbaren Urlaub mit Freunden verbracht habe. Wir sind immer noch ganz verzaubert von unserem Familienurlaub an der Algarve! Nicht nur die schöne Küste, auch das …

World Travel Awards 2017 Logo

Portugal gewinnt den World Travel Award 2017

Portugal hat bei den 24. World Travel Awards in 2017 den ersten Platz gewonnen. Die Weltjury der bekannten Tourismus-Auszeichnung entschied dieses Jahr in Vietnam, dass Portugal erstmalig den „World Travel Award“ als weltweit führende Destination erhält. Madeira wird zeitgleich als weltweit führende Inseldestination prämiert – und Lissabon gilt fortan als weltweit führende „City Break Destination 2017“. Die Hauptstadt Lissabon hat sich als bestes Städteziel der Welt durchgesetzt. Besonders erwähnenswert war der Jury aber auch das Pine Cliffs Resort an der Algarve, dass es an die Spitze der führenden Luxus Leisure Resorts 2017 schaffte. Ein weiterer portugiesischer Preisträger ist Turismo do Portugal, der als weltweit führender Tourismusverband ausgezeichnet wurde. Die große Gala, auf der diese Welt-Reiseauszeichnungen an Repräsentanten Portugals vergeben wurden, fand in Vietnam, im JW Marriott Emerald Bay-Hotel in Phu Quoc, statt. Aus Portugal kamen unter anderem Tourismus-Staatssekretärin Ana Godinho angereist. Sie und weitere portugiesische Repräsentanten nahmen die Auszeichnungen von Graham Cooke, dem Präsidenten und Gründer der World Travel Awards, freudig entgegen. Als langjähriger Portugalspezialist freuen wir uns natürlich sehr über die Auszeichnung. Parabéns, Portugal!

Surfer in Weißwasser Algarve Wellen

Surfen an der Algarve – das sind die Top-5-Strände

Die Algarve gilt als Traumziel für Strandurlauber, Wanderer und Sonnenhungrige – der Süden Portugals ist bekannt für tolle Strände, die charmanten kleinen Städtchen und das köstliche Essen. Die Algarve ist auch ein Mekka für Wassersportler – vor allem Surfer schätzen die Küste zwischen Aljezur und Faro als eine der besten Regionen zum Wellenreiten in Europa. Ich habe mich zum Thema Surfen an der Algarve an der portugiesischen Küste umgesehen und einige wahre Wellen-Schätze mitgebracht. Die Algarve als perfektes Surf-Revier für Anfänger und Profis An der Algarve stimmt für uns Wellenreiter einfach das Gesamtpaket aus Wetter, Wellen und Lifestyle. Hinzu kommen die sehr netten Menschen, eine wirklich wunderschöne Natur und die Möglichkeit, sich zwischen den Surf-Sessions mit den Köstlichkeiten Portugals zu belohnen! Es gibt nicht viele Flecken Erde, an denen auf einem so kleinen Gebiet so viele gute Wellen zum Surfen an die Strände laufen. Fantastisch ist auch, dass an der Algarve das ganze Jahr gesurft werden kann – sowohl an der Südküste als auch an der Westküste finden Surfer je nach Jahreszeit den passenden Surfspot. …

Pool und Liegestühle vor Appartements Vilabranca Algarve

Appartements Vilabranca – der beliebte Urlaubsklassiker ist wieder da!

Für die anstehende Sommersaison bis Anfang November haben wir die bei vielen Stammgästen beliebte und gerade frisch renovierte Ferienanlage Vilabranca***+ an der Algarve wieder zusätzlich ins Programm aufgenommen. Auch für die begehrten Sommerferientermine gibt es dadurch viele neue Kapazitäten. Das familienfreundliche Resort besteht aus 85 geschmackvoll eingerichteten Appartements, die sich um eine großzügige Poollandschaft gruppieren. Es liegt etwa 1 km vom Zentrum der Hafenstadt Lagos entfernt in einem ruhigen Wohnviertel. Der nächste Sandstrand, der schöne Praia de Porto de Mós, ist in ähnlicher Distanz zu finden. 3x täglich gibt es sogar einen bequemen Shuttlebus-Service zum Strand. Freizeitmöglichkeiten rund um die Appartements Vilabranca Auch einige der schönsten Felsbuchten der Algarve sind fußläufig erreichbar, beispielsweise der Praia de Dona Ana oder der Praia do Camilo. Die berühmte Felsformation Ponta da Piedade, eines der Highlights der Algarve, ist per Spazierweg zu erreichen. Lagos selber bietet neben einem angenehmen, mediterranen Flair zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Bars, Restaurants und auch einen Zoo. Aktivurlauber kommen mit einem großen Wassersport-Angebot an den umliegenden Stränden, zwei Golfplätzen und bspw. einem Kletterpark auf ihre Kosten. Angebote …

Blick auf Villas Mourim an der Algarve

Villas Mourim ****, Algarve

Diese ansprechenden, erst im Sommer 2016 eröffneten Reihenhäuser für Selbstversorger, Villas Mourim *****, befinden sich oberhalb des Küstenorts Carvoeiro, knapp 800 Meter vom Ortsstrand entfernt in ruhiger Lage. Alle Reihenhäuser sind von kleinen Gärten umgeben, sehr  geräumig konzipiert und komfortabel eingerichtet. Eine willkommene Relax-Zone bildet zudem der gemeinschaftliche Poolbereich.  

Palmares Golfplatz Algarve Portugal

Golfspielen an der Algarve – der Golfplatz Onyria Palmares

Für Golfliebhaber gehört die Algarve längst zu den internationalen Top-Zielen. Zu den schönsten und besten der rund 40 Golfplätze gehört die Anlage Onyria Palmares. Seit ihrer Wiedereröffnung unter dem Namen „Onyria Palmares“ in 2011 wurde die Golfanlage  bereits dreimal zum besten Golfplatz an der Algarve gewählt. Die 27-Loch-Anlage liegt auf einer Anhöhe bei Lagos und geht von sanften Hügeln in weite Ebenen über, die bis zum Strand Meia Praia reichen. Je nachdem, welchen der drei Neun-Loch-Schleifen „Alvor“, „Lagos“ und „Praia“ der Besucher gerade bespielt, bieten sich herrliche Ausblicke auf die Bucht von Alvor, die Felsenküste von Lagos, oder auf die Pinienhaine und die Berge der Serra Monchique. Für die Anlage zeichnet der berühmte Golfarchitekt Robert Trent Jones Jr. verantwortlich. Er entwarf die Anlage für höchste Ansprüche, inklusive internationale Turniere. Freizeit-Golfer und Mitglieder kommen auf den Greens aber ebenso auf ihre Kosten wie Profis. Die Dünen und Hügel der Algarve erinnerten den berühmten Golfarchitekten an eine sanftere Version Schottlands, der Heimat des Golfsports. Und eine wärmere dazu. Wie abwechslungsreich das Gelände ist zeigt sich bei einer …

Team Gallo d'Oro Cliff Bay Hotel

Spitzenköche: 20 Michelin-Sterne für Portugal

Die Restauranttester von Michelin waren wieder unterwegs und haben in Portugal neun neue Sterne vergeben. Sieben Restaurants erhielten erstmalig einen Stern, bei zweien war die Küche so überragend, dass sie jetzt sogar einen zweiten tragen dürfen. Darunter einige Restaurantadressen von bekannten Hotels aus dem OLIMAR Reiseprogramm. Portugal zählt jetzt fünf Restaurants mit zwei Sternen Einer, der sich richtig freuen kann, ist Küchenchef Ricardo Costa vom The Yeatman in Porto, der jetzt seinen zweiten Stern erhielt. Genauso wie Benoît Sinthon vom Il Gallo d’Oro in Funchal (The Cliff Bay Hotel) auf Madeira. Die beiden stehen jetzt mit den wiederholt bestätigten Zwei-Sterne-Köchen auf einem kulinarischen Treppchen: José Avillez vom Belcanto in Lissabon, Hans Neuner vom Ocean (Vila Vita Park) und Dieter Koschina vom Vila Joya an der Algarve. Sieben neue Michelin-Sterne in Portugal vergeben Zum ersten Mal einen Stern gab es für die Restaurants von Rui Paula im Casa de Chá da Boa Nova und Vitor Matos im Antiquum in Porto sowie Henrique Sá Pessoa im Restaurant Alma und Alexandre Silva im Loco in Lissabon. Weitere Michelin-Sternträger …