Alle Artikel mit dem Schlagwort: Porto Santo

Aktuelle Situation auf Porto Santo – eine Foto- und Videostory in Corona-Zeiten

OLIMAR Kollegin Franzi lebt und arbeitet auf Porto Santo. Da auch hier der Sommer mit Touristen in den Startlöchern steht, gibt sie uns per Video- und Foto-Story einen Einblick in den aktuellen Alltag der Insel. Porto Santo, das kleine Inselidyll neben Madeira hat vom Coronavirus nicht viel mitbekommen. Jüngst erklärten sich die beiden Inseln als Corona-frei und bereiten sich nun für erste Touristen aus dem Ausland vor. Die Fähre pendelt bereits wieder zwei Mal am Tag zwischen Madeira und Porto Santo. Im September und Oktober kann von Köln/Bonn wieder jeden Samstag nonstop nach Porto Santo geflogen werden. OLIMAR bietet wieder den Eurowings-Charter an sowie natürlich ein schönes Hotelangebot – noch sind einige Zimmer mit Meerblick frei – auch für Kurzentschlossene. Porto Santo ist in puncto Sicherheit das mit Abstand das einzigartigste Inselparadies Portugals. Denn auf der Insel mit mit nur 5000 Einwohnern, gepaart mit einem weitläufigen, 9 Kilometer langen Sandstrand ist viel Platz für Familien, Paare, Freunde sowie Strandläufer und Wassersportbegeisterte. Es wundert nicht, dass der Strand aktuell zum sichersten Strand Europas gekürt wurde. Auf Porto …

Insel Porto Santo

Inselkombination Porto Santo – Madeira: zwei Inselparadiese, ein Traumurlaub

Der Blick auf den schier unendlich wirkenden Atlantik mit seinen ans Ufer wandernden Wellen scheint uns zuflüstern zu wollen: „Herzlich willkommen in eurem Traumurlaub. Atmet tief ein und entspannt euch.“ Jetzt kann der Urlaub starten. Wir sind auf Porto Santo, der kleinen Insel mitten im Atlantischen Ozean, die wir in Kombination mit der großen Schwesterinsel Madeira kennenlernen möchten. Beide Inseln könnten unterschiedlicher nicht sein, bieten aber dennoch zahlreiche Möglichkeiten, die vom Baden, über Wandern, Tauchen und Entspannen reichen. Ganz besonders ist auf Porto Santo zum Beispiel der einzigartige 9 Kilometer lange Strand mit seinem Wundersand, dem durch die darin enthaltenen Mineralien sogar heilende Kräfte zugesprochen werden. Das Gefühl, als wir das erste Mal den Untergrund mit unseren nackten Füßen betreten, ist unbeschreiblich. Der Sand ist angenehm weich, fast als würde man auf einem Kissen laufen. So etwas haben wir vorher noch nie erlebt. Unser Hotel Torre Praia befindet sich unweit vom Kern des Hauptortes Vila Baleira. Nach einem kurzen Spaziergang erreichen wir die einladende Seebrücke, von wo aus man die heimischen Angler und den Ozean …

Jeep auf Porto Santo Rundfahrt

Porto Santo Inselrundfahrt mit dem Jeep

Klein, aber oho. Porto Santo könnte wahrlich als Geheimtipp gehandelt werden. Die kleine Schwester Madeiras mitten im tiefblauen Atlantik bietet zahlreiche Highlights, die darauf warten entdeckt zu werden. Zu den ersten Zielen auf der Insel sollte natürlich der 9 Kilometer lange Sandstrand gehören. Tausend Bilder können nicht das beschreiben, was sich auftut, wenn man zum ersten Mal die Füße in den heilenden Wundersand taucht. Links und rechts erblickt man die vorgelagerten, unbewohnten Inseln. Vor einem treffen die Wellen des unendlich wirkenden Ozeans auf die Insel. Tief einatmen und der Urlaub beginnt. Unsere Tour beginnt Wir wollen weitere tolle Orte auf Porto Santo entdecken und buchen eine rund 3-stündige Jeep Safari. Nach einem ausgiebigen Frühstück werden wir mit dem Jeep vom Hotel abgeholt. Unsere Fahrerin ist Rita. Ihr Deutsch mit dem portugiesischen Akzent ist uns auf Anhieb sympathisch. Sie begrüßt uns sehr herzlich und wir fühlen uns sofort willkommen. Mit von der Partie ist ein weiteres Pärchen aus dem bayerischen Raum. Wir verstehen uns alle wunderbar und starten gemeinsam in den Tag. Rita möchte uns zunächst …

Strand auf Porto Santo Pe na Agua

Der heilende Wundersand von Porto Santo

Porto Santo entwickelt sich mehr und mehr zum Ferienparadies und bietet gegenüber der großen Schwesterinsel Madeira ein aufregendes Kontrastprogramm, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Auch wenn das Eiland weitaus karger ist als die Blumeninsel hat es etwas, dass so wohl nur hier zu finden ist – einen 9 Kilometer langen Sandstrand. Nun, zugegebenermaßen ist dies natürlich noch nichts Besonderes, aber schaut man sich diesen etwas genauer an, entdeckt man ein kleines natürliches Wunder. Es ist der Sand selbst, der eine heilende Wirkung verspricht und Porto Santo so einzigartig werden lässt. Bereits bei der ersten Berührung spürt man den Unterschied zu den sonst bekannten Sandstränden. Der feine Untergrund fühlt sich an den Füßen überraschend weich, aber sehr angenehm an. Bereits jetzt kann man die wohltuende Wirkung spüren. Augen zu und tief durchatmen – jetzt fängt der Urlaub an. Wundermittel für alle Schon in den 70er Jahren erkannten amerikanische und deutsche Ärzte, dass der Sand allein, aber auch in Verbindung mit dem Meerwasser therapeutische Eigenschaften in sich trägt. Ihre Patienten erholten sich nach den warmen …

Webinare bei OLImAR

Neu bei OLIMAR: Online-Präsentationen – virtuell in die schönsten Reiseziele reisen

Für Reisebüropartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz bieten wir diesen Service schon seit vielen Jahren an, nun möchten wir ihn auch für unsere Kunden ausweiten: Online-Präsentationen, auch Webinare genannt (ein Begriff, der aus der Zusammensetzung der Wörter „Seminar“ und „Web“ entstand), in denen OLIMAR Kollegen Ihnen die schönsten Impressionen, Insidertipps und Reiseangebote aus unseren beliebtesten Reiseregionen vorstellen. Das Praktische daran: Sie können bequem von zu Hause oder wenn Sie möchten auch von unterwegs und natürlich völlig kostenfrei daran teilnehmen. Einzige Bedingung: Sie verfügen über eine Internetverbindung und einen Bildschirm in Form eines Smartphones, Tablets oder PCs mit Lautsprecher oder Kopfhörer. Dann klicken Sie einfach wenige Minuten vor dem geplanten Start der Präsentation auf den Link, den Sie von uns im Anschluss an Ihre Registrierung per E-Mail erhalten haben. Sodann öffnet sich im Webbrowser Ihres Smartphones/Tablets/PCs eine Anwendung der Software „GoToWebinar“ in der Sie entweder die Möglichkeit haben, die erforderliche App herunterzuladen, oder ohne Download an der Präsentation teilzunehmen – beides ist möglich. Schalten Sie nun unbedingt Ihren Ton an, lehnen Sie sich zurück und …

Strand auf Porto Santo

Porto Santo Urlaub 2020 – der OLIMAR Vollcharter hebt ab ins siebte Flugjahr

Was im Jahr 2014 noch als großes Experiment gestartet ist, hat sich mittlerweile etabliert und ist bei uns sowie bei vielen OLIMAR Stammkunden und Reisebüropartnern nur noch schwer wegzudenken: Der Nonstop-Vollcharter auf Portugals einzigartiges Inselparadies Porto Santo wird auch im kommenden Jahr wöchentlich ab Köln-Bonn abheben. Zwischen dem 9. Mai und 24. Oktober 2020 startet die Eurowings-Maschine jeden Samstagmorgen ihren rund 4-stündigen Flug auf die portugiesische Atlantikinsel Porto Santo. Und bereits eine halbe Stunde später können die OLIMAR Reisegäste dank des Transfers und der kurzen Wege auf der kleinen Insel bereits am Hotelstrand in den Urlaubs- und Entspannungsmodus wechseln. Urlaub auf Porto Santo: 100 Prozent Geheimtipp – Null Prozent Stress Denn genau das ist der große Pluspunkt von Porto Santo, den unsere Gäste und wir selber so sehr lieben: Der 9 km lange Traumstrand ist jederzeit präsent und die (Fuß-)Wege zwischen Hotel, Strand, Restaurants und eigentlich allem sind phänomenal kurz. Das macht den Urlaub auf der idyllischen Insel Porto Santo so einzigartig erholsam und völlig stressfrei. Und genau aus diesem Grund kehren so viele Urlauber …

Fähre von Porto Santo

OLIMAR BreakOut – Porto Santo ruft für den guten Zweck

3 x 12 Stunden, 2 Abenteuerlustige, 1 Ziel und null Plan. Was sich dahinter verbirgt? Der erste Kölner BreakOut! BreakOut ist ein Reisespendenmarathon der ganz besonderen Art:In Zweierteams geht man an den Start und hat 36 Stunden Zeit so weit ins „Irgendwo“ zu reisen wie möglich, ohne auch nur einen Cent für seinen Weg auszugeben. Denn das ist die wichtigste Bedingung: Für die Fortbewegung darf kein Geld ausgegeben werden! Ganz egal ob altmodisch in der Kutsche oder zu Pferde, klassisch zu Fuß oder auf dem Fahrrad, modern im Elektroauto oder doch ganz unkonventionell mit dem Segway – den Möglichkeiten und Ideen sind keine Grenzen gesetzt, solange diese das Team nichts kosten. Dabei wird es von Freunden, Familie oder von Unternehmen unterstützt, die ihm pro gereistem Kilometer einen gewissen Betrag spenden. 2014 ging der erste BreakOut an den Start. Organisiert wird der Reisespendenmarathon komplett ehrenamtlich von dynamischen jungen Leuten, die ihre Reiseleidenschaft mit dem guten Zweck verbinden möchten. BreakOut 2018 Facts: Insgesamt knapp 70.000,- erreiste Spenden Insgesamt knapp 110.000,- zurückgelegte Kilometer 110 Teams weitere Infos gibt …

Badeurlaub am Strand von Porto Santo

Neu: Nonstop-Flüge nach Porto Santo mit Eurowings ab Köln-Bonn

Madeiras kleine Nachbarinsel Porto Santo bietet alles, was das Urlauberherz begehrt: angenehm sonniges, im Sommer nicht zu heißes Klima, Hotels verschiedenster Kategorien, ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, viele sehr empfehlenswerte Restaurants und Bars, umfangreiche Ausflugs- und Aktivitätsangebote und allen voran einen traumhaften, 9 km langen Sandstrand. Bereits seit 2014 bietet OLIMAR seinen Gästen daher in Kooperation mit Partner-Airlines einen exklusiven Vollcharter, der das Eiland im Atlantik wöchentlich zwischen Frühjahr und Herbst nonstop in nur vier Flugstunden bequem erreichbar macht. Mit Bekanntwerden des Insolvenzantrages der Airline Germania, die auch in diesem Jahr erneut den Nonstop-Flug nach Porto Santo durchführen sollte, musste also schnell reagiert und umdisponiert werden. Bereits nach wenigen Tagen konnte ein prima Ersatz verkündet werden: Zwischen dem 4. Mai und 26. Oktober 2019 wird die Fluggesellschaft Eurowings den wöchentlichen Nonstop-Flug ab Köln-Bonn auf Portugals Badeferieninsel Porto Santo durchführen. Einem entspannten Badeurlaub auf der Geheimtipp-Insel Porto Santo steht für die zahlreichen bereits gebuchten Gäste also nichts mehr im Wege. Und auch für interessierte Kunden sind ab sofort wieder attraktive Pauschalreisen und Inselkombinationen mit Madeira buchbar. Details und Angebote …

Wegweiser Wanderung auf Porto Santo

Hinauf zum Pico Castelo: Eine aussichtsreiche Wanderung auf Porto Santo

Die OLIMAR Reiseleiterin auf Porto Santo, Franziska (zum Videoportrait), kam im Sommer 2018 aufgrund der enormen Nachfrage der Gäste nach schönen Wanderrouten auf der Insel auf die Idee, einen kleinen Wanderführer zu verfassen. Und so wanderte sie in mehreren Wochen ihre liebsten Routen kreuz und quer über die Insel, machte sich dabei jede Menge Notizen und verfasste daraufhin ausführliche Wegbeschreibungen. In Kooperation mit OLIMAR Reisen entstand daraus im Herbst der erste Porto Santo Wander-Reiseführer. Er beinhaltet insgesamt zehn Routen – die kürzeste ist eine Stunde, die längste Route – nach Camacha – dauert 4,45 Stunden. Nachfolgend präsentieren wir eine der schönsten Wanderrouten aus dem 43-seitigen Büchlein im praktischen Hosentaschen-Format: die Wanderung auf Porto Santo hinauf zum wunderbaren Aussichtspunkt auf dem Pico Castelo, von dem aus Sie ein traumhaftes Panorama über die gesamte Insel genießen können. Beschreibung der Wanderung zum Pico Castelo auf Porto Santo Als Ausgangspunkt für die Wanderung auf den Pico Castelo dient der Taxistand, der zentral liegt und für alle Gäste – egal ob mit Bus, Taxi oder zu Fuß – gut zu …

Wandern auf Porto Santo

Wandern auf Porto Santo – der erste Wander-Reiseführer ist da!

Madeiras kleine Nachbarinsel Porto Santo ist berühmt für ihren 9 km langen, feinen Sandstrand. Hier herrscht von Frühling bis Herbst ungetrübtes Badevergnügen für Groß und Klein. Doch auch einigen Aktivitäten jenseits des Traumstrandes können Urlauber auf Porto Santo nachgehen: Neben Golfspielen, Radfahren, Reiten oder Tennisspielen steht Wandern auf Porto Santo ganz hoch im Kurs. Denn es gibt einige wunderschöne Aussichtspunkte, die sogenannten Miradouros, die sich auf kurzen bis mittellangen Wanderungen sehr schön erreichen lassen und die häufig mit atemberaubenden Weitblicken über die Insel belohnen. Die OLIMAR Reiseleiterin Franziska (zu Franziskas Artikel „Familienurlaub auf Porto Santo“), die bereits seit 10 Jahren auf Porto Santo lebt und dadurch als absolute Insel-Insiderin bezeichnet werden kann (sehen Sie im OLIMAR Youtube-Kanal ein Vorstellungs-Video von ihr), wurde im vergangenen Sommer von Porto Santo Urlaubern immer wieder nach den besten Wanderrouten oder Spazierwegen zu den Aussichtspunkten befragt. Dadurch entstand die Idee, gemeinsam mit OLIMAR einen speziellen Wander-Reiseführer herauszubringen, der all ihre Wandertipps und Routenempfehlungen detailliert enthält und den OLIMAR Reisegästen als Inspiration und Begleiter für Wanderungen auf Porto Santo dient. Pünktlich …