Alle Artikel in: OLIMAR Inside

Abenteuer Deutschland & meine Ausbildung bei OLIMAR

Unsere Auszubildende Viktoria (24) kommt ursprünglich aus Polen und ist vor 5 Jahren nach Deutschland gezogen, um sich hier weiterzubilden und zu leben. Im folgenden Blogartikel  erzählt Viktoria von ihrem Weg nach Deutschland und gibt nützliche Tipps für andere junge Leute, die  in Deutschland lernen und wohnen möchten. Es gibt Menschen, die große Angst davor haben, in ein fremdes Land zu gehen, wegen der Sprachbarriere, anderer Kultur und Mentalität. Ich habe es geschafft, mich hier einzugewöhnen und möchte ein wenig davon erzählen, wie der Anfang in Deutschland für mich aussah. Warum bin ich  nach Deutschland gekommen? War es leicht, diese Entscheidung zu treffen und wie war es am Anfang? Schon seit der ersten Begegnung mit Deutschland hat mir dieses Land gefallen. Die Menschen, die Kultur sowie Mentalität haben mich fasziniert und ich wollte es noch näher kennen lernen. Die ersten Ausflüge waren von der Schule organisiert und fanden in Berlin sowie Dresden statt. In 2007 lernte ich eine Familie in Düsseldorf kennen, wo ich jedes Jahr meine Freizeit verbracht habe. Im August 2015 als ich …

Azubi Surfbrett

Ausbildung bei OLIMAR Reisen – Top oder Flop?

Selina (24) hat im Jahr 2018 bei OLIMAR die Ausbildung zur Tourismuskauffrau begonnen. Ein Jahr später hatte auch Viktoria (24)ihren ersten Ausbildungstag bei OLIMAR. Sie hat nun Selina zu ihrem ersten Ausbildungsjahr interviewt und sie zu ihren Erfahrungen und Tipps befragt. Liebe Selina, warum hast du dich für eine Ausbildung zur Tourismuskauffrau entschieden? Ich finde andere Kulturen und Destinationen sehr spannend und wollte diese Bereiche schon immer gerne in meinem späteren Beruf kennenlernen. Bisher wurde ich in dieser Hinsicht auch nicht enttäuscht. Die Arbeit beim Reiseanbeiter macht unglaublich viel Spaß und ich lerne täglich Neues über die verschiedenen Reiseziele. Auch die Themen in der Berufsschule sind sehr interessant und beziehen sich auf diese Länder und deren Kulturen. Aber auch Nachhaltigkeit wird behandelt, was ich persönlich als enorm wichtig erachte. Für mich persönlich ist die Welt mein Zuhause und ich würde gerne die verschiedensten Orte erkunden und erleben. Da ich noch nicht sicher bin, wie mein Leben später aussehen wird, wollte ich auf jeden Fall die Möglichkeit haben, auch mit meinem Beruf im Ausland arbeiten zu …

Webinare bei OLImAR

Neu bei OLIMAR: Online-Präsentationen – virtuell in die schönsten Reiseziele reisen

Für Reisebüropartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz bieten wir diesen Service schon seit vielen Jahren an, nun möchten wir ihn auch für unsere Kunden ausweiten: Online-Präsentationen, auch Webinare genannt (ein Begriff, der aus der Zusammensetzung der Wörter „Seminar“ und „Web“ entstand), in denen OLIMAR Kollegen Ihnen die schönsten Impressionen, Insidertipps und Reiseangebote aus unseren beliebtesten Reiseregionen vorstellen. Das Praktische daran: Sie können bequem von zu Hause oder wenn Sie möchten auch von unterwegs und natürlich völlig kostenfrei daran teilnehmen. Einzige Bedingung: Sie verfügen über eine Internetverbindung und einen Bildschirm in Form eines Smartphones, Tablets oder PCs mit Lautsprecher oder Kopfhörer. Dann klicken Sie einfach wenige Minuten vor dem geplanten Start der Präsentation auf den Link, den Sie von uns im Anschluss an Ihre Registrierung per E-Mail erhalten haben. Sodann öffnet sich im Webbrowser Ihres Smartphones/Tablets/PCs eine Anwendung der Software „GoToWebinar“ in der Sie entweder die Möglichkeit haben, die erforderliche App herunterzuladen, oder ohne Download an der Präsentation teilzunehmen – beides ist möglich. Schalten Sie nun unbedingt Ihren Ton an, lehnen Sie sich zurück und …

OLIMAR Rundreisen Katalog

OLIMAR Katalog Rund- und Erlebnisreisen 2020

Das gab es noch nie bei OLIMAR: Ein eigener Katalog speziell für das umfangreiche Rundreisen-Angebot 2020 in Portugal, Spanien, Italien, Kroatien, Montenegro, Südfrankreich, Marokko und auf den Kapverden wurde dieser Tage veröffentlicht. Das Portfolio auf den insgesamt 140 Seiten könnte abwechslungsreicher kaum sein. Es bietet neben klassischen Bus-Rundreisen in der Gruppe insbesondere individuelle Rundreisen im Mietwagen oder eigenen PKW (Norditalien). Aber auch, wer das Urlaubsland im Zug, auf einem Schiff, per E-Bike oder in Wanderschuhen entdecken möchte, von Insel zu Insel „hüpfen“ möchte oder von einem Standorthotel aus die Region mit einem täglichen Ausflugsprogramm erkunden möchte, erhält im neuen Katalog zahlreiche Inspirationen und detaillierte Angebote. Gemäß der OLIMAR Philosophie „Besonders reisen“ ist auch die Mehrzahl der Rund- und Erlebnisreisen flexibel an die individuellen Kundenwünsche anpassbar. Die Route soll geändert werden, ein Pausen- oder Strandtag hinzugefügt oder Hotels geändert werden? Das OLIMAR Serviceteam macht’s möglich. Der Katalog kann gratis bestellt, als PDF heruntergeladen oder in der OLIMAR Katalog App oder über den nachfolgenden Button online durchgeblättert werden. Ausgewählte Portugal-Rundreisen im Mietwagen Portugal von Nord nach Süd …

OLIMAR Reisekataloge 2020

Die neuen OLIMAR Reisekataloge 2020 sind da!

Anfang November wurden sie palettenweise in unsere Kölner Zentrale geliefert und werden seither an Stammkunden, Reisebüropartner und Interessenten versendet: die neuen OLIMAR Reisekataloge 2020 „Das ist Portugal! mit Kapverden“ und „Südeuropa erleben!“ sowie der Zusatzkatalog „Porto Santo – Portugals einzigartiges Inselparadies“. Die wichtigste Botschaft für das OLIMAR Reisejahr 2020 lautet: Wir haben das Programm an individuellen und geführten Rund- und Erlebnisreisen weiter deutlich ausgebaut. Außerdem – so finden wir – sind die Kataloge so stimmungsvoll und inspirativ wie nie zuvor, denn jede Unterkunft präsentieren wir auf mindestens einer halben – und jede Erlebnisreise auf einer ganzen Seite. Darüber hinaus haben wir die Bilder durchweg vergrößert und Reisehighlights farblich besser gekennzeichnet. Wie gewohnt haben wir uns in den Katalogen nicht auf Fakten zu den Reisen und Hotels beschränkt, sondern stellen auf stimmungsvollen Intro- und Zwischenseiten auch Regionstipps, Veranstaltungshighlights oder die besten Strandempfehlungen dar. Die drei Kataloge sowie weitere Sonder- und Zusatzkataloge sind bequem online durchblätterbar, als PDF herunterladbar oder kostenlos bestellbar. Darüber hinaus sind alle Kataloge in der OLIMAR Katalog-App enthalten. Hier geht’s zur OLIMAR Katalogwelt. …

Strand auf Porto Santo

Porto Santo Urlaub 2020 – der OLIMAR Vollcharter hebt ab ins siebte Flugjahr

Was im Jahr 2014 noch als großes Experiment gestartet ist, hat sich mittlerweile etabliert und ist bei uns sowie bei vielen OLIMAR Stammkunden und Reisebüropartnern nur noch schwer wegzudenken: Der Nonstop-Vollcharter auf Portugals einzigartiges Inselparadies Porto Santo wird auch im kommenden Jahr wöchentlich ab Köln-Bonn abheben. Zwischen dem 9. Mai und 24. Oktober 2020 startet die Eurowings-Maschine jeden Samstagmorgen ihren rund 4-stündigen Flug auf die portugiesische Atlantikinsel Porto Santo. Und bereits eine halbe Stunde später können die OLIMAR Reisegäste dank des Transfers und der kurzen Wege auf der kleinen Insel bereits am Hotelstrand in den Urlaubs- und Entspannungsmodus wechseln. Urlaub auf Porto Santo: 100 Prozent Geheimtipp – Null Prozent Stress Denn genau das ist der große Pluspunkt von Porto Santo, den unsere Gäste und wir selber so sehr lieben: Der 9 km lange Traumstrand ist jederzeit präsent und die (Fuß-)Wege zwischen Hotel, Strand, Restaurants und eigentlich allem sind phänomenal kurz. Das macht den Urlaub auf der idyllischen Insel Porto Santo so einzigartig erholsam und völlig stressfrei. Und genau aus diesem Grund kehren so viele Urlauber …

OLIMAR Winterkatalog 2019-2020

Der OLIMAR Winterkatalog 2019/2020 ist da

Seit heute halten wir ihn frisch gedruckt in den Händen: den neuen Katalog „Sonnenziele und Erlebnisreisen“ für die Wintersaison zwischen November 2019 und März 2020. Die größte Neuheit im 124 Seiten starken Zusatzkatalog kommt exotisch, bunt und trubelig daher und ist momentan absolut en vogue: Marokko! Wir freuen uns, mit diesem neuen OLIMAR Reiseziel eine wunderbare Ergänzung in unserem Reiseprogramm für die Wintersaison gefunden zu haben. Im nordafrikanischen Königreich herrschen auch in der Zeit zwischen November und März ideale Temperaturen, um auf sorgsam ausgearbeiteten Rundreiserouten die bekannten und verborgenen Schätze des Landes zu entdecken und in herrlichen Riads und Boutique-Hotels den orientalischen Zauber Marrakeschs zu erleben. Auch das Programm unserer „etablierten“ OLIMAR Reiseziele haben wir für die Wintersaison noch einmal kräftig ausgebaut. Allen voran die beliebten OLIMAR Erlebnisreisen wurden um neue Routen und Kombinationen in Portugal und Spanien ergänzt. Besonders erwähnenswert sind zum Beispiel die zwei Genießer-Reisen „Genusswandern an der Algarve“ und „Genusswandern auf Madeira“ – phantastische 1-wöchige Touren für Gourmetfreunde, die neben den kulinarischen Spezialitäten auch die schönsten Wanderpfade der Region kennen lernen möchten. …

Fähre von Porto Santo

OLIMAR BreakOut – Porto Santo ruft für den guten Zweck

3 x 12 Stunden, 2 Abenteuerlustige, 1 Ziel und null Plan. Was sich dahinter verbirgt? Der erste Kölner BreakOut! BreakOut ist ein Reisespendenmarathon der ganz besonderen Art:In Zweierteams geht man an den Start und hat 36 Stunden Zeit so weit ins „Irgendwo“ zu reisen wie möglich, ohne auch nur einen Cent für seinen Weg auszugeben. Denn das ist die wichtigste Bedingung: Für die Fortbewegung darf kein Geld ausgegeben werden! Ganz egal ob altmodisch in der Kutsche oder zu Pferde, klassisch zu Fuß oder auf dem Fahrrad, modern im Elektroauto oder doch ganz unkonventionell mit dem Segway – den Möglichkeiten und Ideen sind keine Grenzen gesetzt, solange diese das Team nichts kosten. Dabei wird es von Freunden, Familie oder von Unternehmen unterstützt, die ihm pro gereistem Kilometer einen gewissen Betrag spenden. 2014 ging der erste BreakOut an den Start. Organisiert wird der Reisespendenmarathon komplett ehrenamtlich von dynamischen jungen Leuten, die ihre Reiseleidenschaft mit dem guten Zweck verbinden möchten. BreakOut 2018 Facts: Insgesamt knapp 70.000,- erreiste Spenden Insgesamt knapp 110.000,- zurückgelegte Kilometer 110 Teams weitere Infos gibt …

Titelbild Portugal - Der Wanderfilm

OLIMAR Filmtipp: Portugal – Der Wanderfilm

Aus den geplanten 100 Kilometern entlang der portugiesischen Küste wurden 1.000 – denn sie konnten sich einfach nicht sattsehen am tosenden Atlantik und an den gemütlichen Küstenorten ihres Lieblingslandes. Die Neugier darauf, was am nächsten Tag und auf der nächsten Wanderetappe auf sie warten würde war einfach zu groß. Mit diesen Worten beginnt der Trailer des neuen Kinofilms „Portugal – Der Wanderfilm“ von den Filmemachern Silke Schranz und Christian Wüstenberg. Ihre Wanderung führt sie von Süd nach Nord immer entlang der Küste – von Sagres auf dem Fischerweg der Rota Vicentina bis nach Lissabon und weiter bis Porto. Immer dabei: die Filmkamera. Die fiesesten Blasen, das leckerste Essen, die schönsten Sonnenuntergänge, … all das erlebt der Zuschauer während der kurzweiligen Dokumentation hautnah mit. Dabei erhält er zahlreiche wertvolle Insidertipps zum Nachwandern und für den nächsten Portugal-Urlaub und wird von wunderschönen Landschaftsbildern aus den durchwanderten Regionen Algarve, Alentejo, Lissabons Küsten, Mittel- und Nordportugal in den Bann gezogen. Auch bei ihren Streifzügen durch die Metropolen Lissabon und Porto wird deutlich, wie gut sich Silke Schranz und Christian …

Badeurlaub am Strand von Porto Santo

Neu: Nonstop-Flüge nach Porto Santo mit Eurowings ab Köln-Bonn

Madeiras kleine Nachbarinsel Porto Santo bietet alles, was das Urlauberherz begehrt: angenehm sonniges, im Sommer nicht zu heißes Klima, Hotels verschiedenster Kategorien, ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, viele sehr empfehlenswerte Restaurants und Bars, umfangreiche Ausflugs- und Aktivitätsangebote und allen voran einen traumhaften, 9 km langen Sandstrand. Bereits seit 2014 bietet OLIMAR seinen Gästen daher in Kooperation mit Partner-Airlines einen exklusiven Vollcharter, der das Eiland im Atlantik wöchentlich zwischen Frühjahr und Herbst nonstop in nur vier Flugstunden bequem erreichbar macht. Mit Bekanntwerden des Insolvenzantrages der Airline Germania, die auch in diesem Jahr erneut den Nonstop-Flug nach Porto Santo durchführen sollte, musste also schnell reagiert und umdisponiert werden. Bereits nach wenigen Tagen konnte ein prima Ersatz verkündet werden: Zwischen dem 4. Mai und 26. Oktober 2019 wird die Fluggesellschaft Eurowings den wöchentlichen Nonstop-Flug ab Köln-Bonn auf Portugals Badeferieninsel Porto Santo durchführen. Einem entspannten Badeurlaub auf der Geheimtipp-Insel Porto Santo steht für die zahlreichen bereits gebuchten Gäste also nichts mehr im Wege. Und auch für interessierte Kunden sind ab sofort wieder attraktive Pauschalreisen und Inselkombinationen mit Madeira buchbar. Details und Angebote …