Autor: Pascal Zahn

Lissabon Praça do Comércio

Alles zur Delta-Variante in Lissabon

Am Freitag titelten die deutschen Medien etwas einmaliges – weltweit. Es ging um die Delta-Variante, die offensichtlich vor allem in Lissabon grassiert. Jetzt bin ich als Touristik-Unternehmer, gebeutelt durch Corona wie alle anderen Touristikunternehmen, sicherlich nicht der Objektivste. Gehöre ich doch obendrein zu den ganz wenigen, die einen bedeutend hohen Umsatzanteil „mit Portugal“ haben. Ich möchten dennoch Fakten liefern und zeigen. Delta-Variante in Lissabon: Wie ist die Lage wirklich? Fakt eins: Ja, in Portugal gibt es Fälle der (indischen) Delta-Variante. Fakt zwei: Ja, die portugiesische Regierung hatte kurzfristig beschlossen, dass Einwohner der „Metropolregion Lissabon“ dieses Wochenende (von Freitag, 15h bis Montag, 06h) ihre Region nicht verlassen dürfen und eine Einreise dahin auch untersagt ist. Ausgenommen von diesem Reiseverbot sind all die, die von oder nach Lissabon fliegen. Und all die, die dort nicht ihren Wohnsitz haben, aber z.B. eine Unterkunftsreservierung nachweisen können. Kurzum: deutsche Touristen betraf das Verbot nicht. Gerne zitiere ich den Gesetzestext, was in der Metropolregion Lissabon dieses Wochenende erlaubt ist, was nicht:„Área Metropolitana de Lisboa (AML)– pela sua situação epidemiológica é prevista …

Algarve Küste

Urlaub in Portugal: Was Sie über Einreise und Aufenthalt wissen müssen

Wir haben Geschäftsführer Pascal Zahn zum Thema Urlaub in Portugal interviewt und ihn befragt, was Sie derzeit über die Einreise und Aufenthalt im Land wissen müssen.  Pascal, du bist im April beruflich an die Algarve geflogen. Wo hast Du Dich vor Anreise testen lassen? Welche Art von Test war notwendig, um das Flugzeug zu betreten?   Ja, ich durfte wieder nach Portugal reisen. Ich bin allerdings nach Lissabon geflogen, weil es dort täglich Flüge hingibt (was jetzt im April für die Algarve noch nicht gilt) und habe mir dann einen Mietwagen genommen.Vor dem Flug nach Portugal braucht es einen PCR-Test, den man 72 Stunden vor Abflug durchführen kann. Diesen habe ich bei einer Testfirma im Flughafen Köln/Bonn gemacht. Er hat 69 Euro gekostet und das Ergebnis war wie versprochen innerhalb von 24 Stunden da – genauer gesagt viel schneller. Man muss nicht zum Flughafen fahren, es reicht eine normale Teststation für PCR-Tests. Neben einem negativen PCR-Test benötigen Touristen eine Passenger Locator Card. Was hat es damit auf sich? Dies ist quasi das Pendent der deutschen „digitalen …

Alentejo Strand Troia

„Ich gehe davon aus, dass wir ab Mai/Juni problemlos nach Portugal reisen können“

Seit einem Jahr beobachtet Pascal Zahn täglich die Corona-Lage in Portugal. Ein Gespräch über sinkende Inzidenzen, baldige Impfungen und einen wiederkehrenden Sommerurlaub am Strand. [Edit: Die aktuellen Zahlen sind aktualisiert und beziehen sich auf den 05.03.21] Hinweis: dieser Artikel ist letztmalig am 05. März aktualisiert worden – einen neuen Bericht haben wir am 19. März verfasst, diesen finden Sie hier Pascal, wie ist der heutige Stand in Portugal, was Corona betrifft?  Das wird man kaum für möglich halten, aber es ist ziemlich entspannt. Das bitte nicht falsch verstehen, aber die Sieben-Tages-Inzidenz liegt in Portugal heute bei 69 – und somit fast auf dem Niveau von Deutschland. Schon morgen, am 03. März, sollten die Zahlen besser sein als bei uns.[Edit 05.03.: Portugal hat eine 7-Tages-Inzidenz von 56,0, Deutschland von 65,4] Aber – und das darf nicht vergessen werden: Portugal kommt von ganz anderen Zahlen. Die „leichten“ Infektionen hören statistisch nach zehn bis 14 Tagen auf, aber Patienten, die ins Krankenhaus kommen, bleiben dort im Mittel zwischen drei und fünf Wochen, die Intensivpatienten noch länger, hier kann …

Lissabon Castelo Sao Jorge

Erste Lissabon-Reise in Corona-Zeiten – ein Erfahrungsbericht

Kann man jetzt schon reisen?Das ist die meistgestellte Frage derzeit. Und ja, man kann.Das touristische Reisen ist ja ab Mitte Juni gestattet, für viele Zielgebiete ab Anfang Juli. Details dazu gibt’s im Blogartikel Portugal Urlaub trotz Corona? Wir von OLIMAR sind aber schon jetzt, Anfang Juni nach Lissabon gereist. Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen am Flughafen Die Reise begann am Flughafen Köln, der Flughafen ist noch (!) recht leer. Am Tag der Abreise fanden gerade einmal drei Flüge statt. Ab Mitte Juni, ab dann, wenn der touristische Verkehr wieder los geht, werden es deutlich mehr. Allerdings auch mit Abstand noch nicht so viele wie zuvor.Ab Mitte Juni werden es wohl 10-15% der „normalen“ Flüge sein, ab Anfang Juli dann 30-40%…Wichtig: Eurowings zum Beispiel lässt nur ein Handgepäckstück pro Person zu. Nicht wie wir es sonst kennen zB einen Trolley und eine Laptoptasche. Auch wichtig: der Check-In nimmt auf Grund der Sicherheitsabstände mehr Zeit in Anspruch, reisen Sie also zeitiger an als üblich. Es sollten mindestens zwei Stunden vor Abflug sein. Der Flug ist sehr gut gebucht, Mittelplätze …

Algarve Carvoeiro

Portugal Urlaub trotz Corona? Im Sommer 2020? Meine Empfehlung

Na klar! Denke ich. Es gibt Befürworter dazu, jetzt schon zu reisen, es gibt Leute, die sind dagegen und es gibt welche, deren Meinung irgendwo dazwischen liegt.Ich muss vorab schreiben, dass ich mein Geld im Tourismus verdiene. Ich bin daher sicherlich nicht der Objektivste. Es ist aber keinesfalls so, dass ich Covid-19 nicht ernst nehme, im Gegenteil. Alleine die Tatsache, dass meine Frau Krankenschwester ist, zeigt mir deutlich, wie wichtig Hygiene & Co. in der jetzigen Zeit sind. In den letzten Tagen tauchten immer mehr Artikel zum Thema Reisen auf. Endlich – würde ich sagen. Steht die Reisewelt doch spätestens seit Mitte März still.Es geht um Grenzöffnungen und ab wann man reisen kann. Dort liest man dann über Spanien, Italien, Griechenland, die Türkei, über Österreich und die Schweiz. Alles Länder, die wir Deutschen viel bereisen. Portugal geht da immer unter. Deswegen dieser Blogartikel. Die Grenzen werden wieder geöffnet Zunächst möchte ich über das Thema Grenzen sprechen. Eigentlich wollte ich diesen Artikel schon letzte Woche schreiben. Wurde zunächst Ende April die weltweite Reisewarnung bis zum 14. Juni verlängert, …

Baden heiße Quelle Azoren

Familienurlaub auf den Azoren – vom Baden im Dschungel und Schwimmen mit Delfinen

Was?? Du fährst mit deiner Familie auf die Azoren? Was machst du denn da? Die Azoren sind doch nichts für Kinder…! Ja, so verwundert reagierten Freunde auf unsere Urlaubswahl für den Sommer. Doch nun – nach einer Woche Familienurlaub auf den Azoren – können wir endlich voller Überzeugung schreiben: Dieses wunderbare Reiseziel ist sehr wohl bestens für einen Familienurlaub geeignet! Die Idee, einen Familienurlaub auf den Azoren zu verbringen, entstand im November des Vorjahres. Gebucht haben wir unsere 1-wöchige Sommerferien-Reise dann im Januar. Wir entschieden uns für den bequemen airberlin-Direktflug von Düsseldorf nach Ponta Delgada, die Hauptstadt der Azoren auf der größten Insel São Miguel. Hinzu kam noch ein Mietwagen und unser Lieblingshotel, das Caloura Resort Hotel ****. Dieses hat übrigens im März bei der Golden Wave Auszeichnung durch OLIMAR den 1. Platz  in der Katagorie „Landschafts- und Naturhotels“ belegt (mehr zur Auszeichnung und alle Preisträger der „Golden Wave“ finden Sie hier). Tag eins: Nonstop-Flug und Entspannung im prämierten Azoren-Hotel Frühes Aufstehen – und das im Urlaub -, schnell fertigmachen und los ging’s mit dem …