Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Lissabon Highlights 2019 – ein Jahr voller unvergesslicher Events

Start Lissabon Halbmarathon

Auch im Jahr 2019 zeigt sich Lissabon wieder von seiner besten Seite und bietet unzählige Attraktionen, Festivals und Events, die man nicht verpassen sollte. So wird der Städtetrip in die portugiesische Hauptstadt zum unvergesslichen Erlebnis.

Januar in Lissabon – Manege frei für den Cirque du Soleil

Wer denkt, dass sich eine Reise im Winter nicht lohnt, der unterschätzt die City am Atlantischen Ozean gewaltig. Reisende jeden Alters dürfen sich beispielsweise vom 3. bis 13. Januar auf die Rückkehr des „Cirque du Soleil“ nach Lissabon freuen. Die Akrobaten aus 14 verschiedenen Nationen stellen die Show „OVO“ vor, die die Geschichte der Insektenwelt erzählt, die durch die unerwartete Ankunft des mysteriösen Eis buchstäblich auf den Kopf gestellt wird. Große und kleine Zirkusherzen werden höher denn je schlagen.

März in Lissabon – Der Lissaboner Halbmarathon

Schon zum 29. Mal findet am 17. März in Lissabon der Halbmarathon statt und bietet somit ein sportliches Highlight für tausende Läufer. Die 21 Kilometer lange Strecke führt unter anderem über die Tejo-Brücke und entlang des Flussufers bis zum Hieronymuskloster nach Belém. Lesen Sie dazu auch den Bericht unserer Kollegin: Der Lissabon Halbmarathon – dabei sein ist alles!

April in Lissabon – Peixe em Lisboa

Beim Peixe em Lisboa – zu Deutsch: Fisch in Lissabon – dreht sich alles um die Meeresbewohner. Das Fischfestival findet Anfang April für rund 2 Wochen statt und vereint die innovativsten und bekanntesten Köche aus dem In- und Ausland sowie die besten Restaurants im Parque Eduardo VII. Hier können nicht nur leckere Fisch- und Meeresfrüchtegerichte probiert, sondern auch kulinarische Neuheiten entdeckt werden. Musikalische Acts und Showküchen runden das Programm ab.

April in Lissabon – Das Caparica Primavera Surf Fest

Außerdem findet man im April an der Atlantikküste der Stadt die besten Surfbedingungen. So ist die Idee des größten Surffestivals des Landes entstanden. Passionierte Wellenreiter treffen sich für insgesamt 10 Tage an den Stränden Praia do Paraíso und Praia do Dragão an der Caparica Küste. Für diejenigen, die das Spektakel lieber vom Land aus beobachten, bietet das Festival spannende Wettbewerbe und spektakuläre Moves auf der Welle. Verschiedene Konzerte rund um die Veranstaltung sorgen für eine ausgelassene Stimmung und viel Spaß. Zur Webseite Caparica Primavera Surf Fest.

Surfer in Welle am Strand Arrifana Algarve

Mai in Lissabon – Das Maskenfestival

Die portugiesische und die spanische Tradition treffen an vielen Stellen aufeinander – so auch Anfang Mai während des Maskenfestivals, dem Festival da Máscara Ibérica. Die Parade am Garten des Praca do Império verzaubert mit den aufwendig geschaffenen Masken, die mit traditionellen Instrumenten und Trommeln in Szene gesetzt werden und an den Karneval hierzulande erinnern. Die Besucher der Veranstaltung dürfen sich außerdem auf Kunsthandwerksmärkte freuen. Zur Webseite Máscara Ibérica.

Juni in Lissabon – Festa de Santo Antonio

Am 13. Juni wird in ganz Lissabon der Heilige Antonius geehrt, der als Schutzpatron der Stadt gilt. Es wundert einen daher nicht, dass bereits in den frühen Morgenstunden zahlreiche Vorbereitungen für die Prozessionen und Gedenkgottesdienste getroffen werden. Die Feierlichkeiten weiten sich dann auf die nächsten 3 Wochen aus. Die Einwohner genießen die gefühlvollen Fado-Lieder, schmausen in den kleinen Tavernen und besuchen die zahlreichen Straßenkonzerte. Besonders beliebt ist dabei das
Altstadtviertel Alfama, wo der Patron geboren sein soll. An dem ehemaligen Geburtshaus, das heute eine Barockkirche ist, legen die Lissabonner Blumen ab und zünden Gedenkkerzen an.

August in Lissabon – Das Jazzfestival

Auch Jazzliebhaber kommen in der Stadt am Atlantik nicht zu kurz, denn jedes Jahr im August stellen Musiker aus aller Welt in rund 15 Projekten ihre Neuheiten vor, bei denen auch Hip-Hop und Electro Klänge eingebunden werden. Auch im November während des Misty Festes wird der Jazz in diversen Konzerten gefeiert.

Oktober in Lissabon – Doclisboa

Bereits seit 2002 bietet das Filmfestival Doclisboa besonderen Raum für Liebhaber von Dokumentarstreifen. Etwa 2 Wochen lang stellen internationale Regisseure ihre neusten Werke den rund 33.000 Zuschauern vor. Am Ende des Festivals werden die beste Filme gekürt. Zur Webseite Doclisboa.

Dezember in Lissabon – Der Silvesterlauf

Ein weiteres sportliches Event zum Jahresende findet mit dem Silvesterlauf statt. Der Lauf Corte Inglés São Silvestre de Lisboa freut sich von Jahr zu Jahr über mehr Teilnehmer, die insgesamt 10 Kilometer durch die größten Straßen der Stadt laufen. Auch für Kinder finden spezielle Läufe statt, sodass das Event zum Erlebnis für die ganze Familie wird.

Silvester in Lissabon

Diesen Artikel Freunden empfehlen:
Kategorie: Kunst & Kultur

von

Juliane M.

Juliane ist in der Reisewelt zu Hause und bringt ihre Urlaubserfahrungen gern zu Papier. Im Süden Europas hat die kleine italienische Insel Ischia ihr Herz erobert. Am liebsten plant sie eigene kleine Rundreisen, durch die man Land und Leute noch besser kennenlernen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.