Neues bei OLIMAR, Special
Schreibe einen Kommentar

Porto Santo Urlaub 2020 – der OLIMAR Vollcharter hebt ab ins siebte Flugjahr

Strand auf Porto Santo

Was im Jahr 2014 noch als großes Experiment gestartet ist, hat sich mittlerweile etabliert und ist bei uns sowie bei vielen OLIMAR Stammkunden und Reisebüropartnern nur noch schwer wegzudenken: Der Nonstop-Vollcharter auf Portugals einzigartiges Inselparadies Porto Santo wird auch im kommenden Jahr wöchentlich ab Köln-Bonn abheben.

Zwischen dem 9. Mai und 24. Oktober 2020 startet die Eurowings-Maschine jeden Samstagmorgen ihren rund 4-stündigen Flug auf die portugiesische Atlantikinsel Porto Santo. Und bereits eine halbe Stunde später können die OLIMAR Reisegäste dank des Transfers und der kurzen Wege auf der kleinen Insel bereits am Hotelstrand in den Urlaubs- und Entspannungsmodus wechseln.

Lage von Porto Santo im Atlantik
Porto Santos Traumstrand

Urlaub auf Porto Santo: 100 Prozent Geheimtipp – Null Prozent Stress

Denn genau das ist der große Pluspunkt von Porto Santo, den unsere Gäste und wir selber so sehr lieben: Der 9 km lange Traumstrand ist jederzeit präsent und die (Fuß-)Wege zwischen Hotel, Strand, Restaurants und eigentlich allem sind phänomenal kurz. Das macht den Urlaub auf der idyllischen Insel Porto Santo so einzigartig erholsam und völlig stressfrei. Und genau aus diesem Grund kehren so viele Urlauber auch Jahr für Jahr begeistert zurück auf die Insel und empfehlen Porto Santo als Geheimtipp ihren Freunden und Bekannten weiter. Daher freuen wir uns um so mehr über die Fortführung des deutschlandweit einzigen Nonstop-Flugservices auf die Insel in 2020.

Perfekte Flugzeiten zwischen Köln und Porto Santo

Übrigens sind im kommenden Jahr auch die Flugzeiten sehr entspannt: Der Hinflug ab Köln-Bonn startet um 06 Uhr und landet um 09:05 Ortszeit. Zurück geht’s eine Woche später um 09:50 Uhr, sodass die Urlauber nach rund 4 Stunden Flugzeit um 14:45 Uhr Ortszeit in Köln ankommen.

Porto Santo – Traumstrand und so viel mehr

Auch Urlauber, die im Urlaub mehr Abwechslung benötigen als morgens, mittags und abends am niemals überfüllten Traumstrand zu liegen, spazieren oder zu baden werden sich auf Porto Santo übrigens sehr wohl fühlen: Im Wassersportbereich lässt die Insel kaum Wünsche offen. Ob Wellenreiten, Windsurfen, Tauchen, Segeln, Jetski, Kajakfahren, Kiten oder Hochseeangeln – die Anbieter vor Ort, allen voran die On Water Academy, stehen mit umfangreicher Ausrüstung, Guides und Lehrern bereit.

Ein Urlaubshighlight ist sicherlich auch eine Ausfahrt im Schlauchboot, bei der Delfine und mit etwas Glück sogar Wale beobachtet werden können.

Delfinfahrten Porto Santo

Auch abseits des türkis schimmernden Atlantiks gibt’s auf Porto Santo jede Menge zu erleben. Beispielsweise lassen sich die Miradouros, die Aussichtspunkte auf den vulkanischen Inselhügeln, gut auf Spaziergängen und leichten Wanderungen oder per E-Bike oder Mountainbike erklimmen. Das inseleigene Tennis-Zentrum sowie der von Severiano Ballesteros entworfene Championship-Golfplatz zeichnen sich durch allerhöchste Standards aus. Pferdefreunden sei ein begleiteter Ausritt quer über die Insel empfohlen.

Radfahren auf Porto Santo
Golfspieler auf Porto Santo
Wandern auf Porto Santo

Kostenloser Restaurant-Shuttleservice auf Porto Santo

Gourmets finden auf Porto Santo eine Vielzahl an sehr empfehlenswerten Restaurants und Strandbars mit ausgezeichnetem Preisniveau. Restaurants, die sich nicht zu Fuß erreichen lassen, bieten Gästen darüber hinaus einen kostenlosen Taxi-Shuttleservice. Lassen Sie sich am Hotel abholen und nach einem fürstlichen Dinner bequem zurückbringen.

Spätestens beim Genuss dieses Services werden Sie wissen, weshalb wir Ihnen nun schon im siebten Jahr in Folge Porto Santo als erholsames Urlaubsreiseziel ans Herz legen.

Hotelempfehlungen für Porto Santo

Das Torre Praia Hotel **** zeichnet sich durch seine perfekte Lage aus. Denn einerseits befindet es sich – wie die meisten anderen Hotels auch – unmittelbar am Traumstrand. Andererseits sind es von hier auch nur wenige Schritte bis in den gemütlichen Ortskern von Vila Baleira. 1 Woche inkl. Nonstop-Flug und Transfers bereits ab 550 € p. P..

Torre Praia Hotel

Das Porto Santo Hotel & Spa **** ist der Hotelklassiker schlechthin auf Porto Santo. Tatsächlich handelt es sich um das älteste Hotel auf der Insel. Wer jedoch verstaubte Möbel und in die Jahre gekommenes Design vermutet, liegt falsch. Stattdessen überzeugt das nur 2-stöckige Hotel mit seinem geradlinigen, bauhausartigen Stil, dem phantastischen Garten und einem großzügigen Spa-Bereich. Unübertreffbar ist auch die Terrasse mit Meerblick, auf der Gäste in wunderbarer Ruhe und Stimmung ihre Mahlzeiten einnehmen. 1 Woche inkl. Nonstop-Flug und Transfers bereits ab 540 € p. P..

Garten und Porto Santo Hotel und Spa

Themenseite Porto Santo mit vielen weiteren Infos und aktuellen Angeboten.

Diesen Artikel Freunden empfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.