Hoteltipps
Schreibe einen Kommentar

Borgo Ca’ dei Sospiri in Venetien: Schönes Nahziel für den erholsamen Urlaub in 2021

Sie möchten sich mal ein paar Tage eine Auszeit nehmen? Sich ins Auto setzen und nach nur wenigen Stunden das Ziel erreichen? Von Natur und gleichzeitig einem ausgesuchten eleganten Ambiente umgeben sein? Dann ist Borgo Ca’ dei Sospiri in Venetien Ihr nächstes Ziel für einen erholsamen Urlaub.

Die ehemalige Bischofsresidenz von 1563 wurde 1994 von der Familie Pasini komplett renoviert und in diese edle Unterkunft am Fluss Sile umgewandelt. Ruhe und Eleganz strahlen die Zimmer aus. Das renommierte, historische Ambiente ist nie aufdringlich herausgestellt, sondern empfängt den Gast mit hellen und freundlichen Farben.

Zu empfehlen ist hier auch das hoteleigene Restaurant „La Corte“, das regional bekannt ist, und auch externen Gästen offensteht. Spezialität ist hier Fisch in allen Variationen – der frisch aus dem Fluss oder vom nur wenige Kilometer entfernten Meer geliefert wird. Roter Radicchio aus Treviso und die weißen Spargel des Piave stehen je nach Jahreszeit im Mittelpunkt.

Venetien und der berühmte Prosecco

Das frisch gekürte UNESCO-Gebiet des Prosecco liegt nur einen Steinwurf entfernt und gibt Urlaubern die Möglichkeit, den perlenden Wein zu verkosten, um danach mit dem Taxi nur wenige Kilometer ins Hotel fahren zu müssen.

Hier können Sie morgens aufstehen und den Tag spontan so planen wie es zu Ihrer Laune passt: Kulturbeflissene erreichen mit dem Zug in einer halben Stunde das Zentrum von Venedig. Oder besuchen Kulturperlen wie Altino oder Treviso. Naturfans machen einen Bootsausflug auf dem Fluss Sile, an dem das Hotel einen eigenen kleinen Strand und Bootsanleger hat. Alternativ leiht man sich eines der Fahrräder, um die Gegend zu erkunden. Und wer sich einfach nur ausruhen will, der bleibt im schattigen Garten sitzen, macht einen Abstecher zum Pool und genießt die frische Brise, die dort auch in den heißen Monaten immer für angenehme Temperaturen sorgt.   

Mit dem Fahrrad die Gegend erkunden
Ein Ausflug mit dem Boot
Diesen Artikel Freunden empfehlen:
Kategorie: Hoteltipps

von

Viorica Schmidinger

Viorica ist seit vielen Jahren für OLIMAR vor Ort in der italienischen Partneragentur tätig. Sie ist mit einem Kunsthistoriker verheiratet, wodurch sie immer bestens über aktuelle Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen in Italien informiert ist. Am liebsten würde sie sämtliche Events selber besuchen - aber auch darüber schreiben macht ihr Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.