Allgemein, Neues bei OLIMAR
Schreibe einen Kommentar

Geheimtipp Porto Santo – OLIMAR präsentiert neuen Katalog

Porto Santo Katalog

OLIMAR Reisen mit neuen Nonstopflügen ab Frankfurt – Individuelle Reiseangebote und Insidertipps zur Insel im neuen Katalog 2022.

Frankfurt am Main/Zürich/Köln, 12. Januar 2022 – Porto Santo, die kleine Schwesterinsel von Madeira, ist ein echter Geheimtipp. Wer seinen Urlaub ganz individuell auf einem kleinen Inseljuwel, abseits vom Massentourismus verbringen möchte, ist auf der portugiesischen Insel genau richtig. OLIMAR Reisen hat Porto Santo bereits vor acht Jahren für sich entdeckt und krönt sein 50-jähriges Firmenjubiläum 2022 mit einem weiteren Angebot für das Reiseziel. Ab dem 26. Mai 2022 hebt OLIMAR gemeinsam mit Eurowings Discover zweimal wöchentlich nonstop von Frankfurt aus Richtung Porto Santo ab.

Passend dazu erscheint auch die neue ausführliche Porto Santo Broschüre, in der OLIMAR Reisen auf 16 Seiten das exklusive Reiseziel vorstellt. Der Portugal-Spezialist hat nicht nur eine langjährige Expertise für die Insel und die besten Insidertipps im Gepäck, sondern bietet mit dem neuen Nonstopflug ab Frankfurt noch mehr Möglichkeiten für einen erholsamen Urlaub auf der kleinen Insel.

Porto Santo Strand

100% Geheimtipp und 0% Stress

Auf Porto Santo finden Reisende mit OLIMAR das ideale Urlaubsziel fernab der Masse und voller Abwechslung. Die Insel bietet die perfekte Kombination aus individuellem Strandurlaub, Naturerlebnis und charmant-lässigem Lifestyle, der vor allem im Hauptort Vila Baleira mit kleinen Shops, Bars, Restaurants und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten zu spüren ist. Der knapp neun Kilometer lange, breite, flachabfallende und goldgelbe Feinsandstrand gehört zu den Hauptattraktionen Porto Santos. Er ist nicht nur für seine wohltuende und heilende Wirkung bekannt, sondern lädt auch zu Strandspaziergängen ein und ist für Familien mit Kindern besonders geeignet. Am Strand genießen Urlauber ein ungetrübtes Badevergnügen oder begeben sich für jegliche Arten des Wassersports wie Kitesurfen oder Stand-up-Paddling ins angenehm temperierte Nass.

Sightseeing und wandern

Wer neben Strandurlaub auch auf der Suche nach Sightseeing-Erlebnissen ist, sollte sich die unzähligen Aussichtspunkte nicht entgehen lassen. Die beliebtesten „Miradouros“ lassen sich ideal bei einer zweieinhalbstündigen Jeep-Safari von OLIMAR Reisen erkunden. Hier entdecken Urlauber sowohl die schönsten Aussichtspunkte als auch beispielsweise das Hügelland der Serra de Fora oder der Serra do Dentro. Auch zu Fuß kann die Insel erkundet werden. So beispielweise auf zahlreichen Wanderwegen, wie bei einer Wanderung entlang des Osthangs des Pico do Facho mit Blick auf einzigartige Landschaften, kleine Buchten und auf das bewegte Meer des Nordens. In Vila Baleira können Urlauber außerdem auf den Spuren von Christoph Kolumbus durch die Straßen schlendern oder das Kolumbus-Museum besuchen.

Ideal auch für Golfer

Das kleine Inseljuwel Porto Santo bietet jedoch noch sehr viel mehr, weiß Markus Zahn, Marketing-Geschäftsführer bei OLIMAR Reisen: „Porto Santo ist unser absoluter Geheimtipp, den man einfach kennenlernen muss! Die Insel ist nicht nur für Strand- oder Wanderurlauber geeignet – der 18-Loch-Golfplatz bietet Golfern neben einer anspruchsvollen Runde auch einen spektakulären Ausblick über die Süd- und Nordküste der Insel. Außerdem können Urlauber auf Porto Santo das ganze Jahr über bei geführten Bootstouren auf Delfin- und Walbeobachtung gehen. Da sind spektakuläre Urlaubsfotos garantiert.“ Auch kulinarisch hat Porto Santo einiges zu bieten. Trotz der gerade einmal 5.500 Einwohner gibt es insgesamt etwa 20 Restaurants auf der Insel – neben Fisch und Meeresfrüchten kommt das traditionelle Brot „Bolo do Caco“ hier auf den Tisch.

Diese und weitere Urlaubstipps finden Interessierte im neuen Katalog „Porto Santo! Die Insel – Unser Geheimtipp für 2022“, die außerdem eine sehr persönliche Auswahl an sechs Hotels sowie viele interessante Geschichten und Tipps, kurzweilige Stories und Erfahrungsberichte enthält. Eine weitere Besonderheit ist die Insel-Kombinationsreise mit der großen Schwesterinsel Madeira.

OLIMAR Tipp

Eine Woche Urlaub auf Porto Santo ist flexibel und individuell bereits ab 686€ pro Person direkt bei OLIMAR Reisen oder den Reisebüro-Partnern buchbar – inklusive Direktflug ab/bis Frankfurt und Übernachtung im PORTO SANTO HOTEL & SPA im Doppelzimmer Superior mit Frühstück.

Ein weiteres Hotel auf der „Goldenenen Insel“, das wir wärmstens empfehlen, ist das PESTANA ILHA DOURADA – HOTEL & VILLAS in Vila Baleira. Dieses kleine, aber feine Hotel der renommierten Pestana-Kette befindet sich etwas von Strand und Meer zurückversetzt in ruhiger Naturlage und besticht mit 17 Deluxe-Zimmern und 32 ebenerdigen Villen in top-modernem Design. Das Tolle daran: nicht zuletzt wird es auch ökologisch nachhaltigen Anforderungen gerecht, z. B. mit der Energiegewinnung durch Solarmodule.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.