Land & Leute
Schreibe einen Kommentar

Friedlichste Länder der Welt: Portugal auf Platz 3 hinter Island und Neuseeland

Portugal bietet Ihnen nicht nur bis zu 315 Sonnentage im Jahr, über 3.000 wunderschöne Strände, eine fantastische vielfältige Landschaft und gastfreundliche Einwohnern, sondern auch krisenfesten Frieden wie das Institute for Economics and Peace (IEP) in seinem Global Peace Index jetzt veröffentlicht hat.

Das Institute for Economics and Peace mit Sitz in Sydney hat mit dem Global Peace Index –dem Weltfriedensindex – sein jährliches Ranking zur Sicherheitslage in 163 Staaten der Erde erstellt. Für das Ranking bewertete das Institut jedes Land nach 24 Faktoren, für die es jeweils eine Punktzahl gibt. Je niedriger der Wert, desto friedlicher ist der Staat. Bewertet werden Kriterien wie die Anzahl der geführten Kriege über die Zahl der Berufssoldaten bis hin zur vorrätigen Waffenmenge. Von der Beziehung zu den Nachbarländern über die Kriminalitätsrate bis hin zum Respekt vor Menschenrechten.

Sonnenuntergang in Algarve (Portugal)
Sonnenuntergang an der Algarve

Wo ist es sicher?

Die Konflikte in unserer Welt nehmen zu und betreffen leider auch klassische Ferienziele: In der Türkei werden Urlauber inhaftiert, weil sie verdächtigt werden, sich in den sozialen Medien gegen Präsident Erdoğan ausgesprochen zu haben. In mehreren westeuropäischen Ländern kam es zu Terroranschlägen und nationalistische Strömungen befeuern den Unfrieden in der Bevölkerung.

Wo lebt man am friedlichsten?

Küste Portugal
Blick auf Portugals Küste

Gut zu wissen, dass Europa als sicherste Region der Erde gilt. Und aus unserer Sicht nicht überraschend: Portugal ist wiederholt weit vorne auf dem Global Peace Index gelandet! Das traumhafte Land ist sogar von Platz 5 auf Platz 3 hoch gerutscht! Somit gehört Portugal mit Island und Neuseeland zu den drei friedlichsten Ländern weltweit. Das beliebte Urlaubsland der Deutschen liegt auf dem Index weit vor den anderen südlichen Ferienzielen der Deutschen: Kroatien belegt Platz 28, Spanien Rang 32 und Italien Platz 39. Übrigens: Deutschland ist um vier Plätze gesunken und befindet sich in diesem Jahr auf Platz 22.

Algarve in Portugal

Wohin reisen wir im nächsten Jahr?

Ganz klar: nach Portugal! Genießen Sie in dem friedlichen Land das ganzjährige milde Klima, die herrliche Landschaft und die vielen Freizeitmöglichkeiten. Entdecken Sie die einzigartige Kultur mit unzähligen Meisterwerken aus Kunst und Architektur sowie die köstliche Küche, die von erlesenen Weinen abgerundet wird. Vielleicht begeistert Sie die Algarve, Portugals Vorzeigeküste, mit ihren berühmten felsumrahmten Bilderbuch-Stränden und kilometerlangen Dünen. Oder der Mix aus historischen Sehenswürdigkeiten und hinreißender Natur im Norden oder das endlose Meer aus goldenen Weizenfeldern und Weideland, grünen Olivenhainen und Korkeichen im Alentejo.

Korkeichen im Alentejo (Portugal)
Korkeichenlandschaft im Alentejo
Diesen Artikel Freunden empfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.